Galerie von Jan Tomaschoff / 21.11.2019 / 14:00 / Foto: Tomaschoff / 5 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Mein Kind, das seltsame Wesen

Eltern wollen es oft nicht wahrhaben, aber die heiß geliebten Kleinen sind nicht immer ein Quell der Freude. Schon gar nicht, wenn es um die digitale Welt geht. Kinder sind mindestens so eigensinnig wie die Erwachsenen. Das weiß auch Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff.

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

herbert binder / 21.11.2019

Das finde ich auch, liebe Frau @Weider. Herr Tomaschoff hätte deutlich mehr, und zwar geäußerten und sich in Kommentaren widerspiegelden, Zuspruch verdient.

herbert binder / 21.11.2019

Wieder einmal ein Bündel Bild gewordener guter Ideen, lieber Herr Tomaschoff - wobei….aber bitte, das bleibt jetzt unter uns. Versprochen?.... die mit den Pornofilmen gar nicht mal die schlechteste ist.

Ilona Grimm / 21.11.2019

@Herr Taterka, heute genügt mir Ihr Kommentar zu schallendem Gelächter. // Die Pics (oder wie man Cartoons heute nennt) bilden die Realität sehr schön ab.  Bin mir nicht ganz sicher, aber ich denke, die dreckigen Witze als Schutz vor Allergien gefallen mir gerade am besten.

Thomas Taterka / 21.11.2019

Die Mutter steht in der Küche, der Junge spielt im Nebenzimmer mit der Modelleisenbahn auf dem Fußboden. Er hält sich die Nase zu und imitiert die Bahnsteigdurchsage : ” Achtung,es hat Einfahrt der Eilzug von Hamburg mit Weiterfahrt nach München. Männer bitte vorne einsteigen, Frauen können hinten Platz nehmen. ” Die Mutter kommt aus der Küche angeprescht : “Was hast du da gerade gesagt? Du gehst sofort in dein Zimmer und wirst 1 Stunde darüber nachdenken! ” - Nach 1 Stunde kommt der Junge zurück, setzt sich an die Eisenbahn und verkündet : ” Achtung ,auf Gleis 3 hat Einfahrt der Eilzug von Hamburg mit Weiterfahrt nach München. Wegen der Schlampe in der Küche hat der Zug eine Stunde Verspätung! “

Eleonore Weider / 21.11.2019

Ich freue mich immer, diese Zeichnungen sehen zu können, auch wenn sie nicht zahlreich kommentiert werden.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 02.07.2020 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Not und Tugend

„Wo ist nur die Freiheit hin?“, fragen manche angesichts monatelanger Corona-Maßnahmen. Andere entwickeln erstaunliche Fähigkeiten bei der Erduldung der unmöglichsten Auflagen. Not macht bekanntlich erfinderisch…/ mehr

Jan Tomaschoff / 25.06.2020 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Götter in Weiß

Seit der Corona-Pandemie hat die Allgemeinheit die „Alltagshelden“ entdeckt und bemerkt, dass es sich ohne medizinisches Personal doch nicht so angenehm lebt. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff…/ mehr

Jan Tomaschoff / 18.06.2020 / 14:00 / 10

Dating mit Tom: App, verfolge mich!

Sah es bis vor Kurzem noch so aus, als würde Corona sich nun endlich dazu bequemen, zu verschwinden, ist sie nun zurück: In Berlin-Neukölln stehen…/ mehr

Jan Tomaschoff / 11.06.2020 / 15:00 / 1

Dating mit Tom: Zeit für Zwischentöne

Auch wenn wir es manchmal vergessen: Wir leben unterm Strich in einer Demokratie. Da kommt es auf Differenzierung an. Familien gehören gefördert, aber besonders die…/ mehr

Jan Tomaschoff / 28.05.2020 / 14:30 / 5

Dating mit Tom: Ist es bald vorbei?

Täuscht das oder setzt nun das Corona-Tauwetter ein? Trotz Panikmache scheint sich in der Bevölkerung leiser Widestand gegen die Verordnungen zu regen: Freiheit, Gleichheit und…/ mehr

Jan Tomaschoff / 21.05.2020 / 14:30 / 4

Dating mit Tom: Vater sein dagegen sehr ...

Feiertage in Corona-Zeiten sind wohl etwas selten Undankbares. Wie sehr man sich auch um Anpassung bemüht – man weiß nie, ob das, was man gerade…/ mehr

Jan Tomaschoff / 07.05.2020 / 14:00 / 5

Dating mit Tom: Corona auf der Spur

Den Schäden durch das Corona-Virus muss unbedingt mit sinnvollen Maßnahmen begegnet werden! Dazu gehören Überlegungen wie eine Corona-Tracing-App, ein Benzin-Lieferservice oder die Wiedereröffnung von Restaurants…/ mehr

Jan Tomaschoff / 23.04.2020 / 14:00 / 6

Dating mit Tom: Diktatur der Distanz

Provisorien dauern meist länger als man zunächst glaubt. Und auch bei den Corona-Gepflogenheiten sieht es langsam so aus, als ob manches davon pathologisch wird. Gerade…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com