Achgut.tv / 05.07.2021 / 06:05 / 38 / Seite ausdrucken

Broders Spiegel: Ein Wahlkampf der Plagiate

In den letzten 18 Monaten zeigte sich die Politik entweder ohnmächtig oder bösartig. Wie soll man demnächst abstimmen, wenn man nur die Wahl zwischen diesen beiden Optionen hat?

Henryk M. Broders aktuelles Buch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shop bestellt werden. Die dritte Auflage ist ab sofort lieferbar.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Belo Zibé / 05.07.2021

Was die GRÜNEN uns bringen ist wertvoller als Gold und wir bekommen Annalena geschenkt.

Ludwig Watzal / 05.07.2021

Herr Broder, haben Sie nicht in einem Ihrer vorherigen Videos gesagt, sie würden das Baerböckli wählen? Stehen Sie immer noch zu dieser Aussage?

Heikoengel / 05.07.2021

Werter Herr Broder, die tätige Mittelmäßigkeit, die seit Jahrzehnten unser aller Leben tyrannisiert, wird nicht aufzuhalten sein. Bedauerlicherweise. Das Land leidet an einer Normopathie. Dr. Hans - Joachim Maaz erklärt diese erschütternde Tatsache umfänglich in seinem Werk „Die narzisstische Gesellschaft“. Empfehle ich Ihnen dringend. Wenn Sie es nicht bereits gelesen haben. Der Inhalt erklärt ALLES zu den hier weltweit vorherrschenden Problemen.  Es wird leider nicht enden. Schöne Woche.

Erwin Engelbogen / 05.07.2021

Ganz meine Worte. Wenn die Menschen nur mehr die Wahl zwischen Pest und Cholera haben, dann ist für die Mäuse Kirchtag. Dann kann die Politik mit uns machen was sie will, ohne selbst Schaden zu nehmen. Und die sind nicht gerade bekannt für ihre Charakterstärke. Dann gibt es mangels Alternativen keine Demokratie.

A. Ostrovsky / 05.07.2021

“In den letzten 18 Monaten zeigte sich die Politik entweder ohnmächtig oder bösartig. Wie soll man demnächst abstimmen, wenn man nur die Wahl zwischen diesen beiden Optionen hat?” Lieber Herr Broder, Sie haben da ein entscheidendes Wort vergessen: IGNORANT.

Lothar Hannappel / 05.07.2021

Ist eine Ohnmächtige Politik nicht auch eine bösartige? Wie kann sonnst soviel böses über unser Land und unser Gesundheitssystem kommen?

Günter Lindner / 05.07.2021

Tja, liebe Grüne, wer selbst mit unehrlichen Dreck wirft und denunziert was das Thema her gibt , bekommt eine Dreckskampagne. Unehrlichkeit und Copy Paste soll die Jugend wählen? Warum ? Hofft Grün auf so viele Jugendliche Flachdenker? Die Jugend weiß das man Wasser nicht verbrauchen sondern nur gebrauchen kann.

Heiko Stadler / 05.07.2021

Die sympathischte Politikerin ist für mich Irina Gaydukova. Sie schwurbelte nicht, sie log nicht und sie war nicht bösartig. Sie tat das, was alle Politiker der Altparteien machen sollten: Sie hielt einfach die Klappe.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 20.10.2021 / 14:30 / 6

Durchsicht: Zensur und Impf-Monolog

Diese Durchsicht zu absurden Vorwürfen gegen unsere Corona-Experten in einer Veranstaltung der Städteregion Aachen wurde von YouTube wegen "unangemessener Inhalte" noch vor der Veröffentlichung gelöscht.…/ mehr

Achgut.tv / 18.10.2021 / 06:30 / 165

Broders Spiegel: Impfentscheidung als Hochverrat?

Immer neue und immer irrere Ideen werden ersonnen, diejenigen auszugrenzen, die nicht gegen Covid-19 geimpft sind. Die Regierung nötigt zur Impfung. Sich nicht impfen zu…/ mehr

Achgut.tv / 13.10.2021 / 06:00 / 81

Durchsicht: Das Gedächtnis des Dr. Lauterbach

Professor Dr. Karl Lauterbach, der gern das Fürchten vor dem Corona-Virus lehrt, könnte Gesundheitsminister werden. Das fürchten manche wirklich. Hier ein Blick auf sein früheres…/ mehr

Achgut.tv / 11.10.2021 / 06:00 / 53

Broders Spiegel: Der Winter der Klimaretter

Die Politik will das Klima der Jahre nach 2035 retten, während sich viele Bürger fragen, wie sie über den Winter kommen. Energie wird knapp und…/ mehr

Achgut.tv / 04.10.2021 / 06:15 / 35

Broders Spiegel: Wiederholungen nach der Wahl

Vor der Wahl hieß es noch, 2017 solle sich nicht wiederholen und jetzt geht es wieder wie damals täglich um die Deutung von bunten Sondierungsgesprächen.…/ mehr

Achgut.tv / 26.09.2021 / 06:00 / 97

Broders Spiegel: Zermürbt am Wahltag!

Die Stimme ist abgegeben und kommt auch nicht zurück, die Bürger dürfen diejenigen wählen, von denen sie immer stärker bevormundet und gemaßregelt werden und klagen…/ mehr

Achgut.tv / 25.09.2021 / 13:00 / 16

Durchsicht: Zukunft wählen!

Wie kann man angesichts der erwartbaren deprimierenden Wahlergebnisse als freiheitsliebender Bürger jetzt noch einen guten Weg in die Zukunft wählen? Klaus-Rüdiger Mai bietet konkrete Antworten…/ mehr

Achgut.tv / 20.09.2021 / 06:00 / 56

Broders Spiegel: Wohin mit den Millionen?

Der Hartz-IV-Satz für heimische Bedürftige steigt um sagenhafte drei Euro. Aber der Weltmarktführer in Sachen sozialer Gerechtigkeit braucht ja auch ein paar Hundert Millionen für…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com