Galerie von Jan Tomaschoff / 03.09.2020 / 15:30 / Foto: Tomaschoff / 3 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Jetzt seht uns an!

Nanu nana, es regt sich Widerstand im Land! Wer hätte gedacht, dass die braven Deutschen es wagen, aufzubegehren? Und nein, Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff meint nicht das, woran Sie jetzt denken. Niemand hat die Absicht, von einer Demo zu sprechen. Stattdessen geht es diese Woche um Narren, die Karneval feiern, Patienten, die das Testen hinterfragen und Journalisten, die ein ernstes Wort mit Mutti reden wollen.

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Ulla Schneider / 03.09.2020

Müssen Sie Teststäbchen aus China nehmen? Hahaha, brilliant. Ich habe sogenannte Kinnhalbmasken, der Knüller. Diese habe ich mit Sprüchen bemalt. Sie reichen nur über den Mund. Herrlich, man bekommt genügend Luft. - Sie müssen doch bei diesen ” Bekloppten” nicht mehr aus dem zeichnen herauskommen. Vergessen Sie die Nahrung nicht. Ich kannte das von meinem Bruder: Tür auf, Essen reingereicht, Tür zu, weiterzeichnen… ..

Ilona Grimm / 03.09.2020

Ach, Herr Tomaschoff, nach dem, was ich gerade von Frau Kalasowieso aus Berlin und Herrn Söder in Sachen Zügel anziehen gehört und gelesen habe, ist mir das Lachen restlos vergangen. Ich denke, dass dies Warschauer Pakt 2.0 hoch zehn ist.——„Iss ruhig, bis die Polizei kommt“ ist so bitter, dass mir wirklich fast die Tränen kommen.

Karla Kuhn / 03.09.2020

” Radikale Narren” Wer soll wohl damit gemeint sein ??  Vier Tage Woche ” Aber NULL QUARANTÄNE !! Das Dritte Dürre Jahr in Folge, einfach herrlich !  “Testen-Testen- Testen” Mit nicht richtig funktionierenden Tests ! Prima Empfehlung, “Ich zähl mir`s an den Knöpfen ab, ob ich ein positives oder negatives Ergebnis hab…...”  Sehr gut .

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 22.10.2020 / 14:00 / 4

Dating mit Tom: Haltet doch endlich Abstand!

Wann begreifen die Untertanen dieses Landes endlich, dass die Zeiten der Nähe ein für allemal vorbei sind? Hört endlich auf mit dem Gekuschel, Geklüngel –…/ mehr

Jan Tomaschoff / 15.10.2020 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Die Zügel anziehen ...

Wir Untertanen können uns warm anziehen. Soeben tagte das Scherbengericht, Pardon, der Coronagipfel von Bund und Ländern und hat allerhand wundersame Beschlüsse hervor gezaubert. Während…/ mehr

Jan Tomaschoff / 08.10.2020 / 15:00 / 9

Dating mit Tom: Und wenn es ganz anders war?

Nanu, die ARD hat es endlich geschafft, die Coronazahlen in den richtigen Kontext zu setzen! Man sehe und staune! Könnte das etwa bedeuten, dass das,…/ mehr

Jan Tomaschoff / 01.10.2020 / 16:00 / 4

Dating mit Tom: Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?

Die Losung der Stunde lautet: Nichts ist schlimmer, als wenn wir es uns zu einfach machen! Schließlich befinden wir uns gerade in einer der größten…/ mehr

Jan Tomaschoff / 24.09.2020 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Modelle für morgen

Neue Zeiten erfordern neues Handeln. Fangen wir lieber heute als morgen damit an. Wir alle brauchen mehr Flexibilität: In der Arztpraxis, auf der Psychiater-Couch, im…/ mehr

Jan Tomaschoff / 17.09.2020 / 14:00 / 5

Dating mit Tom: Es kriselt!

Machen wir uns nichts vor: Die Corona-Krise macht vor gar nichts halt, auch nicht vor unseren Beziehungen. Die einen rennen zum Scheidungsanwalt, die nächsten zum…/ mehr

Jan Tomaschoff / 10.09.2020 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Das Reich der Mitte

Die Welt geht unter, Corona sei Dank! Und das alles nur wegen der Chinesen? So einfach darf man es sich hier nicht machen, betont Achgut.com-Karikaturist…/ mehr

Jan Tomaschoff / 27.08.2020 / 14:00 / 8

Dating mit Tom: Do you speak Neusprech?

Schon länger munkelt man, nun scheint es alternativlos amtlich zu sein: Corona sei Dank, der Neusprech ist da! Wer jedoch glaubt, es handele sich dabei…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com