Galerie von Jan Tomaschoff / 22.07.2021 / 17:00 / Foto: Tomaschoff / 3 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Nach Angela Merkel

Ob Sie's glauben oder nicht: Nach den Wahlen wird sich Deutschland ohne Angela Merkel als Bundeskanzlerin weiterdrehen. Sie werde erstmal „ein bisschen schlafen, und dann schauen wir mal“, gab sie kürzlich zu Protokoll. Und was dann? Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff hat einen Vorschlag für eine sinnvolle Freizeitgestaltung ...

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Walter Weimar / 22.07.2021

Wie wäre es mit der Uckermark, die muß sie aufnehmen. Dort könnte man auch noch die tausend engsten Lakain mit kaltstellen.

Karla Kuhn / 22.07.2021

“....eine sinnvolle Freizeitgestaltung ....”  Was hat denn diese Person im Kanzlersessel sinnvolles geleistet in den 16 Jahren ? Wofür gab es diese “Blechdinger?”  Für das Verschenken von Steuergeld ? Den Roller mit dieser Person drauf finde ich einfach köstlich, dazu noch der Rucksack. Hat sie darin ihre MAO SAKKOS ? Der Fachkräftemangel bald bitterer Ernst. Obwohl die geniale Frau Nahles doch 80 Prozent “Akademiker” prophezeit hat ? Hat sie paar Monate später korrigiert. Tja, wenn die meisten, auch die miesen Schüler, so mit dreier und vierer Abitur unbedingt studieren müssen, und wenn es nur ein Laberfach ist, muß bald jeder seine eigene Fachkraft sein. Aber vielleicht wird in der POLITIK noch ein Plätzchen für Versager zu finden sein ??  Alimentiert vom fleißig arbeitenden Steuerzahler ? Die “Verhandlungen mit Autokraten”, dazu die Nichtgewählte , ich muß so lachen, die Ritterrüstung ist genial, denn genau so hart aber auch inkompetent sieht diese Nichtgewählte aus. Wieder sehr gelungen Herr Tomaschoff, danke.

giesemann gerhard / 22.07.2021

Tja, die Bürde des Amtes ... . Ich hab’ es getragen 16 Jahr, ich trag es nicht länger mehr. Wer ist “ich”? Die Merkel oder ich? ICH konnte die Last nicht abschütteln, Merkel aber hätte schon lang gehen können und den Bettel hinschmeißen. ICH hätte sie garantiert nicht daran gehindert. Wäre eine echte win-win-Dingens gewesen.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 16.09.2021 / 17:00 / 2

Dating mit Tom: Schluss mit dem schnöden Mammon!

Inflation hin, Schulden her: Vergessen Sie die Geldsorgen, rät Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Wozu sich den Kopf zerbrechen, wenn es Banker in Hängematten auch nicht tun?…/ mehr

Jan Tomaschoff / 09.09.2021 / 17:00 / 2

Dating mit Tom: Wir geben alles!

Der Wahlkampf nähert sich langsam dem Endspurt und man darf wohl festhalten: In der Politik und der Liebe ist alles erlaubt. Machen Sie es also…/ mehr

Jan Tomaschoff / 02.09.2021 / 17:00 / 3

Dating mit Tom: Ist doch alles nicht so schlimm!

Bei allem Schlechten, das heute so passiert, lässt sich doch auch Positives vermerken: Unsere Sprache entwickelt immer gefälligere Formulierungen, um die Schrecken der Gegenwart zu…/ mehr

Jan Tomaschoff / 26.08.2021 / 16:00 / 0

Dating mit Tom: Wissen, was wir nicht wollen

Wenn man nicht weiß, was man will, ist man nicht schlecht beraten, zu wissen, was man nicht will. In der Negation liegen ungeahnte Kräfte, findet…/ mehr

Jan Tomaschoff / 19.08.2021 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Nichts geht mehr

Es hilft nichts mehr, es länger zu leugnen: Dieses Land ist fertig. Und zwar fix und fertig, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomschoff. Die Schule startet ohne…/ mehr

Jan Tomaschoff / 13.08.2021 / 15:00 / 4

Dating mit Tom: Schleimen hier, buckeln da

Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff ist froh: Der Wahlkampf beschert ihm endlich mal wieder die Gelegenheit, die unmaskierte Politiker-Seele zu karikieren. Denn wo wegen Corona Krokodilstränen geweint…/ mehr

Jan Tomaschoff / 05.08.2021 / 17:00 / 5

Dating mit Tom: Schneise der Verwüstung

Wie auch immer wir aus der Corona-Zeit wieder herauskommen werden – Zerrüttungen lassen sich jetzt schon überall feststellen, vor allem im medizinischen Bereich. Wie auch…/ mehr

Jan Tomaschoff / 29.07.2021 / 16:00 / 5

Dating mit Tom: Achten Sie auf Ihren Ausdruck!

Wir nähern uns so langsam der heißen Phase des Wahlkampfes. Nachdem die Grünen uns schon einige Kabarett-Einlagen geliefert haben, ist nun die Konkurrenz dran, findet…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com