Gastautor / 17.05.2020 / 09:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 13 / Seite ausdrucken

Wer hat’s gesagt? „Risiko und Haftung hängen nun einmal zusammen.“

Von Klaus Kadir.

Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Sie sind außerdem herzlich eingeladen, Ihre Vermutungen in der Kommentarspalte zu verewigen. Eine Auswahl bekannter Namen wird Ihnen dabei jeweils helfen.

Zitat:

„Risiko und Haftung hängen in einer Marktwirtschaft nun einmal zusammen.“

Wer hat's gesagt?

(1)  Friedrich Merz (CDU)

(2)  Christian Lindner (FDP)

(3)  Markus Söder (CSU)

(4)  Dieter Bohlen (Pop-Titan)

(5)  Sahra Wagenknecht (LINKE)

(6)  Robert Geissen (Ex-Unternehmer, TV-Star)

(7)  Reinhard Kardinal Marx (kath. Kirche)

(8)  Uli Hoeness (langjähriger Fussball-Manager)

(9)  Susanne Klatten (BMW-Grossaktionärin)

Auflösung: Sarah Wagenknecht, die Linke.

Quelle: Spiegel Online.

Foto: Bildarchiv Pieterman

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Roland Stolla-Besta / 17.05.2020

Obgleich mich ideologisch Welten von ihr trennen, halte ich Sarah Wagenknecht für eine der weitaus intelligentesten Politfrauen in unserer Republik, und so vermute ich, daß dieser Satz, wenn auch im Grunde ein Plattitüde (nicht so für die Linken!), durchaus von ihr stammen könnte.

Andreas Rochow / 17.05.2020

Wenn eine der neun zur Auswahl stehenden Personen diese Binse vorgetragen haben sollte, war das eher gemeint als nannyhafte Mahnung an den Untertan. All jene Verlierer, die sich jetzt als “systemrelevant” um Angela Merkel scharen und wie Herbert “VW” Diess die Hand aufhalten, kommen selbstverständlich ganz ohne Haftung aus.

Karoline Kupfer / 17.05.2020

Ich nehme an (5) Sahra Wagenknecht.

Thomas Dornheck / 17.05.2020

Ich tippe mal auf 4) Dieter Bohlen.

Petra Wilhelmi / 17.05.2020

Ich rate immer, bevor ich nachschlage. Mein 1. Gedanke war Sahra Wagenknecht - und sie war es.

Heiko Stadler / 17.05.2020

Politiker der Altparteien scheiden aus, denn die kennen weder Marktwirtschaft noch Haftung. Susanne Klatten würde ich es zutrauen.

Frank-Michael Goldmannb, Dänemarkj / 17.05.2020

Das Zitat ist falsch. Es muss heissen: “Risiko und Haft hängen nun einmal zusammen” und stammt von Uli Hoeness. Pfiat Euch!

Sebastian Weber / 17.05.2020

Mein erster Gedanke, ohne die Lösungsvorschläge überhaupt gelesen zu haben, war Herr Merz. Solche Eingebungen habe ich übrigens öfters. Besonders wenn es um die Lotto-Zahlen geht. Und natürlich liege ich immer daneben. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit liege ich also auch hier komplett daneben. Aber ich hoffe ja, dass er das als Anspielung auf Merkels Politik gesagt haben könnte. Was mir jetzt aber wieder als eher unwahrscheinlich erscheint, da solch ein Angriff groß durch die Presse gegangen wäre. Egal, es bleibt beim Merz.

Jürgen Fischer / 17.05.2020

An dem Zitat sieht man sehr schön, wie die linken Schwätzkisten sich alles gerade so hindrehen, wie sie es gerade brauchen. Das war die <wir wissen es alle>, im Zusammenhang mit dem von ihr geforderten Schuldenschnitt und der daraus resultierenden Pleitenwelle, vor allem bei Banken. Tja, nix war’s mit Marktwirtschaft …

Sabine Heinrich / 17.05.2020

Na, da bin ich aber mal gespannt! Das Internet hat mir einen Namen verraten, der nicht auf der Liste steht. Ich würde sonst auf die Nummer 6 tippen.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 24.01.2021 / 09:00 / 20

Wer hat’s gesagt? „In den USA herrscht politische Bestechung und Korruptheit“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 22.01.2021 / 17:00 / 8

Die stillen Covid-Opfer

Von Jessica Ehmer. Die Not der Schwerhörigen (und auch Ertaubten), die sich infolge von Corona drastisch zugespitzt hat, so schrieb die WELT am 19. Januar…/ mehr

Gastautor / 17.01.2021 / 09:00 / 19

Wer hat’s gesagt? „Der Lockdown ist für die vulnerablen Gruppen wirkungslos.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 15.01.2021 / 16:00 / 11

Als der „Spiegel“ das Ende des Terrorismus verkündete

Von Lukas Mihr. Vor fast 10 Jahren starb Osama bin Laden bei einem Einsatz der US-Spezialkräfte im pakistanischen Abottabad. Die Welt reagierte erleichtert auf den…/ mehr

Gastautor / 10.01.2021 / 14:00 / 44

Das Leben oder das Sterben verlängern?

Von Dr. Sylwester Minko. Selbst die gesündeste Lebensweise und das beste Gesundheitssystem bescheren uns nicht die Unsterblichkeit, ersparen uns nicht die Lästigkeit des Alterns und…/ mehr

Gastautor / 10.01.2021 / 10:00 / 96

Gibts nichts Wichtigeres als Trump und den „Putsch“, Erzbischof Schick?

Von Peter Hahne. Er sei „entrüstet und fassungslos, immer noch und immer mehr!“ Das lässt der Bamberger Erzbischof Schick erregt via Pressestelle den „sehr geehrten…/ mehr

Gastautor / 10.01.2021 / 09:00 / 14

Wer hat’s gesagt? „Ich brauche keine neuen Kleider.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 03.01.2021 / 09:00 / 27

Wer hat’s gesagt? „Wer kein Aufenthaltsrecht hat, muss zurückgeführt werden.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com