Felix Perrefort / 25.09.2020 / 10:00 / 0 / Seite ausdrucken

Schweden: Eine andere Welt ist möglich

Während Christian-„Wir alle sind die Welle“-Drosten die Deutschen weiterhin aufs Durchhalten bis zum Impfstoff einschwört und die Maskenpflicht fürs gesamte nächste Jahr verkündet, ist „Covid in Schweden zu Ende“. Bericht eines schwedischen Arztes auf heise.de:

„Als ich im August den Beitrag geschrieben habe, hatte ich nicht einen einzigen Covid-Patienten seit über einem Monat. Ich habe spekuliert, dass Schweden die Herdenimmunität erreicht hat, weil die kontinuierliche Abnahme stattfand, obwohl Schweden keine wirklich ernsthaften Massnahmen getroffen hat, um die Ausbreitung zu verhindern. Wie haben sich die Dinge nun, sechs Wochen später, weiterentwickelt?

Wir haben seit über zweieinhalb Monaten nicht einen einzigen Covid-Patienten in der Notaufnahme gehabt. Die Leute sind immer entspannter in ihrem Verhalten geworden, was man an steigenden Erkrankungen in der Notaufnahme merkt. Zum Höhepunkt der Pandemie im April kamen nur halb so viele Patienten in die Notaufnahme wie normal, vermutlich weil viele Leute Angst hatten, dass man sich dort mit Covid anstecken kann. Jetzt sind die Patientenzahlen wieder normal.

Die U-Bahn, mit der ich zur Arbeit fahre, ist dicht besetzt mit Leuten. Vielleicht einer von hundert trägt eine Gesichtsmaske. Das normale Leben ist weitgehend nach Stockholm zurückgekehrt. Auf den Titelseiten der Boulevardzeitungen findet sich keine einzige Meldung zu Covid. Am Tag, an dem ich dies hier schreibe (19. September), sind die großen Themen Arthritis und die Renten. Offensichtlich sind in Schweden Athritis und Renten aufregender als Covid-19.“



Link zum Fundstück

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Felix Perrefort / 18.10.2020 / 06:00 / 48

Coronifizierte Gesellschaft (3): Digitalisiert, vermummt, selbstvergessen 

„Die Maske ist ein Instrument der Freiheit.“ – Markus Söder „Ein Deutscher ist ein Mensch, der keine Lüge aussprechen kann, ohne sie selbst zu glauben.“ –…/ mehr

Felix Perrefort / 16.10.2020 / 06:20 / 113

Coronifizierte Gesellschaft (1): Staatliche Willkür

Mit der postmodernen Abkehr von der Vorstellung universell gültiger Wahrheit entwickelte sich das vorgeblich herrschaftskritische Konzept der Definitionsmacht, der zufolge es sozialen Akteuren über ihre…/ mehr

Felix Perrefort / 08.08.2020 / 12:00 / 31

Die Maske als sozialer Zündstoff

Kritik setzt ein Unbehagen voraus. Wer prinzipiell kein Problem mit seiner ökonomischen Situation hat, der wird sich zu einer Lektüre des Kapitals wohl eher nicht aufraffen können.…/ mehr

Felix Perrefort / 10.07.2020 / 10:00 / 30

Du sollst uns nicht Otto nennen!

Sehr oft zeigt sich an den kleinen Kuriositäten, was auch im Großen irre ist. Was der linke Nachwuchs im Kindertheater erprobt, findet auch das Republikkasperle,…/ mehr

Felix Perrefort / 27.06.2020 / 06:05 / 58

Corona-Bann: Lasst uns Fremde umarmen!

Die Pest (jedenfalls die zu erwartende) ist die Probe auf die ideale Ausübung der Disziplinierungsmacht. – Michel Foucault Ich trage auch den ganzen Tag eine…/ mehr

Felix Perrefort / 07.03.2020 / 14:00 / 33

Rückblick Hanau: Deutschlands Unfähigkeit zu vernünftiger Debatte

Knapp drei Wochen sind vergangen seit dem Anschlag in Hanau am Mittwoch, dem 19.02.20 gegen 10 Uhr abends, und der darauf folgenden sogenannten Debatte. Grund genug,…/ mehr

Felix Perrefort / 11.02.2020 / 15:00 / 13

Was ist mit dem Deutschen Journalisten-Verband los?

Ein Licht auf den Zustand des politischen Journalismus hierzulande wirft der „Deutsche Journalisten-Verband“ (DJV), dem ich in einem auch auf Achgut.com erschienenen Artikel vor Kurzem mangelnde Urteilsfähigkeit attestierte.…/ mehr

Felix Perrefort / 07.01.2020 / 06:10 / 82

“Ihr seid nicht in der Position, der Öffentlichkeit Predigten zu halten”

Der britische Stand-Up-Comedian Ricky Gervais eröffnete die Verleihung der Golden Globe Awards, indem er den anwesenden Hollywood-Stars ordentlich einschenkte: Ihr sagt, Ihr seid woke, aber die Firmen, für die…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com