Gastautor / 01.02.2008 / 00:06 / 0 / Seite ausdrucken

Victor Davis Hanson: A Modest Proposal for Middle East Peace

There seems to be a growing renewed animus against Israel lately. Arun Gandhi, grandson of the purported humanist Mahatma Gandhi, thinks Israel and Jews in general are prone to, and singularly responsible for, most of the world’s violence. The Oxford Union is taking up the question of whether Israel even has a right to continue to exist. Our generation no longer speaks of a “Palestinian problem,” but rather of an “Israeli problem.” So perhaps it is time for a new global approach to deal with Israel and its occupation. http://article.nationalreview.com/print/?q=NWM2ZjY3YjNkMTA3ZDY4Mjg1OWY3OTUyNzcyYTc3NmU=

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 21.04.2019 / 16:30 / 8

Ausländer in Japan: Lost in Transition

ウォルフガング ツオウベク Wolfgang Zoubek In Japan leben Stand 2018 rund 2,6 Millionen Ausländer, das sind knapp zwei Prozent der Bevölkerung. Da sich die Mehrzahl auf…/ mehr

Gastautor / 13.04.2019 / 16:00 / 5

Der Fall des Carlos Ghosn

Von Wolfgang Zoubek. ウォルフガング ツオウベク Der Fall Ghosn kommt in Japan seit einem halben Jahr nicht mehr aus den Schlagzeilen. In Deutschland wurde davon bisher…/ mehr

Gastautor / 05.04.2019 / 06:25 / 41

Warum Greta den Japanern schnuppe ist

Von Wolfgang Zoubek. ウォルフガング ツオウベク Frage: Wer kennt in Japan Greta Thunberg? Antwort: Niemand. Oder so gut wie. Es finden sich in den sozialen Medien…/ mehr

Gastautor / 31.03.2019 / 12:00 / 8

Russland und EU: Internet-Zensur schreitet voran

Von Max Zimmer. Parallel zu der Verabschiedung der Europäischen Urheberrechtslinie mit den umstrittenen Artikeln, von denen Kritiker nicht weniger als die Zerstörung des freien Internets…/ mehr

Gastautor / 26.03.2019 / 12:00 / 9

Brexitkrise: Europa hat 20 Jahre nicht zugehört (2)

Von Pieter Cleppe. Kurz gesagt, die erste Abwendung Großbritanniens vom europäischen Projekt war auf die deutsche Konzession an Frankreich zurückzuführen, seine D-Mark aufzugeben, verbunden mit dem…/ mehr

Gastautor / 25.03.2019 / 14:21 / 55

Trump entlastet. Phantomschmerz in den Medien

Von Rafael Korenzecher. Mehr als zwei Jahre lang wurde die Welt von unserer Islam affinen Trump-Verachtungs-Politik und ihren gleichgeschalteten Medien mit heißer Luft zu der verzwirbelten…/ mehr

Gastautor / 25.03.2019 / 06:26 / 32

Brexitkrise: Europa hat 20 Jahre nicht zugehört (1)

Von Pieter Cleppe. 1988 besuchte die britische Premierministerin Margaret Thatcher die westflämische Stadt Brügge, Heimstatt der weltweit ersten Börse, die einst entstand, um den Handel…/ mehr

Gastautor / 24.03.2019 / 14:00 / 14

Eine Streitschrift über den Nationalismus

Von Florian Albrecht. Welt Online berichtete, dass der deutsche Bundespräsident anlässlich einer Neujahrsansprache vor einem wiedererstarkenden Nationalismus gewarnt hat. Dieser sei ein „ideologisches Gift“, das…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com