05.02.2007
Hannes Stein / 05.02.2007 / 10:52 / 0

Der Streit geht weiter

Necla Kelek antwortet Timothy Garton Ash, vor allem aber Ian Buruma: hier. / mehr

Kristina Klug (Gastautor) / 05.02.2007 / 09:45 / 0

Nie wieder Nachtbus!

Dumme Menschen finden sich ueberall auf der Welt, China macht da keine Ausnahme. Im Gegenteil, manchmal habe ich das Gefuehl, dass sich hier besonders viele…/ mehr

Fred Viebahn / 05.02.2007 / 09:44 / 0

Uschis heißer Busen und mein kalter Boiler

Zufälle und Non-sequiturs sind das Salz des Lebens. Überhaupt hüpfe ich fürs Leben gern vom Hölzchen aufs Stöckchen. Ich bitte also um Geduld bei meinen…/ mehr

04.02.2007
Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 23:26 / 0

The Islamic Mein Kampf

Der Dingsda aus Teheran sieht wie Alfred E. Neumann von MAD aus. Aber wenn er redet, hört er sich ganz anders an. Und wer sich…/ mehr

Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 21:37 / 0

Die Macht der Karikaturen

“Keine Karikatur ist ein Menschenleben wert” Flemming Rose, Kultur-Redakteur der dänischen Zeitung “Jyllands-Posten” über den Karikaturen-Streit vor einem Jahr: “Die freie Meinungsäußerung war nicht auf…/ mehr

Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 21:33 / 0

Caroline Glick: Welcome to Palestine!

In the world of international diplomacy few issues receive more wall-to-wall support than the notion that it is essential to establish a Palestinian state. Leaders…/ mehr

Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 21:20 / 0

Amir Taheri: Is Israel the Problem?

Kriege, Umstürze, Stammesfehden, es knallt und kracht überall im Nahen und Mittleren Osten, und das nicht erst seit gestern. Dennoch glauben viele, die es besser…/ mehr

Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 21:16 / 0

The End of Israeli Military Restraint

“Between 1948 and 1993, Israel relied on a policy of strategic deterrence to ensure peace and security. If Israel was attacked from beyond its borders,…/ mehr

Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 21:13 / 0

Ian Buruma: Tariq Ramadan Has an Identity Issue

“So who is Tariq Ramadan? What does he stand for? Even physically, he proved a hard man to pin down. We had made an appointment,…/ mehr

Henryk M. Broder / 04.02.2007 / 20:59 / 0

Die Mauer - jetzt auch mit grünem und rotem Curry

The Thai prime minister has said he supports building a 27km security wall along part of the border with Malaysia to stop smuggling and illegal…/ mehr

Fred Viebahn / 04.02.2007 / 20:53 / 0

Aufruf zur weltweiten Lesung der Berichte von Anna Politkowskaja am 20. März

Die Peter-Weiss-Stiftung in Berlin ruft Kulturinstitutionen, Theater und interessierte Personen zu einer weltweiten Lesung “in memoriam Anna Politkowskaja” auf, und zwar für den 20. März.…/ mehr

Dirk Maxeiner / 04.02.2007 / 09:28 / 0

“Nieder mit der Ökologie des Niedergangs!”

So sind unsere Leser und Gastautoren. Gleich drei Übersetzungen (und ein Übersetzungsangebot) des Artikels von Claude Allègre waren heute Morgen in meiner Mailbox. Vielen Dank…/ mehr

Die Achgut.com
„Hall of Shame“

Die folgenden Firmen werden hier aufgeführt, weil sie auf eine antisemitisch konnotierte Kampagne von anonymen Denunzianten gegen Achgut.com eingegangen sind, deren Ziel es ist, uns durch einen Anzeigenboykott wirtschaftlich zu ruinieren. Die Kampagne wurde auf Twitter über „diverse antisemitische Accounts“ verbreitet (Zitat „Die Welt“). Die Hintergründe lesen Sie hier und hier. Wer auf solche anonymen Unterstellungen reagiert, schadet der Meinungsfreiheit und liefert sein Unternehmen menschenfeindlichen Gesinnungen aus.
Über die Links finden Sie jeweils die entsprechenden Tweets.

Diese Liste finden sie in ausführlicherer Form und mit zusätzlichen Erläuterungen auch hier. Darunter zusätzlich auch diejenigen Unternehmen, die auf die anonymen Anschuldigungen eingingen und willfährig „Prüfung“ gegen Achgut.com zugesagt haben.

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com