Bernhard Lassahn / 07.12.2019 / 06:16 / 2 / Seite ausdrucken

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (7)

Seit 30 Jahren sind die deutschen Teile wieder zusammen. Nicht nur zur Weihnachtszeit.

Vorbei sind die Zeiten, als wir in der Weihnachtszeit Kerzen in die Fenster gestellt haben für die „Brüder und Schwestern“ im Osten. Oma, Opa, Tante und Onkel waren mitgemeint. Besonders wichtig waren die Schwestern. Wenn man schlecht über die „von drüben“ reden wollte, sagte man „ich kenne die Brüder“. Damit war jedes Urteil ausreichend begründet – mit einer Schwester wäre das nicht passiert.

Vorbei sind auch die Zeiten, als drüben ein Weihnachtsengel „geflügelte Jahresendfigur“ genannt wurde. So sagt man in der DDR, die sich mit solchen Wortschöpfungen vom kapitalistischen Westen und von christlichen Traditionen abgrenzen wollte. Doch so richtig geflügelt war das Wort in Wirklichkeit gar nicht, und bürokratische Wortungetüme gab es im Westen auch. Aber es ist eine schöne Mär, die man sich nun zu Weihnachten erzählen kann.

Vorbei sind auch die Zeiten, als man glaubte, an der Laune der Grenzbeamten den Zustand der innerdeutschen Beziehungen ablesen zu können. Zeigten die neuen Schikanen etwa, dass uns eine neue Eiszeit bevorstand? Oder deuteten unverhoffte Erleichterungen auf ein kommendes Tauwetter hin? Ganz anders ist es heute: Über bevorstehende Eiszeiten, kommende Tauwetterperioden oder gar drohende Erderwärmungen geben nicht mehr die Grenzer Auskunft, sondern … Sie wissen schon: die Fridays-for-Future-Schüler. Die hätte es in der DDR nicht gegeben.

Also, machen Sie ein Ohr frei und lauschen Sie den gesamtdeutschen Impressionen zur Weihnachtszeit.

Den ganzen virtuellen Adventskalender mit den bereits geöffneten Türchen 1-7 finden Sie bei o-gott.com.

Sie lesen gern Achgut.com?
Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!

via Direktüberweisung
Leserpost

netiquette:

H.Roth / 07.12.2019

@ Sandra Müller . Das fünfte Türchen habe ich auch nicht so richtig verstanden. Ich vermute allerdings , daß es entweder um deutsche Außenpolitik (außerhalb Europas) im Allgemeinen, oder speziell um einen Staatsbesuch unserer Kanzlerin in Ankara ging.

Sandra Müller / 07.12.2019

Großartig, lieber Herr Lassahn! Selbst unser Sohn, fünf Jahre alt, liebt diesen Adventskalender. Über den Weihnachts-Witz am 06. Dezember hat er sich mit den Worten “Das ist so gut, das ist sooo gut!” gekringelt vor Lachen. Den Inhalt des 05. “Türchens” “konnte” ich ihm allerdings nicht erklären… ;-) Sehr schön, weiter so! Wir freuen uns auf die verbleibenden 17 “Türchen”!

Leserbrief schreiben

Leserbriefe können nur am Erscheinungstag des Artikel eingereicht werden. Die Zahl der veröffentlichten Leserzuschriften ist auf 50 pro Artikel begrenzt. An Wochenenden kann es zu Verzögerungen beim Erscheinen von Leserbriefen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwandte Themen
Bernhard Lassahn / 24.12.2019 / 06:29 / 4

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (24)

Nun ist es soweit. Heute kommt der angekündigte Weihnachtsmann, der sich längst schon gelegentlich vor seinem angekündigtem Auftrittstermin zu Erkennen gegeben hatte, der bringt nun…/ mehr

Bernhard Lassahn / 23.12.2019 / 06:28 / 0

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (23)

„Morgen, Kinder, wird’s was geben. Morgen werden wir uns freun! Einmal werden wir noch wach, heysa, dann ist Weihnachtstag.“ So heißt es in einem der…/ mehr

Bernhard Lassahn / 22.12.2019 / 06:49 / 2

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (22)

Viele halten die Drei für eine Glückszahl, wollen dieses Glück auch anderen zuteil werden lassen und lassen sie regelmäßig zu ihrem Geburtstag dreimal hochleben. Für…/ mehr

Bernhard Lassahn / 21.12.2019 / 06:25 / 0

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (21)

Wenn Kinder ein gewisses Alter erreicht haben, dann glauben sie nicht mehr an den Weihnachtsmann, sie glauben auch nicht mehr an den Osterhasen oder an…/ mehr

Bernhard Lassahn / 20.12.2019 / 06:10 / 1

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (20)

Weihnachten ist die Zeit der kleinen Geheimnisse. Geheimnisvoll waren auch die Lieder, die man nur bruchstückhaft verstehen konnte und die möglicherweise ihren Zauber gerade deshalb…/ mehr

Bernhard Lassahn / 19.12.2019 / 06:37 / 0

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (19)

Viele Geschäfte können heute gar nicht alles aufzählen, was man bei ihnen kaufen kann, und sie behelfen sich dann mit dem Hinweis: „ … und…/ mehr

Bernhard Lassahn / 18.12.2019 / 06:28 / 2

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (18)

Kommen wir von dort, oder werden wir eines Tages dahin gelangen? Lag es in der Vergangenheit, oder kommt es noch? Ist es ein Ort oder…/ mehr

Bernhard Lassahn / 17.12.2019 / 06:44 / 6

Advent: Der lauschige Kalender mit Laterne (17)

Wer hat es nicht sofort im Ohr? “Last Christmas I gave you my heart, but the very next day you gave it away …” Von…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com