Achgut.tv / 10.11.2023 / 06:15 / 69 / Seite ausdrucken

Rückspiegel: Die verweigerte Asyl-Kurskorrektur

Am Montag wurde die Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzler Scholz noch als kommender historischer Markstein der deutschen Migrationspolitik gehandelt, heute am Freitag redet kaum noch jemand darüber, denn die Ergebnisse waren lächerlich und um den Kern des Problems hat man wieder einmal drumherumgeredet. Die Regierenden in Bund und Ländern weigern sich konsequent, das zu tun, was getan werden muss.

Zu sehen hier auf YouTube und Rumble

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Burkhard Mundt / 10.11.2023

Wenn ich bedenke, dass das Asylrecht als Einwanderungsgesetz missbraucht wird und jährlich rund 50 Milliarden widerrechtlich, weil gegen Artikel 16a Grundgesetz an Unberechtigte gezahlt werden, dann frage ich mich, warum die Verantwortlichen, zur Zeit hauptsächlich die Migrationstreiberin Faeser und die Ampel insgesamt, immer noch frei herumlaufen. Wenn jemand ab 1 Million € Steuern hinterzieht, muss er ins Gefängnis (ohne Bewährung). Bei 50 Milliarden gesetzwidriger Steuergeldausgaben kommen die Täter ungeschoren davon. Da ist etwas faul im Staate.

Albert Pelka / 10.11.2023

Wer nur davon redet, dass die Ampel mit ihrem so dringlich inszenierten Migrationskanzlergipfelchen lediglich Kosmetik betrieben habe, ist dieser so plötzlich um sich greifenden Migrationsgeschäftigkeit der Ampel-Mischpoke eigentlich voll auf den Leim gegangen: Denn nichts anderes war damit von vorneherein bezweckt, als dem Wahlvolk noch einige weitere Sahara-Ladungen Sand in die Augen zu streuen. Und nur für den Moment, bestenfalls. Bis zum Ende der nächsten Wahlperiode, sollte eben der Prozess dann unumkehrbar und somit selbsttragend selbstvernichtend sein. Denn die Austreibung Deutschlands aus sich selber, die Schleifung der Demokratie mit den (noch) letzten Mitteln der BRD-Demokratie ist ganz offensichtlich deren wahrer Daseinszweck.   Genau so wie man sich nicht wundern sollte, wenn Hamas und Konsorten, wie immerzu lauthals verkündet, auch ganz real und unmittelbar vor unser aller Augen sich daran macht und auch keinen Deut davon ablässen alle Juden existentiell zu vernichten, genauso sollten wir uns nicht wundern, wenn Habecks und Claudia Roths wenig geheim gehaltenen Wünsche zur tatkräftigen Verrreckung Deutschlands eben tatsächlich mit allen Mitteln und auf Teufel komm raus der Endverwirklichung munter zugetrieben werden,

Sturm Peter / 10.11.2023

In einer Demokratie, die Gewaltverbrechern, Terroristen, RAF-Sympathisanen, Orientmafia die gleichen “Menschenrechte” einräumt, wie einem Otto-Normalbürger, wie lange geht das gut? Und wenn der kleine Mann, deutscher Familienvater auf der Kirmes durch tödliche Ali Baba-Schüsse von dieser unreifen Gesellschaft weggeworfen ist und nicht mehr zur Bundeswehr kann, die eigene Kultur zerstört ist, was will man noch verteidigen, wenn das eigene Löwenrevier( Lebensunterhalt) unlebenswert geworden ist. Da liegen sie nun, die neuen toten Juden (Europäer). Stoppt die Islamisierung Europas!

Ron Grünbaum / 10.11.2023

WEnn ich die vielen Promis sehe, die sich mit aufgesetzter Kippa und telegen   zu Israel bakannt haben ,dann kann ich wieder ruhig schlafen .

holger milde / 10.11.2023

OFF TOPIC Die hessische “c"DU, MP Boris Rein, schmeißt wohl #s ideologisch GRÜNE Zöglinge ad ReGIERung. Was wohl Cum€x Scholz dafür geboten hat die linkstxtremistisch affine Calamity-Nancy nach Wiesbaden retour zu nehmen? Quelle: FOCUS Da scheinen sich wohl ein paar von #s Sozialistisierung der “c"DU/SU absetzen zu wollen, nix mehr mit #s “Wir schaffen das!”, sondern eher iS. “From the mountains to the sea, Germany from GREEN & Djiahd will be free “? Masseltov

Ilona Grimm / 10.11.2023

@Harald Hotz: Was Sie und mich und auch Herrn Broder (und wahrscheinlich viele andere Beobachter) befallen hat, ist die ‚entropische Erschöpfung’, auch ‚Big Freeze’ oder ‚Big Chill’ und kurioserweise auch „Heat Death“ genannt. Damit ist aber nicht der Lauterbachsche Hitzetod gemeint, sondern es geht hier um Grundsätze der Physik, von denen kein Ampler etwas weiß. Nach den Hauptsätzen 1 und 2 der Thermodynamik bleibt die Äquivalenz von Masse und Energie konstant, während die Arbeitsleistung abnimmt. Mit anderen Worten: Die Entropie (das Chaos) nimmt zu bis zum Kollaps in ‚entropischer Erschöpfung’. Dass die Arbeitsleistung in allen Bereichen (außer bei fleißigen Doofen) rapide abnimmt, sollte uns zu denken geben. Denn Selbiges gilt auch für den Kosmos…

Sturm Peter / 10.11.2023

Der kleine Mann möchte sich ja frei seine Ehefrau kulturell gleichbedeutsam finden und nicht unter Kopftuchmädchen, in den Löwenrevieren antideutscher Großstödte von Massenmenschen, die zwar viel Orient und Afrika Kultur mitbringen, aber nicht dem deutschen Geschmack des Alltages entsprechen immer unmöglicher. Mit der Verdrängung der eigenen Kultur, die man nicht pflegt, tut man sich selbst keinen Gefallen. Die da oben, der Unangestammten hören englische Musiktexte, mit arabischen Flair internationaler Globalstars von vermischter Herkunftsverwurstelung. Für den angestammten, kleinen europäisch ausgeprägten Mann klingt arabische Musik, so nervig wie der Muezzinruf vom Dach. Ist erstmals die Kirche von der Hagia Sophia übertrumpf, kommt das halale Essen im Kindergarten auf den Tisch. Ist erst die geliebte Welt des kleinen Mannes umgekrempelt, kommen auch fremdartige Demonstrationen von Terroristen auf die Straße des angestammten Löwenreviers, weil der kleine Mann nun “angepasst” wurde. Feministische Frauen verteidigen nun die Rechte der eingewanderten Löwen, beim Versuch diese zu zähmen, doch diese haben ganz andere Vorstellungen vom Leben und eigener Kultur. Plötzlich betrifft es im Ungleichgewicht von Massenverschiebungen der Völker, auch die weiter Oberen. Man hat die Obergrenze der Masseneinwanderung und den Islamstop verpasst.

Zdenek Wagner / 10.11.2023

Grundgütiger! Hat denn irgendjemand mit einem Mindest-IQ von 40 und darüber tatsächlich geglaubt, dass die feige Bande irgendetwas mit Hand und Fuß gebacken bekäme??? Es gibt nur eine Lösung: Grenze zu, wie Ungarn und vor allen Dingen keinen Islam mehr ins Land lassen! Doch SELBSTVERSTÄNDLICH wird das NIEMALS passieren, ergo geht das Chaos und die Zerstörung dieses Landes weiterhin seinen Weg. Hört endlich auf zu phantasieren. Deutschlands beste Zeiten sind DEFINITIV vorbei!!!!!!

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 18.04.2024 / 10:00 / 14

„Es geht nicht um das Wohl der Wähler“: Stefan Homburg im Interview

Der Professor für Öffentliche Finanzen Stefan Homburg war unter anderem Politikberater unter Theo Waigel, Christian Wulff und Gerhard Schröder. Dann wurde er jedoch zum Corona-Maßnahmen-Kritiker…/ mehr

Achgut.tv / 10.04.2024 / 06:00 / 51

Das Lausen-Experiment

Die Datenanalysten Ulrike und Tom Lausen nahmen ChatGTP ins Verhör und brachten die sogenannte künstliche Intelligenz dazu, aus allen Daten und Fakten eine nüchterne Bilanz…/ mehr

Achgut.tv / 01.02.2024 / 06:00 / 52

Audiatur et altera Potsdam: Interview mit Silke Schröder

Achgut-Redakteurin Ulrike Stockmann ist privat mit Silke Schröder befreundet, deshalb hatte diese das Vertrauen, ihr ein ausführliches Interview zu den Vorgängen im und um das Potsdam-Treffen zu…/ mehr

Achgut.tv / 03.01.2024 / 10:00 / 18

„Wie divers darf’s denn sein?“

Der Journalist/in ist die Verbandszeitschrift des Deutschen Journalistenverbandes. Unser Autor Jens freut sich auf jede Ausgabe und möchte diese Begeisterung gerne mit ihnen teilen. „Journalist…/ mehr

Achgut.tv / 15.12.2023 / 06:00 / 57

Rückspiegel: Geht der Haushalts-Verfassungsbruch weiter?

2023 ist in gut zwei Wochen vorbei und der Bundestag soll eilig einen Nachtragshaushalt fürs fast vergangene Jahr beschließen. Das Verfassungsgericht hatte den bisherigen Haushalt…/ mehr

Achgut.tv / 03.11.2023 / 06:00 / 98

Rückspiegel: Die Islamisten wollen mehr als Israel

Was heißt es konkret, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson ist? Für die Bundesregierung nicht so viel, wie jüngst das Abstimmungsverhalten in der UNO zeigte.…/ mehr

Achgut.tv / 27.10.2023 / 06:00 / 72

Rückspiegel: Mit Leichtsinn in die Katastrophe

Es ist bedrückend, welche Stimmung gegenüber Israel auf Deutschlands Straßen sichtbar wird. Und Juden sollten in etlichen Vierteln besser nicht als solche erkennbar sein. Immer…/ mehr

Achgut.tv / 14.10.2023 / 12:00 / 4

Israel: „Nie wieder“ ist jetzt!

Im Gespräch mit Ulrike Stockmann gibt Orit Arfa einen Einblick in die Stimmung in Israel nach den Hamas-Angriffen und berichtet, was dies in den USA und Deutschland…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com