Galerie von Jan Tomaschoff / 14.04.2022 / 17:00 / Foto: Tomaschoff / 4 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Totgesagte leben länger

Abschiede sind etwas Kurioses, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Denn man weiß nie, ob man sich am Ende nicht doch wieder sieht. Ein vorgezogener Kohleausstieg bleibt angesichts des Ukrainekrieges fraglich. Ebenso ist trotz abgelehnter Impfpflicht das Maßnahmen-Grauen noch nicht vorbei ...

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Sabine Heinrich / 14.04.2022

Die Karikatur mit dem Pfaffen hat mir besonders gut gefallen! Wie ich meine Landsleute inzwischen einschätze, werden sie schon jetzt vergessen haben, dass es 2x keine Ostergottesdienste gegeben hat, der Zugang zu Kirchen nur unter 2G, 3G und so weiter möglich war und sogar das Singen DRAUSSEN verboten war! Und drinnen später immerhin mit Maulkorb! Unfassbar! Was dann viele hochrangige Pfaffen gegen C-Impfverweigerer und -kritiker abgsondert haben, lässt sich sehr gut bei “Ich habe mitgemacht” nachvollziehen. Es kann einen nur schaudern!

Stefan Riedel / 14.04.2022

“Ich Höre Ihnen zu”? Kein Erfolgsmodell. Ich Höre weg! Das klingt doch schon Öko-Sozi, wir sind gegen… (fast alles, ich liebe Schweinebraten). Mein grünes Pech?

Bernd Meyer / 14.04.2022

Ein Bild sticht besonders heraus. Entwickeln wir uns doch wieder zu einer modernen Gesellschaft mit besseren Regeln zurück? Freud hätte seine Freude an Ihrem Werk gehabt.

Hermann Sattler / 14.04.2022

Aus allen grün-rot schimmelnden Ecken kommt sie wieder hervorgekrochen: Die gewollt propagierte Corona 1-99 Todespanik von/für Covidioten zur Neuinstallierung der von allen normalen Ländern krachend verlachten GERMAN-ANGST! Befeuert von den MSM-Journaillen, finanziert von unseren Steuergeldern, Gebühren und mit mit ganzseitigen Anzeigen ebenfalls Steuer-finanziert gesponsert? OMIKRON? Hat total versagt! Keine 10000de Tote auf den Straßen? Keine Überflutung von Int.-Betten? Niemand lässt sich mehr einspritzen oder testen? Inzidenzien laufen gegen Null? Verzweiflung: wohin mit den für MRD.gebunkerten abgelaufenen Einspritzungen? Wer hat bestellt, wer bezahlt? DAS GEHT DOCH NICHT! Da muss man gegensteuern! Wie Jack out of the Box ist der Af—ter-Prophet des Grauens wieder an der Journaillen-Front!  Wieviele Tote diesmal gefällig? 100.000de pro Monat? Krankenhäuser brechen zusammen? Massengräber? Leichen auf den Straßen? Geimpft, genesen, gestorben? Nach welcher Anzahl von falschen Voraussagen in der Art von Volksverhetzung wird der endlich auf dem wissenschaftlichen Misthaufen mit Denkmal einer 10 Meter hohen Spritze politisch und fachlich entsorgt?

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 12.05.2022 / 17:00 / 2

Dating mit Tom: Auseinander gehen

Egal, ob in der Politik oder in der Liebe: Wenn man sich nichts mehr zu sagen hat, sollte man getrennte Wege gehen. Achgut-Karikaturist Jan Tomaschoff…/ mehr

Jan Tomaschoff / 05.05.2022 / 17:00 / 2

Dating mit Tom: Hauptsache positiv

Die Zeiten sind nicht gerade einfach, aber lassen wir uns nicht entmutigen: Denn egal ob Landstrich ohne Arzt, Senior ohne Demenz oder Kind ohne Laktoseunverträglichkeit…/ mehr

Jan Tomaschoff / 28.04.2022 / 17:00 / 3

Dating mit Tom: Fauler Zauber

In Zeiten des heutigen Tugend-Terrors hat man es ständig mit Mogelpackungen und falschen Fuffzigern zu tun. Achgut-Karikaturist Jan Tomaschoff zeichnet Klartext. / mehr

Jan Tomaschoff / 07.04.2022 / 17:00 / 7

Dating mit Tom: Machen wir uns locker!

Die Impfpflicht ab 60 kommt zunächst nicht über uns. Karl Lauterbach soll man die Enttäuschung deutlich angemerkt haben. Dabei steht ihm und uns allen locker…/ mehr

Jan Tomaschoff / 31.03.2022 / 17:30 / 1

Dating mit Tom: Mal gut überlegen

Immer wieder ist von „Zeitenwende“ die Rede. Doch was ist damit genau gemeint? Welche weitreichenden Veränderungen stecken hinter dieser locker daher geworfenen Floskel, fragt Achgut-Karikaturist…/ mehr

Jan Tomaschoff / 24.03.2022 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Wo sind die Grautöne?

Ob Ukrainekrieg, Coronakrise oder Versorgungsengpässe: Eine Katastrophe jagt die nächste und ein Feindbild gesellt sich zum anderen. Aber seit wann ist das Leben eigentlich so…/ mehr

Jan Tomaschoff / 17.03.2022 / 18:00 / 3

Dating mit Tom: Alles faul hier

Der Ukrainekrieg zeigt auf, was in unserem Land schon länger im Argen liegt: Wir leben von unserer Substanz und essen unser Saatgut auf, findet Achgut.com-Karikaturist…/ mehr

Jan Tomaschoff / 10.03.2022 / 18:00 / 3

Dating mit Tom: Wir sind mittendrin

Wir taumeln von einer Krise in die nächste und fürchten uns vor der Apokalypse. Aber sind wir nicht längst mittendrin? Ist dies der Anfang vom…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com