Gastautor / 09.10.2022 / 09:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 22 / Seite ausdrucken

Wer hat’s gesagt? „Die Impfungen sind mehr oder weniger nebenwirkungsfrei.“

Von Klaus Kadir.

Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Sie sind außerdem herzlich eingeladen, Ihre Vermutungen in der Kommentarspalte zu verewigen. Eine Auswahl bekannter Namen wird Ihnen dabei jeweils helfen.

Zitat:

„Die Impfungen sind mehr oder weniger nebenwirkungsfrei. Das muss immer wieder gesagt werden.“

Wer hat's gesagt?

(1) Pinocchio, würde niemals lügen

(2) Jens Spahn, Bankkaufmann

(3) Karl Lauterbach, Smart-Fahrer

(4) Tierarzt Wieler, RKI

(5) der Biontech-Chef

(6) Heidi Klum, hält Schule und Ausbildung für überbewertet

(7) Eva Maria Welskop-Deffaa, CARITAS-Präsidentin

(8) Irme Stetter-Karp, Präsidentin des ZDK

(9) Jürgen Karpinski, Präsident Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V. (ZDK)

(10) Christian Lindner, FDP

(11) AKK, Vorsitzende der Erwerbslosenhilfe Püttlingen

(12) Angela Merkel, wechselte 1989 als Reformkommunistin in die Politik. Viele Bürger wüssten gerne, ob mit oder ohne Parteiauftrag.

Auflösung: Karl Lauterbach

Quelle: Anne Will am 13. Februar 2022 (Minute 44:40).

Foto: Bildarchiv Pieterman

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Jürgen Fischer / 09.10.2022

Die Lösung ist ja nun raus, aber ich bin mir sicher, dass Spahn und der Biontech-Seppel es ebenfalls gesagt haben. Und der Wieler natürlich auch, weil der eh alles nachplappert, was ihm seine Vorgesetzten hinwerfen.

Arne Ausländer / 09.10.2022

Mit “mehr oder weniger” nebenwirkungsfrei war der Klabauter für seine Verhältnisse schon fast ehrlich. Er hat doch auch desöfteren behauptet, es gäbe gar keine Nebenwirkungen. - Während dessen mehren sich die “plötzlich und unerwartet”-Fälle, auch als “suddenly deceased” im Englischen. Gerade habe ich in der realen analogen Welt von einem weiteren derartigen Fall gehört, ganz klassisch, im “besten Alter” und kurz nach der Injektion, während ich gestern Del Bigtrees aktuelle Highwire-Sendung geschaut hatte, wo es u.a. darum ging, wie eine PRIVATE (also für nicht Mitglieder unsichtbare) Facebook-Gruppe zun Thema trotz Benutzung von Codes auf geheimdienstgestützte Hinweise der BBC hin gelöscht wurde. - Wird es ein Aufwachen der Mehrheit geben - oder ist der Selbstbetrug völlig resistent gegen die Realität? - Bei Highwire wurde auch eine interessante Auswertungen von entsprechenden Daten präsentiert, die man durch juristischen Kampf in den USA bekommen hat. Danach wären etwa ein Drittel der Gespritzten von ernsteren Nebenwirkungen betroffen, nur ein Viertel meldete gar kein negativen Folgen. Und zwar von denen, die voll auf Linie die V-Safe-App installiert hatten. Das entspricht auch meinen Eindrücken. Ohne die vielen neuen Flüchtlinge/Migranten würde man den Effekt wohl schon auf dem Wohnungsmarkt spüren. So dauert es noch ein wenig. Wir müssen stark sein, denn es trifft ja nicht nur Menschen, die uns gleichgültig sind. Und es fängt ja erst an. Das Sterben im Krieg der “Eliten” gegen uns unnütze Milliarden.

Dr Stefan Lehnhoff / 09.10.2022

Millionen sagen so etwas (immer noch). Was mal wieder zeigt: Sie können Krimineller, Idiot oder „Querdenker“ sein- es gibt keine 3. Gruppe.

Ludwig Luhmann / 09.10.2022

Prof. Dr. M. Engele!

Anton Weigl / 09.10.2022

DIE rEFORMKOMMUNISTIN hat das Land jetzt deformiert.

Heinrich Friedrich Klemm / 09.10.2022

Das kann nur vom “medizinischen Geisterfahrer der Nation” (meinetwegen auch beim Telefonat im Smart oder der fetten, panzergesicherten Regierungslimousine) kommen. 1. Sein Holzkopf ist zu klein dafür.***** 2. Das hätte die Finanzierung seiner Villa gefährdet.***** 3. Versteht nur was von Pferde-, Rinder-,Schafs, Hunden-, Katzen und Geflügelimpfungen.Wie seine Kompetenz bei Fischen aussieht, ist nicht bekann.***** 4. In der “Goldgrube gibt es absolut keinen Zweifel an der 1000-igen Wirksamkeit., sonst wäre es ja ein Bleibergwerk***** Den Rest kenne ich nicht oder kaum, ausser 12. deren Name nicht genannt werden darf

Roland Stolla-Besta / 09.10.2022

Hä? Ich habe den Eindruck, diese Impfung ist generell frei von irgendwelcher Wirkung. Von daher tippe ich auf den Klabauterbach und/oder den Biontech-Hansel.

S. E. L. Mueffler / 09.10.2022

Natürlich der vorgebliche “Haa-uaad-Studienleser”, die empathiebefreite Nr. 3! Er fährt nicht nur Smart, er spielt derweil auch am Telephon rum.

Rolf Menzen / 09.10.2022

Das war Nr. 3, der Apokarlyptiker. PS.: Der zweite Satz zu Nr. 12 gefällt mir :-))

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 26.01.2023 / 12:00 / 37

Klimawandel: Kühler Kopf hilft enorm

Von Michael Limburg. Der deutsche Mittelstand befindet sich in einer schweren Krise. Hauptsächlicher Auslöser dieser Krise ist die Klimapolitik der Bundesregierung. Und sie ist vollkommen…/ mehr

Gastautor / 24.01.2023 / 15:00 / 20

Schon wieder antiisraelisches Framing bei der ARD

Von Artur Abramovych. Israels Regierung will, dass die Richter am Obersten Gerichtshof künftig vom gewählten Parlament ernannt werden und nicht länger von einem intransparenten Gremium.…/ mehr

Gastautor / 24.01.2023 / 14:00 / 26

Blutspender: Diskriminierung oder Risiko-Vorsorge?

Von Uwe Steinhoff.  Karl Lauterbachs Vorstoß, homosexuelle Männer bei der Blutspende nicht zurückzustellen, gefährdet die Gesundheit. Das sieht auch die Bundesärztekammer so.  Die SPD feiert sich…/ mehr

Gastautor / 22.01.2023 / 20:00 / 4

Wer hat’s gesagt? „Warum nicht Reisen verbieten?“ – Auflösung

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 22.01.2023 / 09:00 / 32

Wer hat’s gesagt? „Warum nicht Reisen verbieten?“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 21.01.2023 / 10:00 / 25

Naftali Frenkel – Genie im Gulag?

Von André D. Thess. Vom verurteilten Mafiaboss in der Butyrka-Zelle zum Baumanager des Straflager-Archipels. Frenkel (ganz rechts im Bild) erscheint als der Inbegriff des Bösen.…/ mehr

Gastautor / 19.01.2023 / 12:00 / 118

Wurde Russland vom Westen verraten?

Von Kristina Spohr. Russland hat dem Westen wiederholt Verrat vorgeworfen. Haben die NATO-Partner eine verbindliche Zusage gemacht, auf eine Osterweiterung zu verzichten, um dann irgendwann…/ mehr

Gastautor / 18.01.2023 / 14:00 / 44

Die Rede des Jahres zur „Woke Culture”

Gerade geht eine famose Rede des politischen Kommentators Konstantin Kisin viral. Der russisch-britische Satiriker verklickert in Oxford den Klimajüngern, was wir im Westen wirklich gegen…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com