Achgut.tv / 01.11.2021 / 06:00 / 192 / Seite ausdrucken

Broders Spiegel: Mein Impfdurchbruch

Wie geht es einem doppelt Geimpften, der an Corona erkrankt und Parolen hört, wie die von der „Pandemie der Ungeimpften“? Erinnern Sie sich, dass vor einem Jahr der sogenannte „Wellenbrecher-Lockdown“ begann?

Henryk M. Broders aktuelles Buch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shop bestellt werden. Die dritte Auflage ist ab sofort lieferbar.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

Wolfgang Richter / 01.11.2021

Wer glaubt, Corona oder sonstige Viren wären auszurotten, der glaubt vermutlich auch an den Zitronen faltenden Zitronenfalter. Ansonsten Gute Besserung und möge sich das Politversprechen des “milden Verlaufs” bestätigen.

T. Schneegaß / 01.11.2021

Die Pandemie der Geimpften nimmt Fahrt auf, genau so, wie es staatsferne, unbestochene Wissenschaftler vorausgesagt haben. Bitte sofort die 1-G-Regel einführen, dass sich die Ungeimpften von den Geimpften sicher “absondern” können.

Martin Sommer / 01.11.2021

Hm, bin ich der einzige, der hier kein Video sieht? (Anm. d. Red.: Sie benutzen offenbar einen veralteten Browser.)

Anja Krupop / 01.11.2021

Haben das nicht viele der Leser hier schon seit Monaten voraus gesehen? Brauchte es dazu die eigene bittere Erfahrung?

Lutz Herzer / 01.11.2021

Gute Genesung und gute Besserung auch von mir, Herr Broder. Einen Gesundheitstipp hab ich auch noch: betreten Sie im Winter keine zugefrorenen Gewässer. Sonst könnte der nächste Durchbruch folgen. Einer sollte reichen.

N.Lehmann / 01.11.2021

Es nicht zu tun, zeugt von Größe! Ein Trost für Sie, nicht der einzigste zu sein, sondern zu den 81% “Gutgläubigen” und Testkanickeln natinaler Tragödie zu gehören. Der noch “Walter von Boller Bellvü” wird Ihnen dafür das EK-0815 verleihen und die Laudatio hält das Kamuffel Claudia Rothkohl! Nur so werden Sie wieder gesund!

Christoph Kaiser / 01.11.2021

Es ist ja auch KEINE Impfung, also auch KEIN Impfdurch….....fall…..

Dr. Ralph Buitoni / 01.11.2021

@Bernhard Freiling - “Was wissen Sie denn? Sehen und hören und daraus zimmern Sie sich eine Vermutung.” Was ist gegen Sehen und Hören einzuwenden? Ja, richtig, sehen und hören- und lesen. - Aber es kommt natürlich auch darauf an, WAS man sieht und WIEVIEL man hört. Die Vielzahl der Quellen ist dabei ein wichtiges Kriterium. Rumschwurbeln? Ein Dummenbegriff, von Leuten gebraucht, die nicht in der Lage sind, etwas anspruchsvoller zu denken, die aber vor allem von Angst getrieben sind: von der Angst, dass da draußen nach Spielregeln gespielt werden könnte, die sie nicht verstehen, und von denen sie gar nicht wissen, dass sie überhaupt existieren. Vor dieser Angst scheint nicht einmal der hochverehrte Herr Broder gefeit zu sein. Wer auf ausschließlich deutschsprachige Medien setzt hängt sowieso immer mindestens um 6 Monate hinterher, und bestimmte Informationen erhält man gar nicht und niemals. Außerdem geht es um Kontextualisierung - Vergleiche mit dem, was bisher üblich war an Krankheiten, Behandlungsmethoden und Einschätzungen. Allein die atemberaubend primitive Manipulation der öffentlich verlautbarten Zahlen im Frühjahr 2020 reichte aus, um Alarmglocken schrillen zu lassen. Das ist kein “Rumschwurbeln”, sondern das sind ganz normale Vorgehensweisen auch in der Wissenschaft. Von “Verschwörungstheorien” labern vor allem solche, die noch nie von Milieu- und Elitentheorien gehört haben, von Ideen über Führungs- und Managementmethoden. Dabei schadet nicht ein wenig Einblick in gesellschaftlich bestimmende Gruppen, Institutionen und den Denkfabriken von Klimapolitik, Energiewenden, Genderissima, Wokeism und Great Reset. Nur weil Sie nicht Teil des Clubs sind heißt das nicht, dass kein Club existiert.

Christoph Kaiser / 01.11.2021

Weltumspannendes LÜGEN-Regime! Wäre das nicht-euphemistisch genug, Herr Broder? Ihre Empörung hat heilende Wirkung, man kann es sehen! Nur das Beste, von hier!

helmut kassner / 01.11.2021

Sehr geehrter Herr Broder, Ihren Kommentar verstehe ich nicht. Wenn am 01.11.20 die Inzidenz 115 beträgt und am 01.11.21 155 und das trotz verschiedener Lookdowns, Wellenbrecher und der Impfung eines Großteils der Bevölkerung dann ist doch das, was Ihnen widerfahren völlig normal, also der Rede nicht wert. Übrigens andere Werte für einen Vergleich wie Hospitalisierungsinzidenz, R-Wert habe ich nicht gefunden, vielleicht habe ich auch nicht intensiv genug gesucht. Da sich Geimpfte an vielen Stellen nicht an die AHA Regeln halten müssen, meide ich deren Anwesenheit wie jeden anderen der sich nicht an die AHA – Regeln hält. Deshalb ist es richtig was der OB der Stadt Weimar praktiziert, er weist die Zahl der Geimpften in Hospitälern nicht mehr gesondert aus, denn es ist wohl egal ob geimpft oder nicht.

Weitere anzeigen Leserbrief schreiben:

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Achgut.tv / 17.01.2022 / 06:00 / 79

Broders Spiegel: Entschuldigung vom Chefredakteur

Sollten hiesige Redakteure und Journalisten nicht endlich auch tun, was ein dänischer Kollege getan hat: Die zu unkritische Gefolgschaft zur Corona-Erzählung der Regierung bereuen und…/ mehr

Achgut.tv / 15.01.2022 / 06:00 / 152

Durchsicht: Steinmeiers Debattenpflicht

„Debattenpflicht“ hat es der Bundespräsident genannt, als er sich mit Bürgern, Experten und sogar Kritikern zu einem Gespräch über die Impfpflicht traf. Eine gute Figur…/ mehr

Achgut.tv / 10.01.2022 / 06:00 / 171

Broders Spiegel: Spazieren unter Verdacht

Bis vor Kurzem gab es kaum etwas Harmloseres als einen Spaziergang. Inzwischen sind Spaziergänge hochgefährlich und alarmieren die Staatsmacht, wenn sich Spaziergänger erdreisten, gegen die…/ mehr

Achgut.tv / 03.01.2022 / 06:00 / 81

Broders Spiegel: Sauberer Strom durch Selbstbetrug

Als Moralweltmeister schalten wir Atomkraftwerke ab und sind empört, dass die EU neue Atomkraftwerke für nachhaltig erklären will. Doch wenn uns der Strom dann fehlt,…/ mehr

Achgut.tv / 27.12.2021 / 06:00 / 78

Broders Spiegel: Kein Jahresrückblick

Zum Jahr 2021 ist eigentlich alles gesagt. Und das Jahr 2022 droht mit mehr, als nur der Fortsetzung des Corona-Ausnahmezustands. Zum Beispiel mit der Inflation,…/ mehr

Achgut.tv / 24.12.2021 / 12:02 / 117

Durchsicht: Wir lassen uns nicht löschen!

YouTube hat den kompletten Kanal von achgut.com gelöscht. Offensichtlich wegen Kritik an der Corona-Politik. Wir lassen uns aber nicht einfach löschen, sagt achgut.com-Herausgeber Henryk M.…/ mehr

Achgut.tv / 20.12.2021 / 06:00 / 87

Broders Spiegel: Statistik der roten Linien

In der letzten Woche hat mit Olaf Scholz der erste Bundeskanzler erklärt, dass er keine roten Linien mehr kenne. Was bedeutet dieser Satz? Vielleicht gibt…/ mehr

Achgut.tv / 18.12.2021 / 06:00 / 164

Durchsicht: Die Scholz-Minderheit

Der Bundeskanzler kennt keine roten Linien und keine Spaltung der Gesellschaft. Nur eine ganz kleine Minderheit verweigere sich der Impfgemeinschaft. Kleine Minderheit? Genosse Scholz sollte…/ mehr

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com