Susanne Baumstark, Gastautorin / 07.07.2019 / 06:15 / 16 / Seite ausdrucken

Kulturelle Vielfalt in Europa: Eine Wertschätzung

Radiotelevisione Italiana (RAI), die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Italiens, hat einen wunderbaren Zeichentrickfilm gemacht, in dem die beiden Kulturen ausgesprochen humorvoll auf die Schippe genommen werden. Ideal zur sonntäglichen Entspannung und zur Ferienzeit. Oben im Bild anklicken.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Sabine Heinrich / 07.07.2019

Ganz vielen Dank für diesen Hinweis, liebe Frau Baumstark! Endlich wieder einmal etwas zum herzlichen Lachen in diesen üblen Zeiten! Einen entspannten Sonntag wünsche ich Ihnen und allen Lesern!

Sabine Schönfelder / 07.07.2019

Das ist wahrlich ein wunderbarer kleiner Film und ein Plädoyer für den Bestand der Nationen mit ihren vielen, hier so liebevoll dargestellten, Besonderheiten gegen den multikulturellen Einheitsbrei. Danke schön und Ihnen einen vergnüglichen Sonntag.

Matthias Braun / 07.07.2019

Danke für das “sonnige” Filmchen. Hier regnet es heute. Ich mag ACHGUT für die humorvolle Art, bei all dem Ernst des Alltags.

Christian Feider / 07.07.2019

Herrliche Komödie,fair in beide Richtungen, das ist wirklich gelungener Humor :)

Gerhard Maus / 07.07.2019

Suuuuper! Schönen Sonntag @ allen!

Heinrich Moser / 07.07.2019

Twain: “Reisen bestätigt Vorurteile”.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Susanne Baumstark, Gastautorin / 22.10.2019 / 12:00 / 0

Gute Kurden, böse Türken?

Nach Erdogans Militäroffensive in Nordsyrien und der zwischenzeitlichen Waffenruhe ziehen sich jetzt die Kurden von dort zurück. Einen gut verständlichen Bericht zum Hintergrund des komplexen destruktiven Geflechts bietet…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 19.10.2019 / 10:00 / 30

Hochschulverband gegen Mobbing an Unis

Diverse Universitätsleitungen sehen sich offenbar nicht dem Deutschen Hochschulverband (DHV), sondern der am lautesten grölenden Studentengruppierung verpflichtet. Der aktuelle Fall, in dem ein Professor wegen…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 17.10.2019 / 11:30 / 3

Der Preis der Presseabwehr

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat zwischen 2013 und 2018 insgesamt 74.147,91 Euro für die Abwehr von Presseanfragen gezahlt, liest man bei Legal Tribune Online (LTO). Die Ausgaben…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 13.10.2019 / 10:00 / 7

Haltung zeigen? Selber denken?

Endlich mal wieder eine Veranstaltung, zu der man hingehen kann: In der Freien Akademie der Künste in Hamburg gibt es am Montag ab 19 Uhr…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 09.10.2019 / 14:30 / 37

Political Correctness und Islamismus: Macron tanzt aus der Reihe

Europapolitik könnte endlich interessant werden. Der autoritäre, alles erstickende deutsch-französische Dominanzblock scheint nämlich auseinanderzubröseln. Das zeigt sich nicht nur beim Personalschach um die vorgeschlagene designierte EU-Binnenmarkt-Kommissarin Sylvie…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 07.10.2019 / 12:30 / 26

Bedford-Strohm macht wieder eine Welle

Es geht wieder los: Nach einer erholsamen Pause von Bedford-Strohms Auftritten drückt man jetzt erneut in Sachen „Seenotrettung“ auf die Lautsprechertube. Vielleicht fühlt man sich…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 03.10.2019 / 12:00 / 62

Die „Hass und Hetze”-Jagdgesellschaft wird immer größer

Je offensichtlicher wird, was die Bundeskanzlerin mit ihrer fahrlässigen Zuwanderungspolitik der Gesellschaft angetan hat und weiterhin antut, desto radikaler bemüht sich die Deutungselite um Kriminalisierung…/ mehr

Susanne Baumstark, Gastautorin / 01.10.2019 / 06:00 / 77

Warum gibt es keine „Fridays for Pflegebedürftige“?

Wenn man die TV-Berichterstattung in Italien verfolgt, dann kommt einem das vom Klima-Hype bis hin zur Konstruktion rechter Feindbilder schon bekannt vor. Allein, dass es…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com