Michael Miersch (Archiv) / 08.03.2007 / 21:39 / 0 / Seite ausdrucken

Wenn das warme Klima lockt

Kommentar zur Reisemesse ITB von Stern-Autor Wolfgang Röhl:

Prognosen sind nach einem Mark Twain zugeschriebenen Bonmot etwas schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen. Ich wage trotzdem mal eine. Nein, Mallorca, du musst nicht befürchten, dass deine Bewohner bald massenhaft auf dem Arbeitsamt herumhängen, weil die Deutschen vor lauter Klimaängsten nicht mehr kommen. Nein, Braunlage im Harz, du kannst dir das abschminken mit der touristischen Riesenwelle, die über dich hereinschwappen werde, weil umweltbewusste Bürger ab sofort nur noch im eigenen Land urlauben.
Ja, Dominikanische Republik, auch künftig kannst du damit rechnen, dass sich die Alemanes in großer Stückzahl an deinen wunderbaren Stränden grillen lassen. Sorry, Helgoland, es werden weiterhin hauptsächlich Saufköppe und Allergiker sein, die dich heimsuchen, nicht Touris, die sich klimaschützenderweise von der Ägäis abgewandt haben. Kurz, wenn im nächsten Jahr die Endabrechnung für das Reisejahr 2007 steht, wird das Geschäft mit Auslandsreisen nicht die kleinste Delle aufweisen, im Gegenteil. Wetten dass? … Hier geht’s weiter.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Michael Miersch / 06.01.2015 / 00:18 / 14

Wir sind das Völkchen

Mist, jetzt war Gideon Böss schneller (hach, diese jungen Leute). Ich stelle meinen Erlebnisaufsatz dennoch auf die Achse, weil ich ihn jetzt nicht wegschmeißen mag.…/ mehr

Michael Miersch / 17.12.2014 / 21:43 / 4

Pegida, Düwida, Hogesa… und jetzt auch noch DAS:

“16. Dezember 2014 - Victoria Milan – eine Dating-Webseite für verpartnerte Personen, die auf der Suche nach einer Affäre sind – befragte 3.256 der männlichen…/ mehr

Michael Miersch / 30.11.2014 / 11:44 / 0

PR-Plattform “Huffington Post”

Dass die deutsche “Huffington Post” ihre Seiten mit PR-Mitteilungen von Firmen und Interessengruppen füllt, ist bekannt. Hier ein besonders schönes Beispiel, ein PETA-Text aufgemacht wie…/ mehr

Michael Miersch / 11.11.2014 / 19:21 / 4

Es war einmal ein Energiekonzern, der wollte gaaanz, gaaanz lieb sein…

…und das kam dabei heraus: Pressemitteilung 11. November 2014 Mit Kuscheln Geld sparen Deutschland ist eine Kuschel-Nation. Hierzulande kuscheln rund 70 Prozent mindestens einmal pro…/ mehr

Michael Miersch / 11.11.2014 / 18:39 / 1

Windkraft immer! Tierwelt nimmer!

PRESSEMITTEILUNG Die Energiewende braucht eine Wende zugunsten der Natur! Die Deutsche Wildtier Stiftung stellt in Berlin die wissenschaftliche Studie „Windenergie im Lebensraum Wald“ vor Hamburg,…/ mehr

Michael Miersch / 10.11.2014 / 10:50 / 5

Windenergie im Lebensraum Wald

FÜR JOURNALISTEN: Morgen (Di., 11.11.2014) Pressekonferenz in Berlin zum Thema “Windkraft und Wald” Wissenschaftliche Studie belegt: Windkraftanlagen schaden der Wald-Ökologie! Im Zuge der Energiewende wird…/ mehr

Michael Miersch / 08.11.2014 / 23:12 / 10

Konstantin will auch mal

Der Kokser mit der Knödelstimme, dessen politischer Horizont am Isarufer endet, will auch mal vorm Bundestag singen. Auf Facebook schreibt er: “Liebe Freunde, Wolf Biermann…/ mehr

Michael Miersch / 04.10.2014 / 01:17 / 6

Wachstumskritik ist ein Luxusphänomen

Wachstumskritiker gleichen Restaurantkritikern. Man darf nicht hungrig sein, um sich auf die Mängel einer Speise zu konzentrieren. Deshalb findet man in den Slums von Mumbai…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com