News-Redaktion / 13.11.2019 / 14:00 / Foto: Pixabay / 0 / Seite ausdrucken

Klimamodelle überschätzen Polare Verstärkung

Aus einer Veränderung des Strahlungsantriebs resultierende Temperaturveränderungen sind an den Polen weit ausgeprägter als an anderen Orten der Erdoberfläche. Dieses Phänomen wird „Polare Verstärkung“ oder „Polare Amplifikation“ genannt. Es hängt mit der Eis-Albedo-Rückkopplung zusammen, dem in hohen Breitengraden veränderten atmosphärischen Temperaturgradienten sowie der verringerten Abstrahlung bei niedrigeren Temperaturen.

Die polare Verstärkung ist ein zentraler Bestandteil von Klimamodellen. Die chinesischen Wissenschaftler Jianbin Huang, Tinghai Ou, Deliang Chen, Yong Luo und Zongci Zhao haben nun aber herausgefunden, dass viele Klimamodelle die Stärke des Effekts überschätzen. Ihr Fachbeitrag mit dem Titel „The amplified Arctic warming in the recent decades may have been overestimated by CMIP5 models“ erschien am 3. November 2019 in „Geophysical Research Letters“.

Für ihre Studie verglichen die Forscher die Simulationen von 36 neueren „Globalen Klimamodellen“ mit realen Beobachtungsdaten. Sie fanden heraus, dass alle Modelle ab der Mitte des 20. Jahrhunderts die Erwärmung der Arktis überschätzten. Die Diskrepanz zwischen Simulation und Realität wurde mit der Zeit immer größer. Weitere Datenanalysen hätten ergeben, dass die Überschätzung vor allem dadurch verursacht wurde, dass der Beitrag der Schmelze des arktischen Meereises zur Erwärmung in den Modellen zu hoch angesetzt wurde. „Dieses Ergebnis impliziert, dass die zukünftige Erwärmung der Arktis möglicherweise überprojiziert worden ist“, so die Schlussfolgerung der Autoren.

Foto: Pixabay

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
News-Redaktion / 10.09.2020 / 06:03 / 29

Corona. Noch Fragen? (4)

Die gegenwärtige Corona-Panik wird mit allerlei Zahlen befeuert, die nicht ins Verhältnis gesetzt werden oder es werden extreme Einzelfälle geschildert, die nicht repräsentativ sind. Andere Zahlen fallen einfach…/ mehr

News-Redaktion / 08.09.2020 / 06:05 / 44

Corona. Noch Fragen? (3)

Die gegenwärtige Corona-Panik wird mit allerlei Zahlen befeuert, die nicht ins Verhältnis gesetzt werden oder es werden extreme Einzelfälle geschildert, die nicht repräsentativ sind. Andere Zahlen fallen einfach…/ mehr

News-Redaktion / 05.09.2020 / 06:15 / 57

Corona. Noch Fragen? (2)

Die gegenwärtige Corona-Panik wird mit allerlei Zahlen befeuert, die nicht ins Verhältnis gesetzt werden oder es werden extreme Einzelfälle geschildert, die nicht repräsentativ sind. Andere Zahlen fallen einfach…/ mehr

News-Redaktion / 12.08.2020 / 12:00 / 0

Auch Maskenverweigerer dürfen wählen gehen

In Zeiten der Corona-Notverordnungen ist bekanntlich nichts von dem einst Selbstverständlichen noch selbstverständlich. Beispielsweise das Wahlrecht. Wenn in Zeiten der amtlich festgestellten Corona-Bedrohung gewählt werden…/ mehr

News-Redaktion / 13.06.2020 / 06:25 / 90

Corona-Aufarbeitung: Die Ahnungslosigkeit der Bundesregierung

Fünf namhafte Professoren haben Ende April einen Fragenkatalog an alle Fraktionen des Deutschen Bundestages geschickt. „Wir kommen zu der Einschätzung, dass die Reaktionen der Regierung auf…/ mehr

News-Redaktion / 14.05.2020 / 06:13 / 26

Legionellen! Wie der Lockdown gemeingefährlich wird

Legionellen im Trinkwasser können grippeähnliche Erkrankungen und schwere Lungenentzündungen hervorrufen. Immer wieder gibt es Todesfälle. Die Legionärskrankheit ist eine schwere Form der Lungenentzündung. Sie entwickelt sich typischerweise sehr…/ mehr

News-Redaktion / 23.04.2020 / 17:00 / 0

Mit Nikotin gegen Covid-19?

Bei der folgenden Meldung dürften nicht wenige Leser argwöhnen, sie sei von der Tabaklobby lanciert worden: Bei der Erforschung von Covid-19 sind französische Wissenschaftler auf…/ mehr

News-Redaktion / 21.04.2020 / 12:34 / 0

Hat das Corona-Virus eine Halbwertszeit?

Eine Corona-Studie aus Israel sorgt für internationales Aufsehen und wird in israelischen und US-Medien viel diskutiert. Die Fragen, die sie aufwirft, sind von großer Sprengkraft…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com