Galerie von Jan Tomaschoff / 19.12.2019 / 14:00 / Foto: Tomaschoff / 5 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Jetzt aber schnell!

Der vierte Advent steht vor der Tür und damit die unvermeidlichen, Pardon, unvergleichlichen Feiertage. Das Jahr ist fast vorbei, also gehen Sie noch einmal in sich. Haben Sie alle Geschenke? Haben Sie das Quartal erfolgreich abgeschlossen? Sind Sie bereit für ein Fest im Kreise Ihrer Lieben? Oder wollen Sie lieber noch einmal Ihren Therapeuten aufsuchen? Was immer Sie tun, tun Sie es jetzt. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff wünscht Ihnen dabei viel Glück, Freude, Vertrauen ... und Frohe Weihnachten!

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

herbert binder / 20.12.2019

Ein Christkind-Museum? Eine Art Jesuskind-Stolperstein? Jedenfalls: es juckt keinen. Übrigens, auch ich bin konsequent, denn Mohrenköpfe kommen bei mir schon lange nicht mehr auf den Teller - nur noch Leckerli mit Migrationshintergrund. [ein Begriff, der durch den “lustvollen” Gebrauch längst eine Form von Diskriminierung darstellt] Noch ein Wort zu den Feiertagen, werter Herr Tomaschoff - Sie haben Recht, diese unvergleichlichen Stunden sind unvermeidlich und müssen daher auch a b g e f e i e r t werden.

Thomas Taterka / 19.12.2019

Solange der Therapeut des Therapeuten der Zeichenstift ist, bleibt auch der Humor am Leben. Schöne Weihnachten, Herr Tomaschoff !

Karla Kuhn / 19.12.2019

Das “Krisen Interventionsspielzeug”  ist unschlagbar. Klar, wir als rohstoffarmes Land , mit immer mehr Abwanderung von echten Fachkräften, brauchen natürlich Geld in der Staatskasse, da kommt das “Krisen Interventionssspielzeug”  gerade recht. Sie sollten sich den Namen patentieren lassen, er könnte viel Knete bringen. Danke für Ihre stets treffenden Karikaturen, die kurz und bündig alles ausdrücken, was im Staate so schief läuft.  Ich wünsche Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest.

Eleonore Weider / 19.12.2019

Also bis auf den Therapeuten habe ich alles zusammen :-) Vielen Dank für die vielen guten Zeichnungen.

Donald Adolf Murmelstein von der Böse / 19.12.2019

Ich habe mir für die Weihnachtstage FRITZ LÖHNER-BEDA BIOGRAPHIE - KEIN LAND DES LÄCHELNS - Residenz Verlag von Barbara Denscher u. Helmut Peschina besorgt. Sehr schönes Buch mit vielen Bildern und Anmerkungen zu seinen Liedern. Rückblickend merkt man (halt) schon, wie verblödet und phantasielos dieses Deutschland geworden ist.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 26.03.2020 / 12:00 / 7

Dating mit Tom: Was kommt danach?

Alle reden nur noch von Corona. Wie sollte es auch anders sein, denn dank der Schutzmaßnahmen der Regierung ist die Möglichkeit für Sinneseindrücke gerade sehr…/ mehr

Jan Tomaschoff / 19.03.2020 / 15:00 / 3

Dating mit Tom: Geraten Sie nicht in Panik!

Die Corona-Krise hat unsere Gesellschaft gerade fest im Griff. Was bleibt anderes, als das zu raten, was auch bei Feuer, Stromausfällen und in anderen Ausnahmesituationen…/ mehr

Jan Tomaschoff / 12.03.2020 / 14:00 / 0

Dating mit Tom: Die Verwaltung steht

Auch wenn wir gerne meckern: Wenigstens können wir uns in Deutschland auf unsere Verwaltung verlassen. Denn was wären wir ohne unsere Beamten. Und vor allen…/ mehr

Jan Tomaschoff / 05.03.2020 / 14:00 / 5

Dating mit Tom: Hilfe, ein Virus!

Liebe Leserinnen und Leser, wir hoffen inständig, dass Sie das Corona-Virus noch nicht erfasst hat. Wir wünschen Ihnen ebenfalls, dass Sie in Ihrem Supermarkt noch…/ mehr

Jan Tomaschoff / 27.02.2020 / 14:00 / 3

Dating mit Tom: Nun wird es ernst

Es braucht schon Nerven aus Stahl, um angesichts der Wirren um die jüngsten Ereignisse nicht den Verstand zu verlieren: Thüringen, Hanau, Volkmarsen. Der Antisemitismus soll…/ mehr

Jan Tomaschoff / 20.02.2020 / 14:00 / 3

Dating mit Tom: App-solut

Erinnern Sie sich noch an die dunklen Stunden des analogen Zeitalters? Kaum zu fassen, wie wir das ausgehalten haben. Nein, was wären wir nur ohne…/ mehr

Jan Tomaschoff / 13.02.2020 / 14:00 / 4

Dating mit Tom: Flirten will gelernt sein

Morgen ist Valentinstag. Vielleicht möchten auch Sie diese Gelegenheit nutzen, um Ihrem Angebeteten oder Ihrer Herzensdame Ihre Liebe zu gestehen? Oder ist es Zeit, mal…/ mehr

Jan Tomaschoff / 06.02.2020 / 16:00 / 3

Dating mit Tom: Die Wissenschaft hat festgestellt

Ein Leben ohne Statistik ist möglich, aber sinnlos. Diesen Eindruck kann man wenigstens erhalten, wenn man bedenkt, wie oft derartige Erhebungen herangezogen werden, um Fakten…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com