Gastautor / 16.10.2022 / 09:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 16 / Seite ausdrucken

Wer hat’s gesagt? „Es ist okay, Corona jetzt zu ignorieren.“

Von Klaus Kadir.

Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Sie sind außerdem herzlich eingeladen, Ihre Vermutungen in der Kommentarspalte zu verewigen. Eine Auswahl bekannter Namen wird Ihnen dabei jeweils helfen.

Zitat:

„Es ist okay, Corona jetzt zu ignorieren.“

Wer hat's gesagt?

(1) Justus Frantz, Pianist. Einer von zahlreichen verärgerten Bahnkunden.

(2) FDP-Justizminister Buschmann, verspricht für das Frühjahr 2023 ein Ende aller Maßnahmen. Wie vor einem Jahr. Viele Wähler in Niedersachsen gaben seiner Partei dafür die Quittung.

(3) Johannes Vogel, FDP

(4) Dr. Gerhard Scheuch, Aerosol-Forscher

(5) Air & Sol, Pop-Duo

(6) Tamara Funiciello, Sozialdemokratin aus der Schweiz

(7) Hans-Georg Maaßen, CDU, von Merkel geschasster Präsident des Verfassungsschutzes

(8) Wolfgang Kubicki, FDP

(9) Jörg Zajonc, Chef von RTL West

(10) Sanna Marin, Präsidentin von Finnland

(11) Kaja Kallas, Ministerpräsidentin von Estland

 

Auflösung: Dr. Gerhard Scheuch, Aerosol-Forscher.

Quelle: BILD Online.

Foto: Bildarchiv Pieterman

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Bertram Scharpf / 16.10.2022

Das war ich.

PALLA Manfred / 16.10.2022

+ + + Ü b r i g e n s hat der “leibhaftige” BRUDER unseres BK Olaf SCHOLZ, der JENS nämlich,  just zur SommerPause des BundesTages über viele MSM-Medien verlautbart: - > “Wir testen uns zu Tode” < (so googeln) sowie ein “Ende der Panik” und a u s c h l i e s s l i c h “Impf-ANGEBOTE für Ü60-Personen” gefordert !!! - ER ist dazu auch noch Professor und Doktor der MEDIZIN (u.a. KLINIK-Chef) !!! - FRAGE: - WAS, um Himmels Willen,  s t i m m t da eigentlich NICHT mit der “BALLINA-Polit-KLAMAUK-Truppe” ?!?!?!? (EigenZitat) - ANTWORT erbeten ;-)  ;-)  ;-)

Ludwig Luhmann / 16.10.2022

Wenn man den Massenmedien vertraut, dann kann ein solch niederträchtiger Satz nur aus der Alternativen Nazipartei Deutschlands stammen.

Michael Hinz / 16.10.2022

(11) Kaja Kallas, es war seine Schwester Maria, die alles vergaß, als sie John F. kennenlernte.

Peter Franke / 16.10.2022

Es war ja schon immer mehr als logisch, aber hier geht es um die Nr. 4, Dr Gerhard Scheuch.

Lutz Herrmann / 16.10.2022

Verstehe das Wörtchen jetzt in den Kontext nicht. Coronaviren konnten schon immer ignoriert werden.

PALLA Manfred / 16.10.2022

+ + +  “ICH” !!! - aber in “anderer Form” und bereits am “02.” MAI “2020” im “welt-weiten-(ge)webe”, im SPON-Forum, mit folgenden Worten: > GLOBAL-Lockdown kann jetzt abgeblasen werden, da uns “1998 OR 2” und “2020 DM 4”  o f f e n s i c h t l i c h NICHT getroffen haben < !!! - die CHINESEN haben diesen, “meinen” POST, beherzigt und ab da KEINE Tests und Quarantänen mehr “ver-anlasst” (ist dort in 2022 “etwas” anders) !!! - erstes o.g. OBJECT googeln oder “alles” direkt auf “cneos” (NASA-Seite) “studieren” - und ebfs. > EVENT “2-O-1” < (10/19) und > CLADE X < (2018) mal näher betrachten, bes. die SIGNETS !!! - dazu passt auch > “Meteor von Tscheljabinsk” < (Russland, 02/2013, googeln), ein LKW-grosser “Asterix” mit der KRAFT von mind. “30 bis 40” HIRO-AtomBomben ;-)

Ilona Grimm / 16.10.2022

@giesemann: Können Sie mir bitte mal eine Mail an ig-dug@pm.me schicken? Ich wollte Ihnen ja meine ausführlichere Antwort zu gestern geben, aber t-online ist mal wieder im Aufrüstbetrieb.

Stefan Riedel / 16.10.2022

Genau, ein verärgerter Corona-Kunde. Also helfen Sie mir, Ausschlussdiagnose. Deutscher Politiker, alle gehirnamputiert? Also, was bleibt…?Hilfe!

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 29.01.2023 / 20:00 / 0

Wer hat’s gesagt? „Zeitungen sind Instrumente der Erziehung?“  (Auflösung)

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 29.01.2023 / 09:00 / 17

Wer hat’s gesagt? „Zeitungen sind Instrumente der Erziehung“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 26.01.2023 / 12:00 / 37

Klimawandel: Kühler Kopf hilft enorm

Von Michael Limburg. Der deutsche Mittelstand befindet sich in einer schweren Krise. Hauptsächlicher Auslöser dieser Krise ist die Klimapolitik der Bundesregierung. Und sie ist vollkommen…/ mehr

Gastautor / 24.01.2023 / 15:00 / 20

Schon wieder antiisraelisches Framing bei der ARD

Von Artur Abramovych. Israels Regierung will, dass die Richter am Obersten Gerichtshof künftig vom gewählten Parlament ernannt werden und nicht länger von einem intransparenten Gremium.…/ mehr

Gastautor / 24.01.2023 / 14:00 / 26

Blutspender: Diskriminierung oder Risiko-Vorsorge?

Von Uwe Steinhoff.  Karl Lauterbachs Vorstoß, homosexuelle Männer bei der Blutspende nicht zurückzustellen, gefährdet die Gesundheit. Das sieht auch die Bundesärztekammer so.  Die SPD feiert sich…/ mehr

Gastautor / 24.01.2023 / 06:15 / 77

Wissenschaft, Religion, Größenwahn

Von Boris Kotchoubey. Wie sich das Verhältnis der Wissenschaft zur Religion wandelte. Einstmals ein Gegensatz, heute ein Ersatz. Das Experiment von Stanley Milgram ist wahrscheinlich…/ mehr

Gastautor / 22.01.2023 / 20:00 / 4

Wer hat’s gesagt? „Warum nicht Reisen verbieten?“ – Auflösung

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 22.01.2023 / 09:00 / 32

Wer hat’s gesagt? „Warum nicht Reisen verbieten?“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com