News-Redaktion / 18.03.2019 / 11:06 / 0 / Seite ausdrucken

Rotorblatt fliegt 60 Meter durch die Luft

Das Rotorblatt einer Windkraftanlage in Nortorf (Schleswig-Holstein) ist am Donnerstag abgebrochen und 60 Meter weit durch die Luft geflogen, meldet ndr.de. Bei dem Teil habe es sich um eines von drei Rotorblättern einer 150 Meter hohen Windkraftanlage mit einem Rotordurchmesser von 116 Metern gehandelt. Das Rotorblatt sei über einen Spazierweg geflogen und auf einer Wiese gelandet. Verletzt wurde laut ndr.de niemand.

Immer wieder kommt es in Deutschland zu potenziell gefährlichen Zwischenfällen mit Windrädern. Viele der rund 30.000 Windkraftanlagen in Deutschland sind mittlerweile 20 oder gar 25 Jahre alt. Da es keine gesetzlich geregelte Gesamtprüfung gibt, werden bislang nur einzelne Teile der Anlagen nach völlig unterschiedlichen Vorgaben geprüft. Ein Vertreter des TÜV hat die Anlagen daher im vergangenen Jahr als „tickende Zeitbombe“ bezeichnet. Eine vom windkraftkritischen Verein „Vernunftkraft“ geführte Statistik verzeichnet rund 50 gravierende Schäden an deutschen Windenergieanlagen pro Jahr.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
News-Redaktion / 18.10.2021 / 09:13 / 0

Die Morgenlage am Montag

Ein Blick in die Nachrichten der letzten Stunden. China überraschte USA mit Test von Hyperschall-RaketeChina hat eine militärische Hyperschallrakete getestet – nicht ganz erfolgreich, aber…/ mehr

News-Redaktion / 17.10.2021 / 09:00 / 0

Die Morgenlage am Sonntag

Ein Blick in die Nachrichten der letzten Stunden. Russische Marine vertreibt US-KriegsschiffRussland hat ein Eindringen eines Kriegsschiffes der US-Marine in seine Hoheitsgewässer im Japanischen Meer…/ mehr

News-Redaktion / 17.10.2021 / 06:04 / 0

Bald eine Milliarde Euro für den Bundestag?

Am 26. Oktober, wenn der neu gewählte Bundestag das erste Mal zusammentritt, bekommt Deutschland nicht nur das größte, sondern auch das teuerste Parlament aller Zeiten,…/ mehr

News-Redaktion / 17.10.2021 / 06:04 / 0

Zahl der Asylanträge steigt

Die Zahl der Asylbewerber in der Europäischen Union hat nach Angaben der EU-Asylbehörde EASO deutlich zugenommen, meldet deutschlandfunk.de. Ein Grund dafür sei ein neuer Höchststand…/ mehr

News-Redaktion / 17.10.2021 / 05:09 / 0

Zaghafte CDU-Abkehr von der Merkel-Linie?

Am Samstag haben es einige Unions- und JU-Politiker zaghaft gewagt, eine parteiinterne Aufarbeitung der Merkel-Ära zu fordern, meldet bild.de. Den Anfang habe Gesundheitsminister Jens Spahn…/ mehr

News-Redaktion / 17.10.2021 / 05:09 / 0

Merkel für Fortsetzung des Migrantenabkommens mit Erdogan

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sprach sich bei ihrem Abschiedsbesuch als Regierungschefin beim türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan für eine Fortsetzung des sogenannten Flüchtlingsabkommens mit der…/ mehr

News-Redaktion / 16.10.2021 / 15:27 / 0

Wasserverband warnt vor Trinkwasserknappheit durch Tesla

Die Trinkwasserversorgung der Region ist bei einem weiteren Ausbau der Fabrik von US-Elektroautobauer Tesla in Grünheide bei Berlin nach Ansicht des zuständigen Wasserverbands noch nicht…/ mehr

News-Redaktion / 16.10.2021 / 10:24 / 0

Noch fünf Jahre hohe Inflation?

Der Leipziger Ökonom und Inflationsexperte Gunther Schnabl rechne mit anhaltend hohen Teuerungsraten in kommenden Jahren, meldet bild.de. „Die Inflation könnte noch bis zu fünf Jahre ähnlich…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com