Jan Tomaschoff / 22.03.2019 / 12:30 / Foto: Tomaschoff / 4 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Ich streike!

Auch am heutigen Freitag demonstriert die klimabewegte Jugend wieder eifrig für die Umwelt. Unser hellsichtiger Karikaturist Jan Tomaschoff meint, dass das längst noch nicht alles gewesen sein muss. Es gibt ja so viele Missstände, gegen die es sich zu streiken lohnt!

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

herbert binder / 22.03.2019

Sie haben ja so Recht, lieber Herr Tomaschoff, es gibt noch etliche - nennen wir sie streikaffine - Mißstände. Einen möchte ich auch gleich beisteuern: Streik gegen den (gegen diesen)...Streik. Ich bin fest davon überzeugt, daß es ausreichend viele junge Menschen gibt, die noch alle Pfannen auf’m Dach haben.

Eleonore Weider / 22.03.2019

Klospülstreik für Authenzitität :-) :-) :-)

Falk Kuebler / 22.03.2019

Der ist wirklich gut! Und erinnert mich fatal an eine real existierende Familiensituation… Nur den ersten Streik haben wir bisher abwenden können… :-(

Rolf Lindner / 22.03.2019

Die streikenden und demonstrierenden Jugendlichen können doch einen aktiven Beitrag zur Erzeugung von grüner Energie leisten, indem sie sich zu Subotniks (also sonnabends und freiwillig) zur Reinigung von Rotorblättern von Windstromanlagen melden, deren Leistung durch Milliarden anhaftender Fluginsektenleichen bis 50 % reduziert ist. Frau Merkel, KGE und weitere Mitglieder des Bundestages besonders aus den Reihen der Linken und Grünen wissen aus ihrer DDR-Vergangenheit, wie man so etwas organisiert. Die Verteilung von grünen T-Shirts mit Sonnenblumenaufdruck ist dabei obligatorisch.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 22.08.2019 / 14:00 / 3

Dating mit Tom: Die ganze Welt dreht sich um mich!

Alleinsein ist das neue Detox, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Familie hingegen ist im Jahr 2019 endgültig überholt. Nörgelnde Ehepartner, missratene Kinder, Scheidung und anschließende Patchwork-Hölle:…/ mehr

Jan Tomaschoff / 08.08.2019 / 13:00 / 1

Dating mit Tom: Bitte recht freundlich!

In unserem Land häufen sich die Probleme. Zeit, sich auch mal mit etwas Positivem auseinander zu setzen, denn es ist bei weitem nicht alles schlecht.…/ mehr

Jan Tomaschoff / 01.08.2019 / 12:00 / 5

Dating mit Tom: Es ist so heiß, Herr Doktor!

Ganz Deutschland stöhnt über die aktuelle Hitzewelle, die uns den Klimawandel sozusagen auf der Haut spüren lässt. Viele Medien warnen, dass heiße Temperaturen sehr anstrengend…/ mehr

Jan Tomaschoff / 25.07.2019 / 12:30 / 7

Dating mit Tom: Alles Klima oder was?

Egal, wie Ihre aktuelle Lebenssituation auch aussehen mag: Ihnen ist hoffentlich klar, dass Ihr weiteres Schicksal von der Einhaltung der Klimaziele abhängt! Fragen Sie nicht…/ mehr

Jan Tomaschoff / 18.07.2019 / 13:00 / 2

Dating mit Tom: Es lebe die Konfrontation!

Wir leben in neurotischen Zeiten. Alle haben ihr mentales Päckchen zu tragen – egal, ob in Gestalt von Flugscham, Zitteranfällen oder der Angst vor künstlicher…/ mehr

Jan Tomaschoff / 11.07.2019 / 12:30 / 0

Dating mit Tom: So schön neu!

Die vielen Hiobsbotschaften, die uns Tag für Tag erreichen, haben immerhin ein Gutes: Es wird nie langweilig. Und wir alle haben die Möglichkeit, uns jeden…/ mehr

Jan Tomaschoff / 27.06.2019 / 16:00 / 2

Dating mit Tom: Lebst Du noch oder wohnst Du schon?

Gespräche über explodierende Mieten sollte man tunlichst vermeiden. Es sei denn, man möchte der Stimmungskiller auf der nächsten Party sein, seinem Date Tränen in die Augen…/ mehr

Jan Tomaschoff / 13.06.2019 / 13:00 / 3

Dating mit Tom: Reif für die Insel

Die Urlaubssaison steht vor der Tür! Wo auch immer Sie hinfahren – Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff war schon da und hat sich für Sie umgesehen. / mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com