Galerie von Jan Tomaschoff / 29.07.2021 / 16:00 / Foto: Tomaschoff / 5 / Seite ausdrucken

Dating mit Tom: Achten Sie auf Ihren Ausdruck!

Wir nähern uns so langsam der heißen Phase des Wahlkampfes. Nachdem die Grünen uns schon einige Kabarett-Einlagen geliefert haben, ist nun die Konkurrenz dran, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff.

Wir nähern uns so langsam der heißen Phase des Wahlkampfes. Und damit viel heißer Luft. Nachdem die Grünen uns schon einige Kabarett-Einlagen geliefert haben, bleibt abzuwarten, was die Konkurrenz so zu bieten hat, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Vielleicht spricht einer von einer Neutralität, die weder etwas mit Klima noch mit Kosten zu tun hat. Der nächste holt sich womöglich Rat bei Wladimir Putin. Und ein anderer schlägt seine Zuhörer eventuell mit Gesprächen über Inflation in die Flucht.

Foto: Tomaschoff

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Karla Kuhn / 29.07.2021

“lnflationsschutz” ist gut. Putins “Heiße Luft” ist absolut treffend, glaubt den ganzen Zauber überhaupt noch jemand ?  Die armen Stammtischbrüder. Vermutlich wird der “Stammtisch eh bald ausgedient haben. Immer mehr VEGANENDE mit Baby vorm Bauch, vermutlich noch etliche dazu ohne Eier aber mit Pferdeschwanz, die trinken lieber was mit Algen- Spinatsaft mit Vogelfutter vermischt. Danke für die passenden Karikaturen.

Walter Weimar / 29.07.2021

Heiße Luft: ist hier der Rauch aus dem Joint gemeint, den ich immer glaube von den Grünen vorgeraucht zu bekommen?

Dr Stefan Lehnhoff / 29.07.2021

Als Forist kommt man sich zwangsläufig manchmal wie die Opas auf dem Balkon der Muppet Show vor. Die warteten ja auch fast immer vergeblich auf was lustiges- der Wahlkampf hat nicht einmal mehr Unterhaltungswert. Ich schaue die Spots natürlich nie und ich nehme auch nicht war, was auf Plakaten steht. Jeder anständige Mensch weiß, dass jeder in der Regierung und >90% der Parlamentarier hinter Gitter gehören. Trotzdem werden die dümmsten Kälber die OK, die sich Parteien nennen, zu Millionen wieder wählen. Lieber Bill, Du hättest schon dafür sorgen können, dass die vor Mitte September DiESEN Jahres tot umfallen, was soll der Scheiss?

Ulla Schneider / 29.07.2021

Fliegende Milliardäre zu Luft und jetzt auch zu Wasser: Die Papenburger Werft baut ein Riesenschiff mit großen Appartements, so 3 Schlafzimmer und drei Bäder zum kaufen. Sie möchten ein besonderes Klientel ansprechen oder: “wie kommt dein Geld in meine Tasche”.  - DIe Idee ist nicht schlecht, das Geldsäckel ist stets sicher vor der Steuer .

Stefan Riedel / 29.07.2021

Nach der Pandemie ist vor der Pandemie, Sieg Heil, der erste Klimammen(innen*** klimagenossinnen, man muss ja wok bleiben, bei all den Notstandverordnuntg,  im Namen der Klima-Volksgesundsgemeinschachafeit, die ausgerufen habe?” Klima sei Dank!!!!”.

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Jan Tomaschoff / 16.09.2021 / 17:00 / 2

Dating mit Tom: Schluss mit dem schnöden Mammon!

Inflation hin, Schulden her: Vergessen Sie die Geldsorgen, rät Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff. Wozu sich den Kopf zerbrechen, wenn es Banker in Hängematten auch nicht tun?…/ mehr

Jan Tomaschoff / 09.09.2021 / 17:00 / 2

Dating mit Tom: Wir geben alles!

Der Wahlkampf nähert sich langsam dem Endspurt und man darf wohl festhalten: In der Politik und der Liebe ist alles erlaubt. Machen Sie es also…/ mehr

Jan Tomaschoff / 02.09.2021 / 17:00 / 3

Dating mit Tom: Ist doch alles nicht so schlimm!

Bei allem Schlechten, das heute so passiert, lässt sich doch auch Positives vermerken: Unsere Sprache entwickelt immer gefälligere Formulierungen, um die Schrecken der Gegenwart zu…/ mehr

Jan Tomaschoff / 26.08.2021 / 16:00 / 0

Dating mit Tom: Wissen, was wir nicht wollen

Wenn man nicht weiß, was man will, ist man nicht schlecht beraten, zu wissen, was man nicht will. In der Negation liegen ungeahnte Kräfte, findet…/ mehr

Jan Tomaschoff / 19.08.2021 / 15:00 / 5

Dating mit Tom: Nichts geht mehr

Es hilft nichts mehr, es länger zu leugnen: Dieses Land ist fertig. Und zwar fix und fertig, findet Achgut.com-Karikaturist Jan Tomschoff. Die Schule startet ohne…/ mehr

Jan Tomaschoff / 13.08.2021 / 15:00 / 4

Dating mit Tom: Schleimen hier, buckeln da

Achgut.com-Karikaturist Jan Tomaschoff ist froh: Der Wahlkampf beschert ihm endlich mal wieder die Gelegenheit, die unmaskierte Politiker-Seele zu karikieren. Denn wo wegen Corona Krokodilstränen geweint…/ mehr

Jan Tomaschoff / 05.08.2021 / 17:00 / 5

Dating mit Tom: Schneise der Verwüstung

Wie auch immer wir aus der Corona-Zeit wieder herauskommen werden – Zerrüttungen lassen sich jetzt schon überall feststellen, vor allem im medizinischen Bereich. Wie auch…/ mehr

Jan Tomaschoff / 22.07.2021 / 17:00 / 3

Dating mit Tom: Nach Angela Merkel

Ob Sie's glauben oder nicht: Nach den Wahlen wird sich Deutschland ohne Angela Merkel als Bundeskanzlerin weiterdrehen. Sie werde erstmal „ein bisschen schlafen, und dann…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com