Achgut.tv / 03.10.2016 / 11:38 / 8 / Seite ausdrucken

Volker Pispers über Angela Merkel und das „Hypnose-Dreieck der Macht“

„Der Deutsche möchte einen gütigen König an der Spitze. Und das hat die Merkel begriffen, sie gibt uns Queen Mum. Sie lässt sich als Queen Mum in der Sänfte durchs Land tragen und sondert ihre Sprechblasen ab. Es ist ihr völlig egal wer die Sänfte trägt, da ist sie nicht wählerisch. Wenn der eine Träger schlappt macht, sucht sie sich halt einen anderen. Inzwischen scheint ihr sogar egal zu sein, wohin die Sänfte getragen wird. Es ist ihr völlig wurscht. Sie möchte lediglich drin sitzen.“

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Gunnar Holler / 05.10.2016

Eine dem Herrn P. (*) genehme rotrotgrüne Regierung würde alles noch viel besser hinbekommen, da bin ich sicher. Der Herr fällt doch vor allem auf mit seinen ständigen Ausfällen gegen Marktwirtschaft, Erwerbsstreben, Eigentumsrechte. Man hüte sich vor vermeintlich tollen Ansichten aus der falschen Ecke. * Ich kann den Namen nicht ausschreiben, denn dabei passiert mir immer ein kleiner Fehler.

Geert Aufderhaydn / 04.10.2016

Der Pispers! . . . Das ist ihm aber früh eingefallen.  Na ja, es ist Zeit, die Nase in den Wind zu halten und beim Wechsel wieder ganz vorn dabei zu sein.

Beatrice Hamberger / 03.10.2016

Genauso isses!!! Symptomatisch für den geschilderten Hypnosezustand ist, dass der Beitrag in einer KabarettSendung läuft. Das ZDF will seinen Zuschauern immer noch weißmachen, das alles sei einWitz.  

Thomas Brosius / 03.10.2016

brilliant

Karla Kuhn / 03.10.2016

Da war Herr Pispers noch in Hochform, große Klasse.

Wolfgang Richter / 03.10.2016

“Deutschland geht es gut.” und “Die Rente ist sicher.” Auf welchem Niveau es “Deutschland gut geht”, ggf. im Maßstab zu Indien oder der volkschinesischen Landbewölkerung hinterfragt ja im Lande keiner mehr, genauso wie das Rentenniveau. So funktionieren das Land und die Konsenzpresse seit Jahren. Und der Otto-Normalo schluckt dies, merkwüdigerweise ohne Murren oder Revolte, noch.

Frank Stricker / 03.10.2016

Wenn Angela Merkel schon von Volker Pispers gnadenlos abgemeiert wird, dann müßte das Ende (hoffentlich) nah sein !

Hans Meier / 03.10.2016

Respekt & Beifall! Herr Pispers bringt es auf den Punkt. Danke.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen

Es wurden keine verwandten Themen gefunden.

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com