Benny Peiser / 05.06.2007 / 18:27 / 0 / Seite ausdrucken

FAZ: “Es gibt die Chance, dass ein Debakel vermieden werden kann”

Vor zehn Tagen sah es noch so aus, als ob der G-8-Gipfel von Heiligendamm, wenigstens was das Thema „Maßnahmen gegen den Klimawandel“ angeht, in einen Streit ausarten könnte. Aus Washington war zu hören gewesen, mit ihrem Entwurf für das Abschlusskommuniqué habe die Bundesregierung „rote Linien“ überschritten; Bundeskanzlerin Merkel dämpfte die Erwartungen auf ein Minimum.

Seither hat sich die Konstellation auf bemerkenswerte Weise geändert. Der amerikanische Präsident ist mit einer eigenen Initiative an die Öffentlichkeit getreten, in der die Vereinigten Staaten sich zwar nicht auf verbindliche Ziele einlassen - etwa Höchstwerte für CO2-Emissionen -, die aber von den Fachleuten dennoch als großer Schritt voran angesehen wird. [...]  Im Übrigen wird Bush auch bedacht haben, was es bedeutet hätte, wenn seine künftig wichtigste Partnerin in Europa, die deutsche Bundeskanzlerin, mit leeren Händen aus Heiligendamm zurückgekehrt wäre.

Zumal inzwischen sogar China einzusehen beginnt, dass seine bisher gepflegte Ohne-mich-Attitüde nach dem Motto „Das geht uns nichts an, das ist ein Problem der reichen Industriestaaten“ sich auf Dauer nicht durchhalten lässt.

Das alles ist keine Garantie dafür, dass Frau Merkel auf dem G-8-Treffen ihrer außenpolitischen Positivbilanz einen weiteren Erfolg hinzufügen kann. Aber der Himmel über Heiligendamm hat sich, wenigstens was die diplomatischen Wettervorhersagen angeht, in den vergangenen Tagen aufgehellt: Es gibt die Chance, dass ein Debakel vermieden werden kann, weil sich die unterschiedlichen Strategien der Industriestaaten (und die Vorstellungen der großen Schwellenländer) in einen umfassenden Rahmen einordnen lassen.
http://www.faz.net/s/RubF0E4F4ECFDD24816BC0C6759093E04F7/Doc~E84A5AA8D53F7449198CBA4660294CF2D~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Benny Peiser / 01.09.2019 / 13:00 / 36

Die unheimlich zutreffende EU-Prophezeiung der Margaret Thatcher

Vor fast 30 Jahren warnte Margaret Thatcher in einer Rede vor den unausweichlichen Konsequenzen einer überstaatlichen Europäische Union. Am 19. September 1992 (drei Tage nach dem sogenannten Black Wednesday) sprach die…/ mehr

Benny Peiser / 07.08.2019 / 15:30 / 21

In Europa wachsen gerade nur die Energiekosten

Als Anthropologe, Historiker und Katastrophen-Forscher sprach ich kürzlich auf der Klimawandelkonferenz des Heartland Institutes in Washington. Der Titel meines Vortrags lautete: „Incredible Shrinking Europe – Between…/ mehr

Benny Peiser / 21.11.2017 / 17:30 / 9

Deutschlands Klimakirche ohne Dach

Ein Kommentar zur politischen Lage in Deutschland, von Großbritannien aus betrachtet: Deutschland steht vor einer politischen Krise, nachdem am späten Sonntagabend die Vier-Parteien-Sondierungsgespräche zur Bildung…/ mehr

Benny Peiser / 28.01.2017 / 10:49 / 0

Wie die Energiewende die deutsche Umweltbewegung spaltet

Professor Fritz Vahrenholt zählt zum Urgestein der deutschen Umweltbewegung und gilt als einer der frühen Protagonisten von sogenannten erneuerbaren Energien in Deutschland. Inzwischen ist er…/ mehr

Benny Peiser / 17.12.2016 / 16:00 / 2

Donald Trump und die Zukunft der Klimapolitik

Die BBC sprach mit mir über die Zukunft der US-amerikanischen Klima- und Energiepolitik. Hier das interview. BBC: Donald Trumps Entscheidung, einen Klimaskeptiker zum Chef des…/ mehr

Benny Peiser / 27.10.2015 / 16:33 / 0

Polnisches Kyoto-Veto: EU Klimastrategie vor dem Aus?

Poland’s president has vetoed an amendment to the Kyoto protocol on CO2 emissions that extends the deadline for compliance because he believes the country needs…/ mehr

Benny Peiser / 21.06.2015 / 19:04 / 1

Griechenland erklärt erneuerbare Energie zu einer Gefahr für nationale Sicherheit

The new government’s policy shift away from renewable energies “is very clear” said Psomas. “All [the new government] is concerned with is how to promote…/ mehr

Benny Peiser / 08.05.2015 / 14:49 / 0

Britischer Klima-Minister, Öko-Liberale sind Toast

Climate change secretary Ed Davey has lost his seat to the Conservative party, in an election night that has seen the Liberal Democrats presence in…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com