Redaktion / 24.09.2022 / 15:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 7 / Seite ausdrucken

Morgen bei Indubio: Die Gelassenheit der Ungeimpften

Experten, Experten, Experten.... Jeder hat seine eigenen und für jede Meinung findet sich einer. Doch kann das wirklich der Anspruch eines mündigen Bürgers sein? Und wie verhält es sich in dieser Frage wohl in Sachen Corona-Krise insgesamt und den Impfungen im Speziellen? Darüber diskutieren und plaudern Gerd Buurmann mit „unserem“ Experten Gunter Frank sowie den Achgut-Autoren Annette Heinisch und Felix Perrefort. Dabei wird auch mal der alte Kant stark gemacht, die Rolle geschürter Angst diskutiert und das Fehlen einer Zuversicht beklagt, die Schützlingen unseres wohlmeinend-übergriffigen States verloren gegangen ist. 

Foto: Bildarchiv Pieterman

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Sigrid Leonhard / 24.09.2022

@Hans Marner, “Bitte bleiben sie sachlich und fachlich. Bitte ersparen sie den Hörern emotionale Dauerattribute wie “furchtbar, unfassbar, erschüttert” etc.pp.- ich kann es nicht mehr hören!” Es ist mir (!)  egal, was Sie nicht mehr hören können. Es IST furchtbar, unfassbar, erschütternd - ohne Anführungszeichen - , was in diesem Land und in den anderen von den anywheres dominierten Ländern vor sich geht.

PALLA Manfred / 24.09.2022

+ + + und w a r u m nicht der Begriff > UN-Gespritzte < ?!? - also Ich bin immer noch “B I O” und von der “FaWuLaMu”* bereits seit Dezember ‘19 “Dauer-genesen”  und “T-Zellen-immun” !!! - (*) Fauci-Wuhan-Labor-Mutante   ;-)

Manni Meier / 24.09.2022

T’ja, was soll ich dazu sagen? Nur soviel, bin seit ewigen Zeiten ungeimpft und hatte weder Schnupfen noch Corona oder Omikron. Doch dafür in den letzten vier Jahren eine zu 80% verschlossene Halsarterie, eine Spinalkanalstenose, einen Schlaganfall und nun noch einen Herzschrittmacher. Auch nicht schlecht, oder?

Arthur Duszynski / 24.09.2022

Ärzte, Journalisten und die Richterschaft sind die Hauptverantwortlichen für die Kollateralschäden der sog. Pandemie. Durch bewusste Manipulation und pflichtwidriges Unterlassen der dringend gebotenen Aufklärung.

Thomas Szabó / 24.09.2022

Dr. Gunter Frank 22. 9. 22 in “Viertel nach Acht” Minute 19.15: “...Fachleute ... sie kommen mit ihrem Fachwissen nicht mehr durch in den Gremien. Es wird immer mehr moralisiert. Seit 20 Jahren kann man mit tollen moralischen Thesen Karriere machen. Wenn man aber beweisen muss, dass das auch Substanz hat und Zahlen und Fakten liefert, dann ... Kompetenz wird als Bedrohung empfunden ... regelrechte Inkompetenznetzwerke verbreitet haben ... aktionistisch agiert, dilettantisch und das mit einer Moral verbrämt…”  Béla Anda: “Inkompetenz ist auch infektiös…” Der Von Herrn Broder der Politik attestierte Fachkräftemangel trifft wohl auch auf die Ärzteschaft zu.

Harald Unger / 24.09.2022

Unbegreiflich ist nach wie vor, weshalb das elementare Medizinwissen verlorenging, daß es gegen die Viren der oberen Atemweg keine Impfung geben kann. Seitens der Ärzteschaft, der Apotheker, der medizinischen Fakultäten, der medizinischen Wissenschaft - muss (großfettviele!) dieses Wissen vorhanden sein. Folgerichtig ist die modRNA Inokulation auch keine Impfung. - - - Anscheinend ist die von dem Belgier Prof. Mattias Desmet vorgelegte “Statistics And Strategy Of Mass Formation Psychosis” die unterliegende, verhängnisvolle Dynamik, ähnlich dem kollektiven Taumel zu Beginn des WK I. - - - Wenn Dr. Frank sagt: “Wir erleben durch die Corona-Impfung einen medizinischen Zusammenbruch!” - so ist dieser Zusammenbruch noch wesentlich weiter gesteckt. Er hat keine Grenze mehr. God help us all.

Hans Marner / 24.09.2022

danke, ich freue mich :) Eine Bitte an Herrn Frank: Bitte bleiben sie sachlich und fachlich. Bitte ersparen sie den Hörern emotionale Dauerattribute wie “furchtbar, unfassbar, erschüttert” etc.pp.- ich kann es nicht mehr hören! Wie geht es Leuten, Patienten konkret, was sind genaue Beschreibungen- jenseits der emotionalen Aufladung? Ihr Buch ist klasse, bitte bleiben sie bei den und Ihren erlebten und konkreten Fakten und Erkenntnissen und ersparen sie uns das emotionale Beiwerk- das können sie bitte woanders ausschütten- die Lage ist zu ernst. Danke.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 04.12.2022 / 07:00 / 14

Der Achgut-Adventskalender (4): Probleme

„Ich wälze nicht schwere Probleme und spreche nicht über die Zeit. Ich weiß nicht, wohin ich dann käme,  ich weiß nur, ich käme nicht weit.“…/ mehr

Redaktion / 02.10.2022 / 10:00 / 29

Achgut.com auf Twitter gesperrt

Der Twitter-Account von Achgut.com wurde bis auf Weiteres dauerhaft gesperrt. Als Grund gibt das Social-Media-Unternehmen gegenüber Achgut.com an:  "Wir können Accounts, die die folgenden rechtswidrigen Verhaltensweisen zeigen, dauerhaft sperren:…/ mehr

Redaktion / 17.09.2022 / 12:15 / 0

Morgen bei Indubio: Patzelt und Lüning

Gerd Buurmann spricht im Achgut-Podcast Indubio mit zwei meinungsfreudigen Gästen, dem Politikwissenschaftler Werner Patzelt und dem Unternehmer Horst Lüning, zum Thema „Das Ende der Gemütlichkeit“. …/ mehr

Redaktion / 09.09.2022 / 12:30 / 43

Boris Johnson: „Elisabeth die Große”

Großbritannien trauert um Queen Elizabeth II und Ex-Premierminister Boris Johnson findet dazu die richtigen Worte. Achgut dokumentiert sein Statement in deutscher Übersetzung. (Original hier). Dies ist der…/ mehr

Redaktion / 05.09.2022 / 13:00 / 40

81 Wissenschaftler gegen neues Infektionsschutzgesetz

Die Initiative 7 Argumente ist ein Zusammenschluss von 81 Wissenschaftlern, die sich kritisch mit der Corona-Politik beschäftigen. Achgut.com dokumentiert im Folgenden ihre Stellungnahme zum neu…/ mehr

Redaktion / 31.08.2022 / 09:05 / 134

Die Freude der Denunzianten

Achgut.com wurde gestern auf Twitter gesperrt und die Twitter-Denunzianten jubelten. Womit Achgut konkret so eklatant gegen die Twitter-Regeln verstoßen haben soll, wurde uns nicht mitgeteilt.…/ mehr

Redaktion / 11.08.2022 / 06:15 / 57

Diese Rede werden wir bald von Robert Habeck hören

Südafrika leidet unter einer schweren, hausgemachten Energiekrise. Kürzlich wandte sich Präsident Cyril Ramaphosa an die Nation, um die Menschen zu beruhigen. Die Verhältnisse in Deutschland – eine…/ mehr

Redaktion / 22.07.2022 / 11:00 / 31

Was Sie gegen Twitter-Denunzianten tun können

Erneut gibt es Versuche, die Achse des Guten wirtschaftlich zu ruinieren und mundtot zu machen. Dabei spielen verleumderische Twitter-Tweets eine große Rolle. Was Twitter-Nutzer dagegen…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com