Galerie von Jan Tomaschoff / 24.06.2021 / 16:00 / Foto: Tomaschoff / 4 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Auf das Label kommt es an

Machen wir uns nichts vor: Die Dinge können schön und gut sein, aber selbst die größte Heldentat muss man heute anständig verkaufen. Und Geringeres erst recht. Im Gegenzug erhält jeder die Gelegenheit, aus Scheiße Gold zu machen. Also, nur Mut zu Alibi-Umweltschutz, Digitalisierung aus Kostengründen – und zur Ehe, um Steuern zu sparen.

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Jürgen Fischer / 24.06.2021

@Ilona Grimm, »Anstoßen mit CO2 verströmendem Schampus bei der Klimakonferenz?« Und da wollen die Linken die Sektsteuer abschaffen - ob die wissen, dass sie unter anderem auch von dieser Steuer, die der Pöbel abdrücken muss, ob er will oder nicht, finanziert werden? Den Holzmangel könnten wir leicht beheben, wenn der eine oder andere (Holz-)Kopf rollen würde ... um Himmels Willen, das war ja schon wieder Hassrede! Apropos CO2, ich frag’ mich, wann die Grünen die Feuerbestattung verbieten wollen. Und ob sie sich dann über den Flächenfraß auf den Friedhöfen beschweren ... jaja, wie man’s macht, isses verkehrt :-)

Bernd Meyer / 24.06.2021

Und das letzte Wort gehört dem klugen Herrn mit tschechischen Wurzeln. Mein Freund Holger hätte wahrscheinlich gesagt: Thäthä, oder so. Der hatte echt Humor!

Ilona Grimm / 24.06.2021

Ach, Herr Dr. Tomaschoff! Anstoßen mit CO2 verströmendem Schampus bei der Klimakonferenz? Ja, natürlich, passt schon. Für Krethi und Plethi predigen sie klimaschonendes Wasser, trinken aber selbstverständlich hektoliterweise Champagner. Sie haben die heuchlerische Bande der „Klimaschützer“ wunderbar überführt. Holzknappheit wegen der Bretter vor Millionen (Milliarden?) von Köpfen erscheint mir ausgesprochen plausibel. Sie haben allerdings jedes Brett mit nur einem Nagel befestigt. Dabei sind die Leute nicht nur verbrettert, sondern auch total vernagelt. Beim Finanz-TÜV grübel ich noch. Reicht die Hydraulik nicht aus, um den Bankster auf Augenhöhe mit der Kundin zu bringen?? Die Entsorgung der Wähler-Kreuze nach (oder während) der Wahl auf dem Müll scheint mir prophetisch zu sein. Auch die nicht erwähnten Zeichnungen finden meine Zustimmung (ha ha, als ob Sie die bräuchten…). Am tollsten aber finde ich: keine Maske, nirgendwo!!

Jörg Themlitz / 24.06.2021

Das Denkmal “Der Generationen Vertrag” ist falsch. Der Generationenvertrag soll ja durch die “Goldstücke” gerettet bzw. “jeden Tag neu ausgehandelt werden.”

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 22.07.2021 / 17:00 / 3

Dating mit Tom: Nach Angela Merkel

Ob Sie's glauben oder nicht: Nach den Wahlen wird sich Deutschland ohne Angela Merkel als Bundeskanzlerin weiterdrehen. Sie werde erstmal „ein bisschen schlafen, und dann…/ mehr

Jan Tomaschoff / 15.07.2021 / 15:00 / 4

Dating mit Tom: Wir machen’s uns schön ...

Die Zeiten sind mies, aber wir machen das beste draus: Ob Erlebnis-Impfung, Hustensaft-Verkostung im Altersheim oder Diversität zum 80. Geburtstag: Achgut.com Karikaturist Jan Tomaschoff findet,…/ mehr

Jan Tomaschoff / 08.07.2021 / 15:15 / 5

Dating mit Tom: Das gibt’s doch nicht!

Sie denken, das gibt es nicht? Oh, doch, das gibt es! Und davon immer mehr. Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff hat wieder seine wöchentlichen Beobachtungen gesammelt ...…/ mehr

Jan Tomaschoff / 01.07.2021 / 15:30 / 3

Dating mit Tom: Der Sinn des Lebens

Im ganzen Corona-Wirrwarr verlieren wir alle den Blick für die wirklich wichtigen Dinge im Leben: Wollen wir eine Existenz gründen oder existieren wir schon? Wie…/ mehr

Jan Tomaschoff / 17.06.2021 / 15:30 / 1

Dating mit Tom: Riss durch die Gesellschaft

Die Corona-Krise hat unserem Land eindeutig nicht gut getan. Die Spaltung der Gesellschaft und die Ellenbogen-Mentalität nimmt ihren Lauf: Geimpfte werden von Ungeimpften getrennt. Die…/ mehr

Jan Tomaschoff / 10.06.2021 / 15:00 / 2

Dating mit Tom: Entweder oder

Langsam wird es eng. Wir müssen begreifen, dass unsere immer diverser werdende Gesellschaft langsam aber sicher aus allen Nähten platzt, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Die…/ mehr

Jan Tomaschoff / 03.06.2021 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Träumen darf man noch

Auch wenn die Zeiten haarig sind – unterm Strich zählt, was wir aus der Krise machen, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Riskofaktoren können köstlich sein, je…/ mehr

Jan Tomaschoff / 27.05.2021 / 15:00 / 4

Dating mit Tom: Aber schön war es doch!

Es stimmt schon: Restaurantbesuche nur mit Tests, das ist nicht optimal. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass uns das Testen immer angenehmer gestaltet wird, nach…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com