Achgut.tv / 18.10.2022 / 06:00 / Foto: Imago / 73 / Seite ausdrucken

Durchsicht: Die seltsamen Antworten des Karl L.

In der letzten Woche hatte der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach wieder einen seiner vielen denkwürdigen Auftritte, als er Fragen der Bundestagsabgeordneten beantworten musste. Und Dr. Gunter Frank antwortet hier auf die Antworten des Ministers.

Foto: Imago

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Thomas Taterka / 18.10.2022

@Sabine Schönfelder - Selbstverständlich verzeihe ich Ihnen das Malheur , nicht zwischen Ironie und Zynismus unterscheiden zu können . Sowas passiert eben im Übereifer , wenn man nicht ganz stilsicher ist . - Das war jetzt ” Ironie ” .

Thomas Szabó / 18.10.2022

Pandemieimpfkommission: “Wir diskutieren im Einvernehmen miteinander, mir sind keine Missverständnisse oder Meinungsverschiedenheiten in dieser Zusammenarbeit…” Wie schön, dass Her Lauterbach mit Herrn Lauterbach einer Meinung ist! Meinungsverschiedenheiten im Selbstgespräch würden ja auf eine Dissoziative Identitätsstörung hindeuten!

Gerhard Bleckmann / 18.10.2022

Aber es ist immer noch verboten, genmanipulierten Mais an Vieh zu verfüttern. Noch immer nicht eingesetzt wird ein gentechnisch erzeugter Vitamin A enthaltener Reis, der hunderttausenden Kindern in Asien die Blindheit ersparen würde. Greenpeace verhindert das seit vielen Jahren, obwohl die Entwickler die Technik kostenlos zur Verfügung stellen.

Sabine Schönfelder / 18.10.2022

Rainer@Irrwitz, genau so ist es. Wenn sich die Menschen nicht wehren, werden die PROFITEURE und Initiatoren der „globalen Übernahme“ nicht aufhören. Gestern schrieb @Dr. Thomas Veigel, daß amerikanische Investoren nicht nur die Staatsübernahme Litauens vollzogen, sondern diese bereits 16,5 Millionen Hektar ukrainisches Land b e s i t z e n. DAS verleiht dem Ukraine-Konflikt völlig neue Dimensionen. Über EIN VIERTEL der Ukraine gehört Amerikanern ! Der amerikanische Staat hilft über die EU Land und Biolabore von PRIVATINVESTOREN mit GIGAVERMÖGEN zu verteidigen…..oder bestehen bereits Absprachen zur Aufteilung ? Ein bißchen für Rußland, ein bißchen für Amerika und ein bißchen für Polen ? Danach kommt die Ukraine in die EU und die Grundstückspreise steigen plus EURO-Subventionen ? Zur Zeit erleben wir MONOPOLY in ECHTZEIT. Außerdem bietet der Krieg GELEGENHEIT, um alle gierigen „Unzulänglichkeiten“ des finanz-digitalen Komplexes zu vertuschen und um zu TRANSFORMIEREN. Ein M E G A- Geschäft ! Bereits Amerika sorgt sich über Gates riesigen Landaufkäufe in den USA. In Rutte-WEF- Holland sollen jetzt die Bauern für den STAAT ? enteignet werden, damit später PRIVATINVESTOREN übernehmen…..?

Marco Schulz / 18.10.2022

Was geschieht hier nur? Die Szene mit der Mäusefrage zeigt es. Da hat der Abgeordnete irgendwo gelesen, dass der neue Impfstoff nur an ein paar Mäusen getestet wurde. War ein Aufreger, in den scheinbar “Alternativen”. Die Frage geht an den “Experten”, unreflektiert und ohne Plan. Darauf hin kriegt er eine Antwort, wird belehrt wie ein Schuljunge. Als Kritiker kann man es kaum mitansehen, aber wir hier sind nicht die Zielgruppe! Die Gläubigen werden auf diese Weise bestätigt. Sehen, dass die Kritiker einfach keine Ahnung haben. Fühlen sich durch ihr “Wissen” überlegen, und “Wissen”, Stoff für Diskussionen wurde reichlich zur Verfügung gestellt. Virusvarianten, Impfstoffe, zahllose Kombinationen von Impfstoffen, was man da schlau quatschen kann! Dann die Frage nach der “Wirksamkeit” der Impfung. Ja wie viele müssen denn ins Krankenhaus, das durchschnittliche Sterbealter ist über 80. Wieder ist eine Antwort bereitet, Long Covid. Ist Quatsch, aber es funktioniert. Die Gläubigen sind bestätigt. PS: Er sagt sie hätten den Impfstoff “mutiert”. “Mutation” kann einfach nur verändert heißen, wird aber eigentlich als zufällige Veränderung verstanden. Na dann viel Glück, mit den Veränderungen…

Martin Schott / 18.10.2022

Sehr gute Einwände von Herrn Grimm und Herrn Dr. Frank. Nur: Weshalb schweigt sich das Video so auffallend unauffällig über die Identität der fragenden Abgeordneten aus? Die stammten alle aus ein und derselben Partei - nämlich jener, welche vom Podium aus gesehen ganz rechts sitzt. Hat die “Achse” etwa Angst davor, dass ihr irgendwelche Dünnbrettbohrer wieder AfD-Nähe vorwerfen - wobei jeder halbwegs aufmerksame Leser weiß, dass das hinten und vorne nicht zutrifft?

Bernd Sauer / 18.10.2022

“Ziemlich frisch geboostert… und seitdem bin ich krank” Das ist der absolute Brüller! Haha. DIe Pointe: “Lasst Euch impfen!” Und die Schmierfinken lauschen gebannt den Worten und nicken verständnisvoll. Oh Herr, lass es Hirn regnen! Oder…besser nicht. Dann machen wir eben Platz für etwas Besseres…Ohwei

Leo Hohensee / 18.10.2022

Ich spreche jetzt nur mal für mich – das aber aus tiefster (!) Seele: das ist der reinste Stuss was der Mann da abliefert ! Keiner verbindet ihm das Mundwerk damit er seine Geistesergüsse nicht mehr vertonen kann. Keiner der Volksvertreter aus den Altparteien scheint zu erkennen, dass dieser Mensch keine Kleider an hat … Der zeitliche Zusammenhang, den Frau Stokowski schildert, führt zu keinerlei Selbstkritik und im Bundeshaus zu keinerlei Nachfragen?

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 10.04.2024 / 06:00 / 51

Das Lausen-Experiment

Die Datenanalysten Ulrike und Tom Lausen nahmen ChatGTP ins Verhör und brachten die sogenannte künstliche Intelligenz dazu, aus allen Daten und Fakten eine nüchterne Bilanz…/ mehr

Achgut.tv / 01.02.2024 / 06:00 / 52

Audiatur et altera Potsdam: Interview mit Silke Schröder

Achgut-Redakteurin Ulrike Stockmann ist privat mit Silke Schröder befreundet, deshalb hatte diese das Vertrauen, ihr ein ausführliches Interview zu den Vorgängen im und um das Potsdam-Treffen zu…/ mehr

Achgut.tv / 03.01.2024 / 10:00 / 18

„Wie divers darf’s denn sein?“

Der Journalist/in ist die Verbandszeitschrift des Deutschen Journalistenverbandes. Unser Autor Jens freut sich auf jede Ausgabe und möchte diese Begeisterung gerne mit ihnen teilen. „Journalist…/ mehr

Achgut.tv / 15.12.2023 / 06:00 / 57

Rückspiegel: Geht der Haushalts-Verfassungsbruch weiter?

2023 ist in gut zwei Wochen vorbei und der Bundestag soll eilig einen Nachtragshaushalt fürs fast vergangene Jahr beschließen. Das Verfassungsgericht hatte den bisherigen Haushalt…/ mehr

Achgut.tv / 10.11.2023 / 06:15 / 69

Rückspiegel: Die verweigerte Asyl-Kurskorrektur

Am Montag wurde die Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzler Scholz noch als kommender historischer Markstein der deutschen Migrationspolitik gehandelt, heute am Freitag redet kaum noch jemand darüber,…/ mehr

Achgut.tv / 03.11.2023 / 06:00 / 98

Rückspiegel: Die Islamisten wollen mehr als Israel

Was heißt es konkret, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson ist? Für die Bundesregierung nicht so viel, wie jüngst das Abstimmungsverhalten in der UNO zeigte.…/ mehr

Achgut.tv / 27.10.2023 / 06:00 / 72

Rückspiegel: Mit Leichtsinn in die Katastrophe

Es ist bedrückend, welche Stimmung gegenüber Israel auf Deutschlands Straßen sichtbar wird. Und Juden sollten in etlichen Vierteln besser nicht als solche erkennbar sein. Immer…/ mehr

Achgut.tv / 14.10.2023 / 12:00 / 4

Israel: „Nie wieder“ ist jetzt!

Im Gespräch mit Ulrike Stockmann gibt Orit Arfa einen Einblick in die Stimmung in Israel nach den Hamas-Angriffen und berichtet, was dies in den USA und Deutschland…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com