Galerie von Jan Tomaschoff / 17.09.2020 / 14:00 / Foto: Tomaschoff / 5 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Es kriselt!

Machen wir uns nichts vor: Die Corona-Krise macht vor gar nichts halt, auch nicht vor unseren Beziehungen. Die einen rennen zum Scheidungsanwalt, die nächsten zum Paartherapeuten und wieder andere streiten so viel, dass der Hund Burn-out bekommt. Das bedeutet, auseinander gehen oder ganz von vorne anfangen. Wo Altes weicht, entsteht immer Platz für Neues, weiß Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Daher sind es gerade die unerwarteten neuen Begegnungen, die einen Lichtblick inmitten der Krise darstellen.

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Sabine Heinrich / 17.09.2020

Lieber Herr Tomaschoff, mir haben es der Burn-Out-Hund, die Umfrage im Himmel und das kriselnde Paar angetan. Apropos “Greenpeace”, für die ich früher etliche DM gespendet habe, bis ich leider erfahren musste, was für ein “uneigennütziger” Verein dieser Laden (geworden) ist: In Hamburg haben die - neulich zu meinem sehr großen Erstaunen entdeckt - ein Büro in einer der teuersten Straßen der Stadt: in der Mönckebergstraße nahe des Rathauses! Hmmm-woher mag denn das viele Geld für die Miete nur kommen? Aus Spenden für die Rettung der Regenwälder, Wale oder ... -ach nein - beinahe hätte ich etwas Verbotenes gesagt… Also - danke, Herr Tomaschoff!

Hjalmar Kreutzer / 17.09.2020

Meine Favoriten sind die Umfrage im Himmel und der Hund mit Burnout :-)

Thomas Taterka / 17.09.2020

” Pedantisches Beharren ist der Kobold kleiner Geister ” ( Emerson ).  Zitiert nach ” Is’ was, Doc ? ” von Peter Bogdanovich. Lieblingsfilm meiner Frau ( und von meiner einem)  seit den ersten Tagen vor mehr als 31 Jahren .

Karla Kuhn / 17.09.2020

“Die Zufriedenheit mit dem irdischen Leben”, da müßte er den Münchner im Himmel mal fragen, der ist stocksauer, der will seine Maß. Greenpeace oder Foodwatch ? Das ist ja die Wahl zwischen Pest und Cholera. Foodwatch war früher mal nicht schlecht, heute scheint es nur noch eine Bevormundungsfunktion zu haben. “Du bist überflüssig”, sollte mal der eine oder andere Politiker hören!  Ich heiße…..., herrlich. Wie immer, danke.

Gerd Heinzelmann / 17.09.2020

“Vorsicht Hund mit Burn Out” Wieder absolut der Knaller, Herr Tomaschoff!

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 22.10.2020 / 14:00 / 4

Dating mit Tom: Haltet doch endlich Abstand!

Wann begreifen die Untertanen dieses Landes endlich, dass die Zeiten der Nähe ein für allemal vorbei sind? Hört endlich auf mit dem Gekuschel, Geklüngel –…/ mehr

Jan Tomaschoff / 15.10.2020 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Die Zügel anziehen ...

Wir Untertanen können uns warm anziehen. Soeben tagte das Scherbengericht, Pardon, der Coronagipfel von Bund und Ländern und hat allerhand wundersame Beschlüsse hervor gezaubert. Während…/ mehr

Jan Tomaschoff / 08.10.2020 / 15:00 / 9

Dating mit Tom: Und wenn es ganz anders war?

Nanu, die ARD hat es endlich geschafft, die Coronazahlen in den richtigen Kontext zu setzen! Man sehe und staune! Könnte das etwa bedeuten, dass das,…/ mehr

Jan Tomaschoff / 01.10.2020 / 16:00 / 4

Dating mit Tom: Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?

Die Losung der Stunde lautet: Nichts ist schlimmer, als wenn wir es uns zu einfach machen! Schließlich befinden wir uns gerade in einer der größten…/ mehr

Jan Tomaschoff / 24.09.2020 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Modelle für morgen

Neue Zeiten erfordern neues Handeln. Fangen wir lieber heute als morgen damit an. Wir alle brauchen mehr Flexibilität: In der Arztpraxis, auf der Psychiater-Couch, im…/ mehr

Jan Tomaschoff / 10.09.2020 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Das Reich der Mitte

Die Welt geht unter, Corona sei Dank! Und das alles nur wegen der Chinesen? So einfach darf man es sich hier nicht machen, betont Achgut.com-Karikaturist…/ mehr

Jan Tomaschoff / 03.09.2020 / 15:30 / 3

Dating mit Tom: Jetzt seht uns an!

Nanu nana, es regt sich Widerstand im Land! Wer hätte gedacht, dass die braven Deutschen es wagen, aufzubegehren? Und nein, Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff meint nicht…/ mehr

Jan Tomaschoff / 27.08.2020 / 14:00 / 8

Dating mit Tom: Do you speak Neusprech?

Schon länger munkelt man, nun scheint es alternativlos amtlich zu sein: Corona sei Dank, der Neusprech ist da! Wer jedoch glaubt, es handele sich dabei…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com