indubio / 11.09.2022 / 06:00 / 73 / Seite ausdrucken

Indubio Folge 241 – Wo ist die Opposition?

Seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland ist entweder die CDU an der Regierung oder die SPD, manchmal sogar beide. Da beide Parteien teilweise kaum noch zu unterscheiden sind, spricht Gerd Buurmann mit dem ehemaligen SPD-Mitglied Gunter Weißgerber und dem CDU-Mitglied Arnold Vaatz über die Frage: Wo ist die Opposition?

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Hans-Peter Dollhopf / 11.09.2022

Zur Einordnung des Bärbock-Sagers “Egal. was meine Wähler denken” verweise ich auf das Interview von Nikolaus Doll mit dem CDU-Vize Linnemann vom 07.09.2022 :  “Angst zu haben vor den Wählern - damit muss Schluss sein”. Sie sagen es alle! Von den Grünen bis zur Union sagen sie uns : “Ihr scheiß Wähler könnt uns mal!”

Paul Siemons / 11.09.2022

Wann schreibt Udo Blindenberg wohl für die Achse (sofern er noch zitterfrei schreiben kann)? Er hat der AfD in einer Bürgerschaftsitzung den Effe gezeigt. Ist er damit jetzt nicht als Autor qualifiziert?

Karl Vogel / 11.09.2022

Letzte Woche schon habe ich diese einst geschätzte Sendung abgeschaltet als das Naserümpfen über die AfD einsetzte. Nicht, weil ich diese Partei für unantastbar halte, sondern weil man es nicht für nötig befand, Argumente zu bemühen. Das ist FAZ-Niveau - und das ist mir zu niedrig und ich kenne das zur Genüge. Heute habe ich gar nicht erst eingeschaltet, schon der Ankündigungstext ließ mich gähnen. Stattdessen habe ich mir die hervorragende Rede von Frau Weidel angehört. Diese Frau wird immer besser, ich bewundere ihre Standhaftigkeit und ihren Mut, ihre Fähigkeit, die Dinge auf den Punkt zu bringen, zuzuspitzen wo es nötig ist. Schnarch weiter, liebe Achse, aber ohne mich.

Margarete Rausch / 11.09.2022

Die AFD ist die Opposition.

Hans-Peter Dollhopf / 11.09.2022

Was Putin berührt hat, ist von ihm vergiftet.  Die AfD nicht anders als die SPD. Die Frage nach der Opposition ist damit gestorben!

Ferdi Kälin / 11.09.2022

Warum höre ich in diesem Blog nie jemand von den wirklichen Oppositionsparteien, AFD oder der Linken? Könnte es sein, dass sie auch nicht unabhängig berichten, dass sie auch voreingenommen sind?

Elias Schwarz / 11.09.2022

Opposition? Die fast getötete AfD mit vielen klugen Köpfen, ab und zu vielleicht die Linke mit einigen scharfen Zungen, wenn’s ihnen paßt. Das ist alles.

Karl Lauter / 11.09.2022

Nach ,der’ Überschrift hab ich mir den Podcast nicht mehr angetan .Ich dachte, die wollen mich hier verarschen.,,Wo ist die Oposition? Natürlich im Bundestag. Sie kommt nur in den Mainstream Medien nicht vor,genauso wenig wie auf der Achse!

Thomas Hechinger / 11.09.2022

Eine völlig deprimierende indubio-Ausgabe. Und das möge nicht mißverstanden werden. Nicht deprimierend, weil sie so schlecht wäre. Sondern deprimierend, weil sie so ehrlich ist. Denk ich an Deutschland in der Nacht…

Konrad Wilhelm / 11.09.2022

Herr Buurmann, einige Monate vor der Reichskristallnacht geboren trage ich bis heute die Folgen von sogenannten Behandlungen durch NSDAP Mediziner. Hätte die AfD auch nur die kleinste Spur “Nazi” , wäre ich da nicht seit Jahren Mitglied und bekämpfte sie bis aufs Messer. Mich kotzt das Geschwafel ihrer milt guten Pensionen versorgten Quatschonkels und einiger anderer hochmögender Achgut Schreiber nur noch an und habe den Kanal gelöscht.  Im übrigen bin ich noch berufstätig und zahle Steuern,

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
indubio / 04.12.2022 / 06:00 / 44

Indubio Folge 253: Tatort, Traumschiff, Tagesschau

Durch den Medienstaatsvertrag bekommen die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten das Recht, mit der Waffengewalt des Staates alle Bürger zu zwingen, die Pay-TV-Sender rund um ARD und ZDF…/ mehr

indubio / 27.11.2022 / 08:00 / 18

Indubio Folge 252: Zombies in Berlin

In Berlin wurde der Bundeshaushalt 2023 beschlossen, und in Berlin muss die Wahl zum 19. Abgeordnetenhaus von 2021 vollständig wiederholt werden, weil es zu gravierenden…/ mehr

indubio / 20.11.2022 / 06:00 / 66

Indubio Folge 251: Exegese der Unmenschwerdung

„Impfverweigerer“, „Sozialschädlinge“, „Verfassungsfeinde“, mit diesen Worten der Verachtung wird seit über zwei Jahren gegen Menschen polemisiert, die Zweifel haben an der Art und Weise, wie…/ mehr

indubio / 13.11.2022 / 08:00 / 16

Indubio Folge 250: Dürfen wir wieder? Auch ungeimpft?

Zusammen mit dem Liedermacher und Dichter Bernd Gast, von dem auf der Achse des Guten zwölf Folgen unter dem Titel „Ich mach da nicht mehr…/ mehr

indubio / 10.11.2022 / 06:00 / 16

Indubio extra: Die USA nach den Halbzeitwahlen

Nach der Folge 249 von Indubio unter dem Titel „USA – Das Ende der Demokratie?“ vom letzten Sonntag spricht Gerd Buurmann nochmal mit den beiden…/ mehr

indubio / 06.11.2022 / 08:00 / 18

Indubio Folge 249: USA – Das Ende der Demokratie?

Am Dienstag finden in den USA die Halbzeitwahlen statt und wenn man den meisten Medien in Deutschland Glauben schenken darf, kann es das Ende der…/ mehr

indubio / 30.10.2022 / 08:00 / 20

Indubio Folge 248 – Die Inflation der lebenden Toten

Kurz vor Halloween spricht Gerd Buurmann mit seinen beiden Gästen über den Horror der Inflation. Zu Gast sind die Volkswirtschaftlerin Lisa Marie Kaus und Alexander…/ mehr

indubio / 23.10.2022 / 06:00 / 30

Indubio Folge 247 – Corona, Muezzin und Pubertätsblocker

Gerd Buurmann spricht mit der Journalistin Birgit Kelle und dem Aktivisten Ali Utlu darüber, was in Deutschland gerade so alles passiert. Es geht um Corona,…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com