Benny Peiser / 05.06.2007 / 09:37 / 0 / Seite ausdrucken

“Bush preempted a planned political trap at the G-8”

Non-alarmist, “global governance”-type followers of the Kyoto process have to love this. President Bush stunned the Europeans with his Thursday announcement, playing their game as well as they do but from a better position: US carbon dioxide emissions from 2000-2006 are flat. Europe’s are up and steadily rising, 6 years out of the 9* since Kyoto was agreed, in fact; US CO2 emissions over that same period are equally superior.

The truth which the Administration refuses to say (more than once) is that big-talking Europe is a bossy non-performer. Bush diplomatically doesn’t say so, but instead preempted a planned political trap at the G-8 talks by clearly delineating the US position, incompatible with and pulling the rug out from under G-8 president Germany’s plan. German and G-8 president Angela Merkel planned to draw the US to an event to have pies thrown at them, then strong-arm them into agreeing to something the US otherwise rejected. That is, to replicate what happened at the Earth Summit in Rio in 1992.

At first this was trumpeted with a chorus of media “aha, at last, and it’s about time!”, indicating that they have not broken their practice of refusing reading the text of anything in this context, beginning with the Rio and Kyoto treaties down to the EU’s actual reports instead of press releases. In emails, some peers of mine despaired over the announcement. Green fury was more indicative of the substance, however, as Bush actually announced nothing not previously floated, and he did not commit the US to anything damaging. http://planetgore.nationalreview.com/post/?q=YTJmYTc2NTQyOWFjYTM0MTgzYmExMjM0YWJkYTAzZTU=

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Benny Peiser / 01.09.2019 / 13:00 / 36

Die unheimlich zutreffende EU-Prophezeiung der Margaret Thatcher

Vor fast 30 Jahren warnte Margaret Thatcher in einer Rede vor den unausweichlichen Konsequenzen einer überstaatlichen Europäische Union. Am 19. September 1992 (drei Tage nach dem sogenannten Black Wednesday) sprach die…/ mehr

Benny Peiser / 07.08.2019 / 15:30 / 21

In Europa wachsen gerade nur die Energiekosten

Als Anthropologe, Historiker und Katastrophen-Forscher sprach ich kürzlich auf der Klimawandelkonferenz des Heartland Institutes in Washington. Der Titel meines Vortrags lautete: „Incredible Shrinking Europe – Between…/ mehr

Benny Peiser / 21.11.2017 / 17:30 / 9

Deutschlands Klimakirche ohne Dach

Ein Kommentar zur politischen Lage in Deutschland, von Großbritannien aus betrachtet: Deutschland steht vor einer politischen Krise, nachdem am späten Sonntagabend die Vier-Parteien-Sondierungsgespräche zur Bildung…/ mehr

Benny Peiser / 28.01.2017 / 10:49 / 0

Wie die Energiewende die deutsche Umweltbewegung spaltet

Professor Fritz Vahrenholt zählt zum Urgestein der deutschen Umweltbewegung und gilt als einer der frühen Protagonisten von sogenannten erneuerbaren Energien in Deutschland. Inzwischen ist er…/ mehr

Benny Peiser / 17.12.2016 / 16:00 / 2

Donald Trump und die Zukunft der Klimapolitik

Die BBC sprach mit mir über die Zukunft der US-amerikanischen Klima- und Energiepolitik. Hier das interview. BBC: Donald Trumps Entscheidung, einen Klimaskeptiker zum Chef des…/ mehr

Benny Peiser / 27.10.2015 / 16:33 / 0

Polnisches Kyoto-Veto: EU Klimastrategie vor dem Aus?

Poland’s president has vetoed an amendment to the Kyoto protocol on CO2 emissions that extends the deadline for compliance because he believes the country needs…/ mehr

Benny Peiser / 21.06.2015 / 19:04 / 1

Griechenland erklärt erneuerbare Energie zu einer Gefahr für nationale Sicherheit

The new government’s policy shift away from renewable energies “is very clear” said Psomas. “All [the new government] is concerned with is how to promote…/ mehr

Benny Peiser / 08.05.2015 / 14:49 / 0

Britischer Klima-Minister, Öko-Liberale sind Toast

Climate change secretary Ed Davey has lost his seat to the Conservative party, in an election night that has seen the Liberal Democrats presence in…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com