News-Redaktion / 27.06.2019 / 16:30 / Foto: Marind / 0 / Seite ausdrucken

Notre Dame: Staatsanwaltschaft geht von Unfall aus

Französische Ermittler gehen davon aus, dass der verheerende Brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris am 15. April 2019 durch Fahrlässigkeit ausgelöst wurde. Das berichtet das Internetportal „thelocal.fr“ mit Bezug auf eine aktuelle Mitteilung der Pariser Staatsanwaltschaft. Für ein Verbrechen gebe es „keine Beweise“. Allerdings könne man trotz der Befragung von rund 100 Zeugen noch nicht genau sagen, was den Brand ausgelöst habe. Die Haupt-Hypothesen seien eine elektrische Störung oder ein brennender Zigarettenstummel. Das Ermittlungsverfahren werde sich zunächst gegen Unbekannt richten.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
News-Redaktion / 15.10.2019 / 08:54 / 0

Die Morgenlage: Fragen und Feuer

Die USA verhängen Sanktionen gegen die Türkei, die EU kann sich nicht auf Sanktionen einigen und syrische Regierungstruppen rücken in Manbidsch ein. Russland testet Raketen,…/ mehr

News-Redaktion / 14.10.2019 / 09:36 / 0

Die Morgenlage: Kämpfe und Kompromiss

In Polen gewinnt die regierende PiS die Parlamentswahl, im Norden Syriens kämpfen kurdische Verbände weiter erbittert gegen die türkische Armee, während syrische Regierungstruppen in den…/ mehr

News-Redaktion / 13.10.2019 / 08:56 / 0

Die Morgenlage: Rezession und Rauchverbot

Nach dem jüngsten türkischen Einmarsch in Syrien soll es heftige Kämpfe geben, die Bundesregierung denkt über eine Einschränkung der Waffenexporte in die Türkei nach, Anschlags-Tote…/ mehr

News-Redaktion / 12.10.2019 / 09:28 / 0

Die Morgenlage: Schüsse und Sanktionen

In Syrien geraten US-Truppen unter türkischen Beschuss und Washington droht mit harten Sanktionen, Donald Trump verkündet eine erste Einigung mit China, in Ecuador gibt es…/ mehr

News-Redaktion / 11.10.2019 / 09:12 / 0

Die Morgenlage: Reaktion und Rekord

Der türkische Einmarsch in Syrien scheint größer angelegt zu sein, als ursprünglich erwartet, Erdogan droht der EU mit Millionen Menschen, Donald Trump will in Kurdistan…/ mehr

News-Redaktion / 10.10.2019 / 09:16 / 0

Die Morgenlage: Morde statt Massaker

In Halle plante ein Neonazi ein Massaker in einer Synagoge, doch weil er nicht hineinkam, erschoss er zwei Menschen in einem Döner-Imbiss und auf offener…/ mehr

News-Redaktion / 09.10.2019 / 17:00 / 0

Schwedischer Kommunalpolitiker als Menschenschmuggler entlarvt

Ein sozialdemokratischer Kommunalpolitiker in Schweden hat sich offenbar als Menschenschmuggler betätigt und dafür Summen in vierstelliger Höhe kassiert. Das berichtet der schwedische öffentlich-rechtliche Sender „svt“…/ mehr

News-Redaktion / 09.10.2019 / 09:23 / 0

Die Morgenlage: Kabinett und Kopfnoten

US-Präsident Trump will die Kurden in Syrien doch nicht so ganz allein lassen, in Afghanistan wurde ein Al-Kaida-Führer getötet, in Ecuador hat der Präsident eine…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com