Redaktion / 11.05.2022 / 15:00 / Foto: Achgut.com / 24 / Seite ausdrucken

Gunter Frank heute Abend bei BILD TV

Achgut-Autor Dr. Gunter Frank ist heute Abend bei „Viertel nach Acht“ um 23.15 Uhr auf BILD TV zu sehen. Weitere Gäste des Talkformates sind unter anderem Philipp Amthor und Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery. Moderieren wird Nena Schink. Themen sind:

  • Die Corona-Pandemie und ihre Folgen 
  • Das Ende der Maskenpflicht: Freiheit oder Leichtsinn?
  • Die Null-Covid-Strategie 
  • Was haben die Corona-Schutzmaßnahmen und Lockdowns wirklich gebracht?

Die Sendung kann auch online angeschaut werden sowie auf YouTube, wo die Folge schon ab 20.15 Uhr im Livestream verfügbar sein wird. Später wird sie auch in der Mediathek und weiterhin bei YouTube abrufbar sein.

 

Von Dr. med. Gunter Frank ist in der Achgut-Edition erschienen: Der Staatsvirus – Ein Arzt erklärt, wie die Vernunft im Lockdown starb.

Foto: Achgut.com

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

B. Kurz / 11.05.2022

Lieber Dr. Frank, ich wünsche Ihnen Nerven wie Drahtseile - die werden Sie brauchen - und beste Argumente - die haben Sie sowieso -, mehr kann man bei dieser Runde nicht erwarten. Montgomery, die gleiche Knallcharge wie K.L. oder sogar schlimmer, wenn das geht.

Rudi Hoffmann / 11.05.2022

Da muß die Frau Schink aber gut aufpassen, dass der oft rüpelhaften Herr Montgommery den eher zurückhaltenden Herrn Frank nicht an die Wand redet !

Martin Schmitt / 11.05.2022

Mein herzliches Beileid Herr Dr. Gunter Frank -  Dr. “Montmengele” und der kleine “Zappel-Phillipp” werden versuchen Sie mit aller Gewalt verbal in ein schlechtes Licht zu rücken.

Peter Sticherling / 11.05.2022

Dass dieser sogenannte Welt Ärzte Präsident, der in Wirklichkeit nur der Vorsitzende des Welt- Ärzte -Bundes ist, überhaupt zu so einer Veranstaltung eingeladen wird ist nicht zu verstehen. Was der von sich Gibt ist Müll. Der Mann ist ja derartig schlimm , fast so schlimm wie Ebola ! Und das ist meistens tödlich.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Redaktion / 02.10.2022 / 10:00 / 29

Achgut.com auf Twitter gesperrt

Der Twitter-Account von Achgut.com wurde bis auf Weiteres dauerhaft gesperrt. Als Grund gibt das Social-Media-Unternehmen gegenüber Achgut.com an:  "Wir können Accounts, die die folgenden rechtswidrigen Verhaltensweisen zeigen, dauerhaft sperren:…/ mehr

Redaktion / 24.09.2022 / 15:00 / 7

Morgen bei Indubio: Die Gelassenheit der Ungeimpften

Experten, Experten, Experten.... Jeder hat seine eigenen und für jede Meinung findet sich einer. Doch kann das wirklich der Anspruch eines mündigen Bürgers sein? Und wie…/ mehr

Redaktion / 17.09.2022 / 12:15 / 0

Morgen bei Indubio: Patzelt und Lüning

Gerd Buurmann spricht im Achgut-Podcast Indubio mit zwei meinungsfreudigen Gästen, dem Politikwissenschaftler Werner Patzelt und dem Unternehmer Horst Lüning, zum Thema „Das Ende der Gemütlichkeit“. …/ mehr

Redaktion / 09.09.2022 / 12:30 / 43

Boris Johnson: „Elisabeth die Große”

Großbritannien trauert um Queen Elizabeth II und Ex-Premierminister Boris Johnson findet dazu die richtigen Worte. Achgut dokumentiert sein Statement in deutscher Übersetzung. (Original hier). Dies ist der…/ mehr

Redaktion / 05.09.2022 / 13:00 / 40

81 Wissenschaftler gegen neues Infektionsschutzgesetz

Die Initiative 7 Argumente ist ein Zusammenschluss von 81 Wissenschaftlern, die sich kritisch mit der Corona-Politik beschäftigen. Achgut.com dokumentiert im Folgenden ihre Stellungnahme zum neu…/ mehr

Redaktion / 31.08.2022 / 09:05 / 134

Die Freude der Denunzianten

Achgut.com wurde gestern auf Twitter gesperrt und die Twitter-Denunzianten jubelten. Womit Achgut konkret so eklatant gegen die Twitter-Regeln verstoßen haben soll, wurde uns nicht mitgeteilt.…/ mehr

Redaktion / 11.08.2022 / 06:15 / 57

Diese Rede werden wir bald von Robert Habeck hören

Südafrika leidet unter einer schweren, hausgemachten Energiekrise. Kürzlich wandte sich Präsident Cyril Ramaphosa an die Nation, um die Menschen zu beruhigen. Die Verhältnisse in Deutschland – eine…/ mehr

Redaktion / 22.07.2022 / 11:00 / 31

Was Sie gegen Twitter-Denunzianten tun können

Erneut gibt es Versuche, die Achse des Guten wirtschaftlich zu ruinieren und mundtot zu machen. Dabei spielen verleumderische Twitter-Tweets eine große Rolle. Was Twitter-Nutzer dagegen…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com