Dirk Maxeiner / 19.06.2018 / 13:00 / 11 / Seite ausdrucken

Mexiko lacht

Keine Ahnung, ob die Mexikaner nun besonders gut, oder die Deutschen nur besonders schlecht gespielt haben. Fest steht jedenfalls: Auch das mexikanische Fernseh-Kabarett schlägt das deutsche um Längen.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

C. J. Schwede / 19.06.2018

Was immer dort geredet wird ist mir egal, die Untertitel sind super; alles passt! Habe dieses Video heute schon mindestens 4x angesehen und es hat mir einfach den Tag verschönert. Danke für die Aufheiterung!

Thomas Koch / 19.06.2018

Bin schon auf den Film aus Schweden gespannt.

Michael Markwardt / 19.06.2018

Öhm, sorry… Aber leider sind das #fakenews. Das video gibt es schon seit anfang 2015 bei youtube, nur mit anderer übersetzung… Das originalinterview wird im übrigen bei youtube als eines der nächsten videos vorgeschlagen.

Matthias Böhnki / 19.06.2018

Jaja, Schaden und Spott, die volle Nummer. Ändert aber letztlich nichts an der Tatsache, daß Mexiko gefühlt das zweitausendste Mal spätestens im Viertelfinale rausfliegt und wir gefühlt das dreitausendste Mal ins Halbfinale einziehen. Weltmeister wird immer der, der das letzte Spiel gewinnt und nicht das erste, gelle !

Fritz Kolb / 19.06.2018

Herrlich, sehr zutreffend, aber der Özil musste nun einmal, pc-konform mitspielen, der war gesetzt. Und ich dachte ganz ehrlich, daß der Khedira mittlerweile Coach und nicht mehr aktiver Spieler sei. Und hallo, unser Supersuperübertorwart hätte den Schuss schon halten können. Mein Resümee:  die „Mannschaft“ wird, völlig pc, auch gegen Schweden verlieren und das mit der Umkleidekabine, Frau Merkel, wird diesmal auch nichts.

Wilfried Cremer / 19.06.2018

Echt lustig. Außerdem hat der Clown voll die Ahnung. Vielleicht schafft es dieser lehrreiche Clip noch rechtzeitig bis in die Oberstübchen unserer gebeutelten Staatsartisten.

Heiko Loeber / 19.06.2018

Hallo, wach: Es sollte schon klar sein, dass dieses spanische Filmchen mit wechselnden Untertiteln zu unterschiedlichsten Themen seit Jahren durch Youtube geistert und so die Leute amüsiert.

Sabine Schönfelder / 19.06.2018

......weiß nicht, ob ich heute noch mal aus dem Lachen komme. Habe es schon 4x geguckt!!

Frank Mertes / 19.06.2018

Lieber Herr Maxeiner, ich befürchte einmal in dem Videoausschnitt geht es gar nicht um Fußball.  Doch das mögen Leute mit Spanischkenntnissen entscheiden. Nett ist das Video dennoch.

Heiner Hardschmidt / 19.06.2018

Für mich sind die Mexikaner nach der Vorstellung Titelfavorit. Die waren taktisch glänzend, extrem diszipliniert, (im Gegensatz zu den früheren Turnieren) sehr fit und sind offenbar und im Unterschied zu anderen eine geschlossene *National*Mannschaft. Mexiko wird mindestens ins Halbfinale kommen. Multikultischland wird maximal noch an den Schweden und Skoreanern vorbei kommen.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen

Es wurden keine verwandten Themen gefunden.

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com