Gerd Buurmann / 21.01.2023 / 11:30 / Foto: achgut.com / 2 / Seite ausdrucken

Morgen bei Indubio: Drei Bauern im Gespräch

Die aktuelle Politik sorgt dafür, dass Deutschland neben der Energie- und der Gesundheitspolitik auch in der Agrarpolitik in eine gefährliche Abhängigkeit gerät. Darüber spreche ich morgen mit drei Landwirten.

Der Umgang der Ampel-Regierung mit den Landwirten in Deutschland ist durch Bevormundung, Ideologie und eine atemberaubende Unkenntnis in der Sache geprägt. Immer mehr Bauern schließen ihre Betriebe und verkaufen ihre Höfe, weil zu viele und willkürliche Auflagen eine gewinnbringende Ernte unmöglich machen. Die aktuelle Politik sorgt dafür, dass Deutschland neben der Energie- und der Gesundheitspolitik auch in der Agrarpolitik in eine gefährliche Abhängigkeit gerät.

Was dies nicht nur für die Bauern in Deutschland bedeutet, sondern auch für die Bürger, deren Lebensstandards von jenen Lebensmitteln abhängig sind, die auf den Feldern der Heimat gezüchtet und geerntet werden, darüber spreche ich am Sonntag mit meinen drei Gästen, den Bauern Bernd Achgelis, Douwe Witbaard und dem Sprecher der Initiative „
„Landwirtschaft verbindet Deutschland e.V.“, Anthony Lee.

Foto: achgut.com

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Fred Burig / 21.01.2023

@Ludwig Luhmann :”.... Fragen Sie jeden Einzelnen, ob er an die anthropogene Klimaerwärmung glaubt. ...Fragen Sie diese Leute, ob sie wissen,......” Genau! Aber bei ALLEN Fragen nicht nach “Glauben”, sondern nur nach “Wissen” fragen! So lange es da Zweifel und Ungereimtheiten gibt, sollte die Klappe gehalten und an keinem “Rädchen” gedreht werden! Denn eine “Glaubensgemeinschaft” in diesem Sinne wird nur der Verdummung der Menschen für politische Zwecke dienlich sein! MfG

Ludwig Luhmann / 21.01.2023

Fragen Sie jeden Einzelnen, ob er an die anthropogene Klimaerwärmung glaubt. Fragen Sie diese Leute, ob sie wissen, welche CO2-Werte es im Kambrium gegeben hat und welche Schlüsse man daraus ziehen muss. Fragen Sie diese Leute auch, was sie von Marc Ruttes Aktionen in Holland halten. Fragen Sie diese Leute auch, was sie vom Great Reset halten und was sie von den Aktionen des WEF in Sri Lanka halten. - Der berühmte Bauer Willi glaubt fest an die anthropogene Klimaerwärmung und sein Sohn züchtet Insekten, die wir Menschen fressen sollen. Fragen Sie die Anwesenden auch danach ... wenn Sie wollen ... natürlich.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gerd Buurmann / 26.01.2023 / 14:00 / 38

Radikale Pazifistin. Geht das? Was meinen Sie?

Ist es möglich, in Anbetracht eines Aggressors, der Grenzen missachtet und in ein souveränes Land einmarschiert, pazifistisch zu bleiben? Als Versuch einer Beantwortung dieser Frage…/ mehr

Gerd Buurmann / 24.01.2023 / 12:00 / 24

Bücherverbrennungen: Was den Unterschied macht

Eine Koranverbrennung in Schweden führt zu muslimischen Protesten. Eine Religion, die das Verbrennen eines Buchs als Todsünde erachtet, aber das Schlachten von Menschen nicht, hat…/ mehr

Gerd Buurmann / 14.01.2023 / 12:00 / 149

Genderunterricht für Sechstklässler

Eine Freundin berichtet: „Heute kam meine Tochter verwirrt nach Hause und brachte Arbeitsblätter aus dem Biologieunterricht mit, die die Kinder anscheinend kaum verstanden oder die…/ mehr

Gerd Buurmann / 14.01.2023 / 11:00 / 9

Indubio morgen: Reden über den Krieg

Über einen Krieg zu sprechen, besonders wenn er aktuell herrscht, ist keine leichte Sache. Am Sonntag wird es Gerd Buurmann auf Indubio dennoch tun, und zwar zusammen mit…/ mehr

Gerd Buurmann / 11.01.2023 / 16:00 / 31

Sturm auf Lützerath

Man kann die Entscheidung zu Lützerath fürchterlich finden, aber Gerichte und Regierung haben so entschieden. Diese Entscheidung nun durch eine Besetzung zu verhindern, bedeutet, die…/ mehr

Gerd Buurmann / 07.01.2023 / 14:00 / 19

Indubio morgen: Die Silvesternacht und ihre Folgen

Politik und Medien verschwurbeln die Herkunft der Täter in der Berliner Silvesternacht, ganz so wie in Köln 2015/16. Gerd Buurmann spricht morgen mit Ulrike Stockmann,…/ mehr

Gerd Buurmann / 31.12.2022 / 15:00 / 26

Guten Rutsch in die Beschneidung!

An Weihnachten wurde Jesus geboren, Karfreitag starb er und an Ostern ist er auferstanden. Aber was geschah mit Jesus an Neujahr? Welches Ereignis neben seiner…/ mehr

Gerd Buurmann / 21.12.2022 / 14:00 / 28

Chanukka: Ein großes Wunder

Das jüdische Fest Chanukka hat einen großen Einfluss auf Deutschland ausgeübt. Gerade die Weihnachtszeit ist voll von Traditionen, die es auch im Judentum gibt. „An…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com