Galerie von Jan Tomaschoff / 18.04.2019 / 14:00 / Foto: Tomaschoff / 4 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Es grünt so grün!

Der Frühling ist da, nichts wie raus an die frische Luft! Das findet auch Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff, selbst wenn der Genuss der Natur nicht ganz ungetrübt vonstatten geht: Im finsteren Wald lauern Wölfe, fusionierende Banken sowie die Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen.

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Lars Schweitzer / 18.04.2019

Ich schaue mir die Cartoons von Jan Tomaschoff auch jedes Mal gerne an. Im Gegensatz zu der Sorte “Humor”, der im heutigen Parallelbeitrag beklagt wird, sind die nämlich treffend beobachtet und wirklich lustig!

Ralf Ehrhardt / 18.04.2019

Lieber Jan Tomaschoff,  gerade zwischen den teilweise wortgewaltigen Beiträgen Ihrer Kolleginnen und Kollegen ist Ihre karikaturistisch humorvolle Bilddarstellung m. E.  unerlässlich und sehr wichtig.  Vielen Dank hierfür.  Die neue “ökologisch wertvolle” Staffel ist natürlich auch wieder köstlich !

Dr. Gerhard Giesemann / 18.04.2019

Ökologisch saniert? Was hat der Backofen denn so an CO2 produziert? Oder geht das mit Solar? Herrliche Darstellung! Und auch noch Gretl! Wer ist der Hänsel unsere Zeit? Gibt’s nicht, wird als Osterlämmchen verspeist. Alles für’s Klima, urbi et orbi.

Karla Kuhn / 18.04.2019

Wenn Sie den Irrsinn nicht immer so herrlich karikaturistisch darstellen würden, würde man (ich) ihn nicht mehr ertragen !! Wieder köstlich.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 09.07.2020 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Erholung in Zeiten der Corona

Es ist Ferienzeit. Fahren Sie dieses Jahr weg oder hat ihnen Corona die Freude daran verdorben? Oder haben Sie für Ihre Sommerfrische gar gezielt eines…/ mehr

Jan Tomaschoff / 02.07.2020 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Not und Tugend

„Wo ist nur die Freiheit hin?“, fragen manche angesichts monatelanger Corona-Maßnahmen. Andere entwickeln erstaunliche Fähigkeiten bei der Erduldung der unmöglichsten Auflagen. Not macht bekanntlich erfinderisch…/ mehr

Jan Tomaschoff / 25.06.2020 / 14:00 / 1

Dating mit Tom: Götter in Weiß

Seit der Corona-Pandemie hat die Allgemeinheit die „Alltagshelden“ entdeckt und bemerkt, dass es sich ohne medizinisches Personal doch nicht so angenehm lebt. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff…/ mehr

Jan Tomaschoff / 18.06.2020 / 14:00 / 10

Dating mit Tom: App, verfolge mich!

Sah es bis vor Kurzem noch so aus, als würde Corona sich nun endlich dazu bequemen, zu verschwinden, ist sie nun zurück: In Berlin-Neukölln stehen…/ mehr

Jan Tomaschoff / 11.06.2020 / 15:00 / 1

Dating mit Tom: Zeit für Zwischentöne

Auch wenn wir es manchmal vergessen: Wir leben unterm Strich in einer Demokratie. Da kommt es auf Differenzierung an. Familien gehören gefördert, aber besonders die…/ mehr

Jan Tomaschoff / 04.06.2020 / 14:00 / 2

Dating mit Tom: Welt, wo willst Du hin?

So langsam beginnt das Leben in der Post-Corona-Zeit. Halten wir also den Blick nach vorne gerichtet und beginnen wir mit dem Aufräumen. Es geht nun…/ mehr

Jan Tomaschoff / 28.05.2020 / 14:30 / 5

Dating mit Tom: Ist es bald vorbei?

Täuscht das oder setzt nun das Corona-Tauwetter ein? Trotz Panikmache scheint sich in der Bevölkerung leiser Widestand gegen die Verordnungen zu regen: Freiheit, Gleichheit und…/ mehr

Jan Tomaschoff / 21.05.2020 / 14:30 / 4

Dating mit Tom: Vater sein dagegen sehr ...

Feiertage in Corona-Zeiten sind wohl etwas selten Undankbares. Wie sehr man sich auch um Anpassung bemüht – man weiß nie, ob das, was man gerade…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com