Achgut.tv / 12.11.2021 / 13:40 / Foto: Pixabay / 72 / Seite ausdrucken

Corona-Wellenreiten im Winter

Mit der vierten Welle wirbt Beinahe-Kanzler Olaf Scholz für neue Regeln und mehr Kontrollen bei der Aussperrung Ungeimpfter, Markus Söder will mehr Nach-Impfungen und im März soll noch nicht Schluss sein.

Foto: Pixabay

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Paypal via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

S. Marek / 12.11.2021

@ Sabine Schönfelder, kotzen hilft hier schon lange nicht mehr. Diese despotischen Figuren haben außer ihren machtgierigen Anspruch zu Führe(r)n, obwohl sie bereits über Leihen laufen, nichts Menschliches außer der unersättlichen infantiler Bestialität in sich. Diese kann man nur stoppen entweder wenn die große Mehrheit endlich verstanden hat daß sie verraten und verkauft wurde auf dem “Impfpfad”, und das kann sehr lange dauern, oder diesen Despoten fällt der “Himmel” auf den Kopf. Nur so wird’s gehen, oder wir gehen unter.

H.Nietzsche / 12.11.2021

Männer unter 30 sollten Moderna meiden. Diese freundliche Empfehlung der Impfkommission kommt für manchen Fußballprofi zu spät.

Gottfried Meier / 12.11.2021

Söder, Scholz und deren Freunde sollten sich klar darüber sein, dass die, die sie jetzt verprellen und regelrecht verfolgen, für die Union und die SPD für alle Zeit als Wähler verloren sind.

Johannes Schuster / 12.11.2021

Ich habe ja schon einiges an Erfahrung im Behinderten - und Psychiatriebereich ich habe schon so ziemlich alles gesehen, vom schwersten Pflegefall bis hin zu der Sorte die sich ritzt und mit Buttermessern versucht zu erstechen (eine sehr wirkungslose Idee übrigens) und solche, die meinen sie wären die Tochter des Zaren ABER sowas, was hier als Allgemeintypos frei rumläuft, das sucht man in jeder Klapse vergebens. Grenzforensische Normopathen, allesamt und aszendierend. Himmel noch mal, wie kann man bloß so durchgebrannt sein im Hirn ? Die sprengen vor lauter Schnupfenverwaltung noch schwarze Löcher in die Galaxie.

W. Roesner / 12.11.2021

Bei Comirnaty und dem ModeRNA Zeug handelt es sich um Biowaffen. Der Normalmensch hat keine Ahnung, was heute zutage mit Nanotechnologie angestellt werden kann. Die Patente geben Auskunft. Es gab mal einen Klerus, der sich weigerte durch ein Fernrohr zu schauen, weil die Anschauung sein Glaubenssystem zerstört hätte. Heute weigert man sich, durch ein Mikroskop zu schauen, um die “nicht-deklarierten” Bestandteile der Gen-Injektionen zu identifizieren. Wer hat die Zulassungsbehörden gekauft? Die hätten doch nur mal ins Mikroskop schauen müssen - dann wäre ihnen das Grauen gekommen (außer man hätte ihnen Version A zur Analyse gegeben, aber dann Version B in den Markt gedrückt).

Frances Johnson / 12.11.2021

Das Bild: Ich dachte erst, er hätte einen Fisch, bis ich genauer hinschaute. Sein Vorfahr in der Tiefe hat den Meteoriteneinschlag überlebt, und dessen größter und einziger Feind war ein sehr langes Tier: Mososaurus. Länglich bzw. sehr lang. Vielleicht sollte man doch nicht da surfen, wo er unterwegs ist. Nur mal so. Er dürfte ein archaisches Gehirn haben. Mir fällt das nur gerade auf, weil ich den Gegenstand in seinem Maul erst für einen Fisch hielt. Er dürfte noch schlechtere Augen haben als ich, wenn ich nicht genau hinschaue.

Peter Woller / 12.11.2021

Wir sind noch lange nicht aus der Nummer raus. Eher lassen diese Machtmenschen ein halbes Volk über die Klinge springen, anstatt zuzugeben, dass sie sich mit ihrer “Politik” geirrt haben.

Sibylle Gröllik-Wittgenbacher / 12.11.2021

Immer öfter frage mich, was stimmt denn überhaupt noch. Ich denke ich liege nicht falsch wenn ich behaupte: Die Kasse! Auch Covid hat irrsinnige Unsummen in die Umverteilungsmaschinerie von unten nach oben generiert; und die Gewinner, die Konzerne, wiederum sitzen in den Entscheidungsgremien und sorgen für die Macht der ihnen genehmen Politiker/Hetzer.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 29.06.2024 / 10:00 / 20

Achgut-Faktencheck: SPD nimmt es den Bauern und lässt es Milliardären

Die Betriebe der Land- und Forstwirtschaft werden von der Ampel besonders belastet, während sich gleichzeitig Milliardäre über Steuergeschenke freuen dürfen. Dieses Video setzt das Puzzle…/ mehr

Achgut.tv / 18.04.2024 / 10:00 / 14

„Es geht nicht um das Wohl der Wähler“: Stefan Homburg im Interview

Der Professor für Öffentliche Finanzen Stefan Homburg war unter anderem Politikberater unter Theo Waigel, Christian Wulff und Gerhard Schröder. Dann wurde er jedoch zum Corona-Maßnahmen-Kritiker…/ mehr

Achgut.tv / 10.04.2024 / 06:00 / 51

Das Lausen-Experiment

Die Datenanalysten Ulrike und Tom Lausen nahmen ChatGTP ins Verhör und brachten die sogenannte künstliche Intelligenz dazu, aus allen Daten und Fakten eine nüchterne Bilanz…/ mehr

Achgut.tv / 01.02.2024 / 06:00 / 52

Audiatur et altera Potsdam: Interview mit Silke Schröder

Achgut-Redakteurin Ulrike Stockmann ist privat mit Silke Schröder befreundet, deshalb hatte diese das Vertrauen, ihr ein ausführliches Interview zu den Vorgängen im und um das Potsdam-Treffen zu…/ mehr

Achgut.tv / 03.01.2024 / 10:00 / 18

„Wie divers darf’s denn sein?“

Der Journalist/in ist die Verbandszeitschrift des Deutschen Journalistenverbandes. Unser Autor Jens freut sich auf jede Ausgabe und möchte diese Begeisterung gerne mit ihnen teilen. „Journalist…/ mehr

Achgut.tv / 15.12.2023 / 06:00 / 57

Rückspiegel: Geht der Haushalts-Verfassungsbruch weiter?

2023 ist in gut zwei Wochen vorbei und der Bundestag soll eilig einen Nachtragshaushalt fürs fast vergangene Jahr beschließen. Das Verfassungsgericht hatte den bisherigen Haushalt…/ mehr

Achgut.tv / 10.11.2023 / 06:15 / 69

Rückspiegel: Die verweigerte Asyl-Kurskorrektur

Am Montag wurde die Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzler Scholz noch als kommender historischer Markstein der deutschen Migrationspolitik gehandelt, heute am Freitag redet kaum noch jemand darüber,…/ mehr

Achgut.tv / 03.11.2023 / 06:00 / 98

Rückspiegel: Die Islamisten wollen mehr als Israel

Was heißt es konkret, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson ist? Für die Bundesregierung nicht so viel, wie jüngst das Abstimmungsverhalten in der UNO zeigte.…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com