Felix Perrefort / 04.08.2020 / 11:30 / 0 / Seite ausdrucken

Servus-TV: Debatte zur Maskenpflicht

Dass man die Maskenpflicht nicht überzeugend verteidigen kann – also evidenzbasiert, medizinethisch sowie im Einklang mit dem Grundrecht auf freie Entfaltung, zu der eben auch gehört, im Alltag jederzeit frei atmen und Gesicht zeigen zu können –, das war vernünftigen Laien von Anfang an klar. Dazu musste man sich nur ein paar Gedanken über den in aller Regel unsachgemäßen und damit potenziell gesundheitsschädlichen Gebrauch, die objektiv auf Konformität abzielende Sozialpsychologie und die statistische Unwahrscheinlichkeit einer eigenen akuten Corona-Infektion machen sowie eine rechtsstaatliche Vorstellung von Verhältnismäßigkeit haben. Wer sich darüber hinaus noch von medizinisch und juristisch versierten Experten Argumente gegen schamlos sozialpädagogisch argumentierende Politiker an die Hand reichen lassen will oder Apologeten dieser womöglich justiziablen, da nötigenden Staatsmaßnahme überzeugen will, der schaue sich eine Diskussion im österreichischen Fernsehen an, wo anders als im deutschen über so etwas Grundsätzliches immerhin noch kontrovers diskutiert wird. 



Link zum Fundstück

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen

Es wurden keine verwandten Themen gefunden.

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com