Georg Etscheit / 05.03.2021 / 10:39 / Foto: Ralf Roletschek / 0 / Seite ausdrucken

Bayerische Staatskanzlei untersagte Tiroler Landeshauptmann Durchreise

Wie die Tiroler Tageszeitung berichtete, wollte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (oben im Bild) am Montag nach Wien zu einem Treffen mit Bundeskanzler Sebastian Kurz reisen. Dazu kam es aber nicht. Es sei korrekt, dass die Bayerische Staatskanzlei dem LH-Büro schriftlich mitgeteilt habe, dass eine Einreise aus Tirol sowie die Durchreise über das Große und Kleine Deutsche Eck nur in bestimmten Ausnahmefällen möglich sei. Weiter hieß es demnach in dem Schreiben aus Bayern: 

„Die geplante Reise von Herrn Landeshauptmann Platter fällt unter keine der definierten Ausnahmen", weshalb „der geplanten Durchreise daher nach den derzeitigen Bestimmungen nicht zugestimmt werden kann.“



Link zum Fundstück
Foto: Ralf Roletschek CC BY-SA 3.0 at via Wikimedia Commons

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Georg Etscheit / 05.12.2021 / 12:00 / 45

Cancel Cuisine: Veggie-Döner für alle!

Ich möchte diesem Kolumnenbeitrag vorausschicken, dass ich die Berufung des Grünen Cem Özdemir für das Amt des Bundeslandwirtschaftsministers für eine der besseren Personalentscheidungen der künftigen…/ mehr

Georg Etscheit / 03.12.2021 / 10:00 / 133

Die Bundeswehr als „Corona-Ordnungsmacht“

Der faktisch immer noch existierende Corona-Ausnahmezustand stellt keine Basis für einen wie auch immer gearteten Einsatz der Armee im Inneren dar. Doch die Berufung eines…/ mehr

Georg Etscheit / 27.11.2021 / 06:15 / 198

„Hier geht ois rein!“ – ein journalistischer Selbstversuch

Ein journalistischer Selbstversuch als Corona-Ausgestoßener respektive Nicht-Geimpfter ist einfach überfällig. Wie reagieren die Mitmenschen? Lauern unterm Pflasterstein die niedrigen Instinkte? Tatort: München. Ergebnis: überraschend. „Puhhh“, schrieb…/ mehr

Georg Etscheit / 24.11.2021 / 12:00 / 113

Das unerbittliche Schweigen der Robenträger

Während sich Politiker fast jeder Couleur mit Forderungen nach noch gravierenderen Grundrechtseinschränkungen insbesondere für Ungeimpfte gegenseitig überbieten und in Österreich Impfskeptiker bereits unter eine Art…/ mehr

Georg Etscheit / 20.11.2021 / 12:00 / 21

Cancel Cuisine: Armer Ritter

Armer Ritter ist eine uralte und weit verbreitete Form der Resteverwertung. Am besten schmeckt es ambulant, im Gedränge eines Jahrmarktes. Ob es dieses Superspreader-Ambiente überhaupt…/ mehr

Georg Etscheit / 17.11.2021 / 14:00 / 32

Cancel Cuisine: Über „Gastrosexismus“

Wer in Paul Bocuse’ Fresstempel in Collonges-au-Mont-d’Or bei Lyon einen Blick ins Allerheiligste wagen durfte, wird diesen Eindruck schwer vergessen können. Wenn eine Brigade von…/ mehr

Georg Etscheit / 10.11.2021 / 13:00 / 21

Cancel Cuisine: Gedämpfter Biber

Biber und Fischotter sind possierliche Tiere. Doch dank Artenschutz explodiert ihre Population. Landen sie etwa bald wieder im Kochtopf? Früher waren die Wasserbewohner eine beliebte…/ mehr

Georg Etscheit / 31.10.2021 / 12:00 / 19

Impf-Apartheid in der Kulturszene

Die vermeintlich freie Kulturszene will jeden Diversen inkludieren, schließt aber bereitwillig Ungeimpfte aus. Wann nimmt sich die Kunst endlich dieses Missstands an? An der Bayerischen…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com