Henryk M. Broder / 13.05.2007 / 19:11 / 0 / Seite ausdrucken

Good News From Iceland!

Iceland’s conservative governing coalition held on to its majority in parliament by a single seat in general elections, according to final results released Sunday.

Prime Minister Geir Haarde’s conservative Independence Party won the most seats in Saturday’s elections, with 25 lawmakers elected, an increase of three since the last elections in 2003.

His party won 36.6 percent of the overall vote. Turnout was 83.9 percent.

“The Independence Party has won a great victory in these elections and that the voters are demanding that we head a government,” Haarde said.

The smaller coalition partner, the Progressive Party, won a total of seven seats _ a loss of five. Two of the party’s ministers lost their seats and its new leader was not elected to parliament.

It was not immediately clear if the ruling coalition would try to govern with a razor-thin majority in the 63-seat parliament or whether the Independence Party would start talks with other parties to form a new, stronger coalition.

Haarde said he would consult with Progressive Party leader Jon Sigurdsson about their coalition’s future.

Sigurdsson said it would be up to his party to decide whether he would stay on as head of the party after a disappointing showing.

The Social Democrats, the largest opposition party, got 26.8 percent of the overall vote and had 18 lawmakers elected _ a loss of two. Their leader, Ingiborg Solrun Gisladottir, had hoped to become her country’s first female prime minister.

The election was dominated by debate over the pace of industrial development in the nation of 300,000 people. Haarde’s party wants aluminum companies to continue building aluminum smelters to drive the economy forward. The opposition parties, however, demanded a moratorium on new smelters because of environmental concerns.

The debate led to a strong showing by the Green Party, which showed the strongest gains. It won 14.3 percent of the popular vote and increased its presence in parliament to nine lawmakers, up five from the previous election.

Haarde’s Independent Party has dominated politics since Iceland declared full independence from Denmark in 1944.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Henryk M. Broder / 16.05.2022 / 16:00 / 59

Eine Diktatur ist kein Ein-Mann-Betrieb

Man soll die Russen nicht für ihre Führung in Sippenhaft nehmen. Aber ohne  Mitläufer kann sich keine Diktatur entfalten. Der Apparat muss bespielt und jeder…/ mehr

Henryk M. Broder / 24.04.2022 / 11:00 / 78

Alice Schwarzer und die maximale menschliche Hilfe

Die Verlegerin und Chefredakteurin der Zeitschrift Emma hat in einem Online-Beitrag die frühere Bundeskanzlerin Merkel und den jetzigen Bundespräsidenten und früheren Außenminister Frank-Walter Steinmeier gegen Vorwürfe verteidigt,…/ mehr

Henryk M. Broder / 16.04.2022 / 06:25 / 200

Hier irrt Roger Koeppel

Bis zu einer rechtskräftigen Verurteilung gilt die „Unschuldsvermutung". Auch im Falle von Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit, meint Roger Koeppel. Henryk Broder widerspricht. Roger…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.02.2022 / 10:00 / 70

Ein wenig Scharia ins Grundgesetz

Im Netz macht derzeit ein kurzer Video-Clip die Runde, in dem Omid Nouripour, der neue Co-Vorsitzende der Grünen, zu sehen und zu hören ist, der…/ mehr

Henryk M. Broder / 09.02.2022 / 11:00 / 153

Die Hohe Schule der Desinformation

Am vergangenen Montag berichtete die Tagesschau in ihrer 17:00-Uhr-Ausgabe über die Besetzung der kanadischen Hauptstadt Ottawa durch wütende Trucker. Die Situation sei „völlig außer Kontrolle"…/ mehr

Henryk M. Broder / 02.01.2022 / 12:00 / 95

Weniger Antisemitismus durch mehr erneuerbare Energien

Wahrscheinlich wäre Michael Blume gerne der "Beauftragte der Landesregierung von Baden-Württemberg für globale Dekarbonisierung und den Umgang mit Seltenen Erden" geworden, aber die Stelle gab…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.12.2021 / 12:30 / 13

Georg Stefan Troller: 100!

Ein alter weißer weiser Mann wird heute 100. Man könnte sagen, das Schicksal hat es gut mit ihm gemeint, aber es ist umgekehrt. Er hat…/ mehr

Henryk M. Broder / 10.12.2021 / 11:00 / 19

Besser nach St. Vincent und die Grenadinen als in die Schweiz

Deutschland erklärt Polen und die Schweiz zu "Hochrisikogebieten" und rät von Reisen in diese Länder ab. Dabei ist die Bundesrepublik auch ein Hochrisikogebiet, vor allem…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com