Achgut.com / 31.12.2020 / 16:00 / 17 / Seite ausdrucken

Die Achgut.com-Hymne 2021: Under Pressure

„Under Pressure“ von Queen entstand 1981 (eher zufällig unter der Beteiligung von David Bowie). Der Refrain spricht für sich selbst. Hier das offizielle-Video. Wir wünschen allen Lesern und auch uns selbst Standhaftigkeit und dennoch eine entspannte Einstellung für 2021, aufregend wird es von selbst.

Mmm num ba de
Dum bum ba be
Doo buh dum ba beh beh

Pressure pushing down on me
Pressing down on you, no man ask for
Under pressure that burns a building down
Splits a family in two
Puts people on streets

Um ba ba be
Um ba ba be
De day da
Ee day da, that's okay

It's the terror of knowing what the world is about
Watching some good friends screaming
"Let me out!"
Pray tomorrow gets me higher
Pressure on people, people on streets

Day day de mm hm
Da da da ba ba
Okay
Chipping around, kick my brains around the floor
These are the days it never rains but it pours
Ee do ba be
Ee da ba ba ba
Um bo bo
Be lap
People on streets
Ee da de da de
People on streets
Ee da de da de da de da

It's the terror of knowing what the world is about
Watching some good friends screaming
'Let me out'
Pray tomorrow gets me higher, high
Pressure on people, people on streets

Turned away from it all like a blind man
Sat on a fence but it don't work
Keep coming up with love but it's so slashed and torn
Why, why, why?
Love, love, love, love, love
Insanity laughs under pressure we're breaking

Can't we give ourselves one more chance?
Why can't we give love that one more chance?
Why can't we give love, give love, give love, give love
Give love, give love, give love, give love, give love?

'Cause love's such an old fashioned word
And love dares you to care for
The people on the edge of the night
And love (people on streets) dares you to change our way of
Caring about ourselves
This is our last dance
This is our last dance
This is ourselves under pressure
Under pressure
Pressure

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Stefan Riedel / 31.12.2020

Queen! Ich habe gerade das Video von meinem Lieblingssong “Radio Gaga” wieder angeschaut. Regisseur Fritz Lang hatte hellseherische Fähigkeiten. Eine anonymsierte Masse mit Maske begiebt sich in die Sklaverei( Fritz Lang, “Metropolis”, auf YouToube “Queen - Radio Ga Ga 1984 (HQ Audio)).

Jutta Schäfer / 31.12.2020

“Highway to hell” wäre doch auch ganz passend gewesen. Anyway. Keep it up, everybody!

Gerhard Schmidt / 31.12.2020

Und in den Impfzentren spielt man “Who want´s to live forever’?...

Sabine Schönfelder / 31.12.2020

‘Cause we’re living in a world of fools, breaking us down when they all should let us be…., . Diese Zeilen entstammen einem Song der Bee Gees, ja, ja, das hättet Ihr nicht gedacht….„How deep is your love“, und sie kommt mir immer in den Sinn, wenn ich unsere politische Klientel mit neuen Idioten- Forderungen vernehmen muß! Drei Zentner Lockdown aus der Uckermark trat an, um „uns zu dienen“! Allein für diese Lüge wird sie ein Jahrhundert in der Hölle braten. Richten wir den Blick auf uns! Wünsche allen Mitkombattanten einen guten RUTSCH ins neue Seuchenjahr!! Wir halten hier den Verstand und die Vernunft hoch! Prosit Neujahr!! ......... erst in der Verteidigung entwickelt der Mensch seine kreativsten und effizientesten Fähigkeiten!!

Peter Petronius / 31.12.2020

Als kulturell appropriierter Rastafussel sing’ ich mal’ passender: “This morning I woke up in a curfew, O God, I was a prisoner, too - yeah, Could not recognize the faces standing over me, They were all dressed in uniforms of brutality. Eh” (Burnin and Lootin. 1973. Bob Marley)

Annemarie Roda / 31.12.2020

It’s a hard life, I want to break free. Happy new year, Melina.

Dr. Jesko Matthes / 31.12.2020

“Puts people on streets”? - Ich höre und sehe niemanden. Die Deutschen sind noch lange nicht genug “under pressure”, um die Korken knallen zu lassen. Das nennt man Flaschengärung.

M.-A. Schneider / 31.12.2020

An Queen kommt eben keiner vorbei!  Eine entspannte Einstellung zu 2021 wird vermutlich kaum jemandem aus der Achgut-Gemeinde so recht gelingen, dazu sind wir alle zu gut informiert. Für Entspannung oder gar Optimismus bleibt da kaum Raum.

Holger Sulz / 31.12.2020

Ooch, mir fiele da was besseres ein: “Street fighting men”....

Kopp, Harald / 31.12.2020

Ich wünsche mir für 2021, daß die Kartenhäuser beginnen zusammen zu fallen. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.com / 27.07.2021 / 06:00 / 18

Happy Birthday, Günter!

Achgut.com-Autor Günter Ederer gehört zum Urgestein des deutschen Fernseh- und Wirtschafts-Journalismus und zu den wenigen, die ihre liberale Sicht auf die Welt dem Publikum wirkmächtig…/ mehr

Achgut.com / 01.01.2021 / 00:00 / 17

Achgut.com sagt Prosit Neujahr!

Pieterman hat tief in sein Bild-Archiv mit historischen Postkarten geschaut und für uns gleich eine ganze Reihe Glücksbringer hervorgezaubert. Wir bedanken uns für die immer…/ mehr

Achgut.com / 24.12.2020 / 16:00 / 22

Achgut.com wünscht Frohe Weihnachten!

Die Achse des Guten wünscht allen Lesern ein frohes Fest! Bei dieser Gelegenheit möchten wir uns noch einmal für die großartige Unterstützung bedanken, die uns…/ mehr

Achgut.com / 02.10.2020 / 11:00 / 1

Morgen: Indubio zum Tag der Deutschen Einheit

Indubio, unser Podcast für Kopfhörer, wird aus Anlass des Tages der Deutschen Einheit einen Tag früher gesendet, also schon am morgigen Samstag, 3. Oktober, statt wie…/ mehr

Achgut.com / 29.03.2020 / 06:15 / 22

indubio – Achgut für Kopf-Hörer

Liebe Fans und Freunde, liebe Leser, Zuschauer und Unterstützer von Achgut – sowie ab sofort: liebe Hörer! Ja, echt, wir machen jetzt auch einen Podcast.…/ mehr

Achgut.com / 12.03.2020 / 08:30 / 0

Veranstaltung in Saarbrücken abgesagt

Die Veranstaltung mit Henryk M. Broder und Dirk Maxeiner heute Abend um 19 Uhr in Saarbrücken in der Villa Lessing wurde aus Vorsorge-Gründen wegen der Corona-Epidemie abgesagt. Wir…/ mehr

Achgut.com / 14.01.2020 / 06:24 / 59

Machen Sie mit bei der Achgut.com Leser-Befragung!

Achgut.com gibt es nun seit über 15 Jahren. Wir wollen im Jahr 2020 noch besser werden, was für uns heißt, uns noch stärker an den…/ mehr

Achgut.com / 13.01.2020 / 13:56 / 3

Jetzt gilt es: Nur noch wenige Karten fürs Babylon!

Wegen vieler Anfragen hier eine Information: Am morgigen Dienstag um 19:30 findet die Premiere von "Kill me Today, Tomorrow I am sick" im Berliner Babylon-Kino statt…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com