Gastautor / 20.02.2008 / 18:03 / 0 / Seite ausdrucken

Josef Joffe: Was ist das Ausrauben gegen die Rettung einer Bank?

Was bedroht den modernen Kapitalismus, diese Mischung aus Marktwirtschaft, staatlicher Intervention und politischer Kungelei? Die Entrüstung über den gewesenen Postchef Zumwinkel ist groß und gerechtfertigt; sie wird im Zuge der Ermittlungen gegen weitere Steuerhinterzieher noch wachsen. Aber schauen wir etwas genauer hin: erst auf Klaus Zumwinkel, wie wir ihn vor seinem Rücktritt kannten, dann auf die Industriekreditbank (IKB), dann aufs Ausland – auf die britische Northern Rock Bank…
…Freilich ist die (vorläufig) abgewendete Krise der IKB Symptom einer ganz anderen Krise, der des „Rheinischen Kapitalismus“, der eine nationale Unterabteilung des Korporatismus ist. Das ist das Geflecht von Staat, Wirtschaft und Gewerkschaft, wo, wie es im Volksmund heißt, eine Hand die andere wäscht und keine Krähe der anderen das Auge aushackt…

Gelehrter drückt es der Ökonom Herbert Giersch aus: Statt auf „anonymen Wettbewerb setzt der Korporatismus auf die Solidarität derer, die sich gegenseitig kennen, und dies auf Märkten, die gegen anonyme Außenseiter und Aufsteiger geschützt sind“. Hier geht es „um das Zusammenwirken von Bürokratie und Interessengruppen“. Den Preis für dieses „Zusammenwirken“ zahlen Verbraucher und Steuerzahler. Siehe PIN, siehe IKB…Weiterlesen.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Gastautor / 20.09.2020 / 14:30 / 17

Die antinuklearen Irrtümer

Von Matthias Berndt und Martin Knipfer. Mitte Juli sorgte ein Memorandum der Historikerin Dr. Anna Veronika Wendland und des Nuklear-Sicherheitsexperten Dr. Rainer Moormann für Wirbel. Unter dem…/ mehr

Gastautor / 06.09.2020 / 09:00 / 35

Wer hat’s gesagt? „Ich schlage vor, die Wirtschaft gegen die Wand zu fahren.“

Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem…/ mehr

Gastautor / 22.08.2020 / 06:00 / 111

„Eher China als Schweden“: So tickt die Corona-Internationale

Von Simon Marcus. Haben Sie schon vom „Great Reset“ gehört? Dieser Begriff bezeichnet die Pläne des Weltwirtschaftsforums (WEF) zur Gestaltung der Welt nach der Coronakrise.…/ mehr

Gastautor / 14.08.2020 / 14:00 / 14

Corona – der perfekte Rettungsring für Zombiefirmen

Von Glenn Antoine. Die Corona-Krise trifft die deutsche Wirtschaft hart. Dennoch gab es in Deutschland im ersten Halbjahr 2020 um ein Viertel weniger Insolvenzen als…/ mehr

Gastautor / 05.06.2020 / 10:00 / 11

Europa und die große Migration

Von Helene Guldberg. Der britische Historiker Peter Gatrell hat ein beeindruckendes Werk über die großen Migrationsbewegungen in Europa von 1945 bis heute vorgelegt. Sein Buch…/ mehr

Gastautor / 04.06.2020 / 15:00 / 64

Corona-Geschenke für Auslands-Firmen

Von Rolf Bergmeier. Gestern, am 03. Juni 2020 beschloss die Bundesregierung, E-Autos mit einer Prämie von 6.000 Euro zu fördern. Da der deutsche Markt mehrheitlich von…/ mehr

Gastautor / 29.02.2020 / 11:00 / 35

Die Verlierer der gedeckelten Miete

Von Jörg Michael Neubert. Nach langer Ankündigung ist es dieses Jahr jetzt tatsächlich so weit. In Berlin ist der viel diskutierte Mietendeckel in Kraft getreten. Und…/ mehr

Gastautor / 23.02.2020 / 16:00 / 7

Die Illusion von der Bürgerbeteiligung

Von Johannes Mellein. Mehr und mehr wird deutlich, dass unsere Gesellschaft Probleme hat, zukunftsweisende transformative Infrastrukturprojekte zu realisieren. Von der Planung bis zur Inbetriebnahme technisch…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com