EU bekämpft Desinformation

Die EU informiert zu geförderten Projekten zur Bekämpfung von Desinformation. Mit dem Forschungs- und Innovationsprogramm „Horizont 2020“ wurden nach EU-Angaben „beträchtliche Mittel“ in Projekte investiert. Die Projektliste beginnt mit: 

  • SOMA (Social Observatory for Disinformation and Social Media Analysis)
  • PROVENANCE (Providing Verification Assistance for New Content)
  • Social Truth (Open Distributed Digital Content Verification for Hyper-connected Sociality)
  • EUNOMIA (User-oriented, secure, trustful & decentralised social media)
  • WeVerify (WIDER AND ENHANCED VERIFICATION FOR YOU)
  • HERoS (Health Emergency Response in Interconnected Systems)

Weitere Projekte nennen sich Co-Inform, QUEST, TRESCA, FANDANGO, COMPROP, DEBUNKER, FARE, GoodNews, LEMAN, #EUvsVirus Hackathon, Matchathon, TruthCheck und Newtral.

Die Kostenbudgets werden auf die Euro-Cent-Stelle genau genannt. Zusätzliche Hilfsmittel stehen ebenfalls zur Verfügung und werden genannt. HERoS beispielsweise gibt Leitlinien für „improving pandemic response“, trägt also zur Verbesserung der öffentlichen Stellungnahmen der EU-Regierungen und ihrer Behörden in der Corona-Pandemie bei.

Großartige Programme brauchen großartige Namen, und da hat man sich passenderweise an wirkungsvollen Namen für ökologische Reinigungsprodukte, homöopathische Medikamente und mitreißende Resozialisierungsprogramme orientiert.

Foto: Fabian Nicolay

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Ferdinant Katz / 08.09.2021

Die EU bekämpft Desinformation? Seit wann? Desinformation ist das einzige das diesen Sauhaufen seit Jahrzehnten am Leben erhält. Die einzige Hoffnung das es nicht zur Gänze in Orwells 1984 endet ist die EU eigene Inkompetenz die so auf der Welt einzigartig ist und ausser dysfunktionaler Geldvernichtung keine Resultate zeitigt…ein Trost…wenn auch nur ein kleiner

Norbert Gebhardt / 08.09.2021

Vor einigen Jahren habe ich das Programm FCK EU aufgelegt, wo kann ich das Geld abholen?

Bernd Ackermann / 08.09.2021

Hört sich alles an wie SPECTRE (Special Executive for Counterintelligence, Terrorism, Revenge and Extortion), die Verbrecherorganisation aus den James-Bond-Filmen. Wer leitet denn diese ganzen EU-Programme? Ernst Stavro Blofeld?

Rolf Mainz / 08.09.2021

Auf die betreffende Definition von “Desinformation” wäre ich gespannt. Ebenso auf die Erläuterung, mittels welcher Methoden und Informationen besagte “Projekte” zwischen “Information” und “Desinformation” differenzieren können. Aber Hauptsache, “mit beträchtlichen Mitteln” wurden neue Pöstchen geschaffen, vorrangig gezahlt durch das deutsche Mitglied.

Claudius Pappe / 08.09.2021

Vor kurzem habe ich gelesen das über Baerbock die meisten Fake-Narrative verbreitet würden…........................... Müsste wohl heißen: Baerbock verbreitet nur Fake Narrative.

Heiko Stadler / 08.09.2021

In Orwells 1984 gibt es nur EIN Wahrheitsministerium. Die EU hat gleich Dutzende davon.

Volker Kleinophorst / 08.09.2021

“EU bekämpft Desinformation.” Guter Witz. Fast so gut wie der Friedensnobelpreis für den Kriegstreiber Obama.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Volker Voegele, Gastautor / 29.10.2021 / 11:00 / 36

The Krätsch-Män

THE LÄND heißt die Bürger in Baden-Württemberg „Herzlich Willkommen“. Das Staatsministerium (StM BW) von Baden-Württemberg ist in Stuttgart beheimatet, gegenwärtig grün-schwarz und hat etwa 250…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 30.09.2021 / 12:30 / 8

Setzt Kim auf Wettrüsten bis zum Frieden?

Sowohl Kim Jong-Un als auch der ARD-Reporter senden multiple „Signale“ aus. Die Internetseite der Tagesschau vom 28.09.2021 in der Rubrik „Analyse“ zu Nordkorea. Die ARD ist wie gewohnt direkt…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 02.06.2021 / 16:00 / 21

Impfsicherheit: Das schwarze Datenloch im Bericht des Paul-Ehrlich-Instituts

Der Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts vom 7. Mai 2021  gibt eine „gemeldete“ Todesfallzahl von 524 in der Gruppe der COVID-Geimpften an. In Anbetracht der hohen Anzahl…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 30.05.2021 / 10:30 / 46

Ausgewogene Berichterstattung

Push-Nachricht der FAZ Online vom 29.05.2021: Ein Faktencheck.Sind die Bedenken von Impfskeptikern begründet?" Leonie Feuerbach, Redakteurin im Frankfurter Allgemeine Magazin, teilt darin mti: "Wieso finden sich…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 01.04.2021 / 17:00 / 14

In der Maske steckt der Teufel – eine Multimilliarden-Posse. 

Sechs Akte über 6 Milliarden Euro, plus eine Zugabe von 2 Milliarden Euro. Klappentext zur Posse: Die Pressemitteilung PM Nr. 136 vom 18.03.2021 des Deutschen Statistischen…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 01.11.2020 / 17:00 / 15

Die Eröffnung des BER: Wie in Namibia

Der Deutschlandfunk Dlf hat Udo Haase, den früheren Bürgermeister von Schönefeld anlässlich der Eröffnung des neuen Haupstadtflughafens am 31.10. 2020 interviewt. Daraus die famosen Visionen des früheren Bürgermeisters:…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 20.10.2020 / 15:00 / 11

Glatt verpasst: Hitzetod-Welle 2020 in Deutschland

Werte Leser, ist Ihnen aufgefallen, dass Sie im August 2020 in Deutschland eine Hitzetod-Welle überlebt haben? Nach der Graphik der "Wöchentlichen Sterbefallzahlen" lag der Höhepunkt in…/ mehr

Volker Voegele, Gastautor / 20.07.2020 / 10:00 / 37

Rettung durch die „Grüne Wasserstoffwirtschaft“?

Nachdem die sogenannten Energiewende immer deutlicher an ihre (pysikalischen) Grenzen gerät und dem Land eine der womöglich größten Fehlinvestitionen seiner Geschichte bescheren könnte, geht nun…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com