Achgut.tv / 16.11.2022 / 10:00 / Foto: Martin Kraft / 130 / Seite ausdrucken

Durchsicht: Im Paralleluniversum des Genossen Lindh

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Helge Lindh ist Achgut.com schon eine Weile sehr verbunden. Er brachte die Achse des Guten ins Bundestagsplenum und tat das nun wieder. Dabei lieferte er auch einen Einblick in sein spezielles Paralleluniversum.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Sabine Heinrich / 16.11.2022

Auf die Schnelle - kurz vor Mitternacht- @ Uta Buhr, @Herr Reichert und andere, die auf meine Kommentare reagiert haben - Danke! Da die “Achse” sich ziemlich verändert hat, halte ich inzwischen Ausschau nach anderen alternativen Medien. Selbst als smartphoneloser Steinzeitmensch sehe ich da viele Möglichkeiten! Was mich in dieser üblen Zeit seit Monaten aufrecht erhält - das ist die wunderbare intelligente, sprachgewandte, charmante Kabarettistin Simone Solga, welche die unsäglichen Zustände in unserem Land regelmäßig kommentiert - so, dass man lachen muss - obwohl einem eher zum Heulen zumute ist. Heißer Tipp für Leute, die sie noch nicht kennen und noch Sinn für geistreiche, kluge Kabarettisten mit Herz (!!!) haben: “Abgefrühstückt” - von Simone Solga! - Ich erkläre an Eides Statt, dass ich für diese Werbung nicht einen Cent erhalten habe!

W. Renner / 16.11.2022

Brille? Fielmann. Buchstabensuppe? Aus der roten Tüte.

S. E. L. Mueffler / 16.11.2022

Seit der Fotostory mit dem Sandsack ist er für mich in eine ganz neue Liga aufgestiegen. Einer der glaubwürdigsten Bundestagsabgeordneten, den die SPD Wuppertal jemals hervorgebracht hat. Aber es gibt nur einen wahren Helge: Helge Schneider, die singende Herrentorte aus Mülheim an der Ruhr!

S. Malm / 16.11.2022

Im Fernsehen kam letztens wieder “Idiocracy”. Der Film ist aus dem Jahre 2006. Erschreckend, wie oft einem inzwischen das Lachen im Halse stecken bleibt…

Bernd Büter / 16.11.2022

Werte Frau Sabine Heinrich: Der Typ ist mir so gaga wie seine Schreibweise. Und warum diese Nullnummer hier immer wieder mit sinnloser Aufmerksamkeit bedacht wird und unnötig Lesezeit kostet, bleibt ein Achgutgeheimnis. Beste Grüße BB

Eva Mieslinger / 16.11.2022

Ganz bemerkenswert fand ich den Ausdruck “renitente Wissenschaftler”, von denen Herr Lindh sprach. Was sind das bloß für Wissenschaftler, die sich bockbeinig weigern, der obrigkeitlich verordneten Linie zu folgen? Die stattdessen lieber selber denken und nochmal nachforschen? Ich schaue mir seine Vita mal kurz auf Wikipedia an und stelle fest: er “studierte zunächst Angewandte Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg und dann Soziologie, Germanistik und Geschichte an der Universität Bielefeld. An der Universität Düsseldorf folgte das Studium der Neueren Deutschen Philologie, Germanistischen Sprachwissenschaft, Neueren und Neuesten Geschichte einschließlich Landesgeschichte und Soziologie. Dieses Studium schloss er als Magister Artium ab. Von 2012 bis 2017 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Wenn ich richtig zusammengezählt habe, dann hat er 8 Fächer studiert. Alle Achtung. Ein Geisteswissenschaftler mit fetten Academic Credentials.

Thomin Weller / 16.11.2022

Herr Lindh und die gesamte Regierung betreiben genau die Methode, die in einem aktuellen Artikel über die USA beschrieben werden. Es geht im Kern um staatliches Fehlverhalten und Kritik an der Politik/Regierung. Paar passende Auszüge—>“In totalitären Regimen haben solche Regierungen im Laufe der Geschichte immer wieder Dissidenten für geisteskrank und gesellschaftsuntauglich erklärt, um sie zu entmachten…. Nach den Richtlinien der Regierung zur Identifizierung von Extremisten im Inland – ein Wort, das austauschbar mit Terroristen verwendet wird – ist technisch gesehen jeder, der seine Rechte nach dem Ersten Verfassungszusatz ausübt, um die Regierung zu kritisieren, qualifiziert….Es braucht nicht mehr viel, um in einer Regierungsdatenbank als potenziell regierungsfeindlich eingestuft zu werden – zum Beispiel in Main Core -, die Personen identifiziert und verfolgt, die nicht dazu neigen, im Gleichschritt mit dem Diktat der Regierung zu marschieren…. Oppositionelles Trotzverhalten“ (ODD) ist eine weitere Diagnose,”<—Exakt das US System und die Methoden wurde die letzten Jahre in Deutschland und Europa eingeführt und umgesetzt. Registermodernisierungsgesetz, Gleichschaltung Militär-Polizei-Justiz, Verfassungsschutzrelevante Delegitimierung des Staates etc. Möge sich jeder sein eigenes Urteil bilden. Der Artikel “Operation Vigilant Eagle Wie die US-Regierung einen Krieg gegen ihre Veteranen führt” gibts in deutsch und Englischer Sprache. Die Stalinistische Partei Deutschlands wähnt sich auf der richtigen Seite.

W. Renner / 16.11.2022

Ganz Deutschland ist doch inzwischen ein Paralleluniversum und durch solche Luftpumpen in Politik und Medien da hin gekommen, wo es ist.

Armin Reichert / 16.11.2022

@Sabine Heinrich “Andererseits wird auch hier auf der Achse die AfD totgeschwiegen - wie auch bei Tichy, was ich inzwischen sehr seltsam finde”. Genau aus diesem Grund bekommen weder TE noch AchGut von mir auch nur einen müden Cent. Und bei TE kommt noch die üble Zensur meiner Kommentare dazu.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 08.02.2023 / 06:10 / 51

Durchsicht: Immer noch Impf-Blindflug

Der Datenanalyst Tom Lausen ist inzwischen bekannt für unbequeme Fragen nach Zahlen und Daten. Besonders erschreckend ist, dass die Corona-Injektionen offiziell zwar immer noch empfohlen…/ mehr

Achgut.tv / 26.01.2023 / 13:00 / 45

Zwischenruf: Die SPD und die Führungsrolle

Vor einigen Tagen hat die SPD ihren außenpolitischen Kurswechsel verkündet, insbesondere gegenüber Russland. Eines ändert sich nicht: Deutschland soll eine Führungsrolle einnehmen, egal auf welchem…/ mehr

Achgut.tv / 13.01.2023 / 06:00 / 38

Rückspiegel: Im Land der Gipfel

Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) kann reale Probleme, wie die Berliner Silvester-Krawalle, prima weginterpretieren. Und wenn sie das nicht allein schafft, dann ruft sie…/ mehr

Achgut.tv / 06.01.2023 / 06:00 / 90

Rückspiegel: Wer hilft der Genossin Lambrecht?

Die Bundesverteidigungsministerin hat sch mit ihrem peinlichen Silvesterauftritt viele Rücktritts- und Entlassungsforderungen eingehandelt. Warum erst jetzt? Das ist ein bisschen ungerecht, denn inkompetent war sie…/ mehr

Achgut.tv / 31.12.2022 / 10:00 / 75

Die Neujahrsansprache an den Bundeskanzler

Heute hält Bundeskanzler Olaf Scholz wieder seine Neujahrsansprache und die klingt wohl wieder wie die Rede eines Vertreters der Obrigkeit an die Untertanen. Das passt…/ mehr

Achgut.tv / 30.12.2022 / 06:00 / 26

Rückspiegel: Gut gemeint und gescheitert

Wenn etwas im Sinne der Regierenden gut gemeint ist, dann sollen es die Bürger bitte nicht in Frage stellen. Und wenn die Bevormundung so gut…/ mehr

Achgut.tv / 23.12.2022 / 06:00 / 62

Rückspiegel: Weltmeister der Energiepreise

Viele Spitzenpositionen hat Deutschland aufgegeben, aber im Wettbewerb um höchste Moral bei der Energieerzeugung und bei den Energiepreisen liegt es ganz weit vorn. Zu verdunkelten…/ mehr

Achgut.tv / 17.12.2022 / 12:00 / 52

Durchsicht: Das Hinweisnehmer-Nutzgesetz

Am Freitag hat der Bundestag das sogenannte "Hinweisgeberschutzgesetz" beschlossen. Die Debatte schwankte zwischen Furcht vor Denunzianten und dem Lob für nützliche diskrete Informationen. Vielleicht sollte…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com