22.02.2008
Michael Miersch / 22.02.2008 / 15:47 / 0

Schöner Denken im NRW-Landtag

Eine Bemerkung von mir aus dem Buch Schöner Denken fand Eingang in eine Düsseldorfer Landtagsdebatte. Auszug aus einer Rede von Helmut Stahl MdL (CDU) am…/ mehr

Tobias Kaufmann / 22.02.2008 / 14:56 / 0

Liebe Christel Wegner,

das müsste Sie doch mit diesem Staat versöhnen: In Kuba sitzen Staatsfeinde im Gefängnis, in Niedersachsen sitzen sie im Parlament. Ja, mit der Gaga-Mini-Mini-Partei DKP…/ mehr

Oliver Marc Hartwich, Gastautor / 22.02.2008 / 14:28 / 0

The rock that became a millstone

Heute ist es soweit: Northern Rock, die in Schieflage geratene britische Hypothekenbank, wird verstaatlicht. Die Risiken für die Steuerzahler sind enorm. 110 Mrd. Pfund könnte…/ mehr

Benny Peiser / 22.02.2008 / 14:19 / 0

Das große Fressen hat begonnen

Aber wer frißt wen? Drei Linksparteien werden sich auf Dauer in Deutschland nicht über Wasser halten können. Während die SPD und die Linke sich gegenseitg…/ mehr

Benny Peiser / 22.02.2008 / 13:34 / 0

Europas Klimapolitik im Eimer: Schwerindustrie legt Investitionen auf Eis

Energy-intensive industries in Europe warned on Thursday that big investment decisions are being put on hold until the European Union hammers out its plan for…/ mehr

Benny Peiser / 22.02.2008 / 12:52 / 0

Might it just be that we have got it all wrong?

NOT everyone can be a hot-water bottle. It looks an easy life, stretched out in bed all night. But all that gurgling and burbling and…/ mehr

Oliver Marc Hartwich, Gastautor / 22.02.2008 / 12:10 / 0

Lechts und rinks bei der BBC

Da geht man ins BBC-Fernsehen, um mit dem Journalisten einer linken Boulevardzeitung zu debattieren, und plötzlich stimmt man in allen wesentlichen Punkten mit ihm überein.…/ mehr

Gastautor / 22.02.2008 / 11:35 / 0

Richard Herzinger: Die Anerkennung des Kosovos ist richtig

Von allen unzureichenden Lösungen der Kosovo-Frage ist die jetzt beschlossene die am wenigsten schlechte. Wer jetzt in weltpolitischen Alarmismus verfällt, ignoriert die Umstände, unter denen…/ mehr

Michael Miersch / 22.02.2008 / 11:25 / 0

achgut.de wird Leitmedium

Heute konnten auch Leser mit Internet-Aversion in den Genuss unseres Spotlights kommen. Das Feuilleton der WELT druckte Henryk M. Broders Glosse über den BILDblog nach.…/ mehr

Benny Peiser / 22.02.2008 / 10:03 / 0

Grün-Grün

The Green Party of England and Wales has adopted a radical policy in support of boycotting Israel. At its spring conference in Reading over the…/ mehr

21.02.2008
Henryk M. Broder / 21.02.2008 / 23:23 / 0

Futtern wie bei Muttern, für Lucy und für mich

http://www.watchberlin.de/watchberlin/#watchberlin-content-8847-1-V / mehr

Henryk M. Broder / 21.02.2008 / 23:15 / 0

Niederlande in Not

Noch hat niemand den Film gesehen, weil es ihn noch nicht gibt, aber es steht schon fest, dass sich die Muslime beleidigt fühlen werden. So…/ mehr

Henryk M. Broder / 21.02.2008 / 23:04 / 0

What Can You Do in 15 Seconds?

http://www.youtube.com/watch?v=hUBX8ROqLwE / mehr

Die Achgut.com
„Hall of Shame“

Die folgenden Firmen werden hier aufgeführt, weil sie auf eine antisemitisch konnotierte Kampagne von anonymen Denunzianten gegen Achgut.com eingegangen sind, deren Ziel es ist, uns durch einen Anzeigenboykott wirtschaftlich zu ruinieren. Die Kampagne wurde auf Twitter über „diverse antisemitische Accounts“ verbreitet (Zitat „Die Welt“). Die Hintergründe lesen Sie hier und hier. Wer auf solche anonymen Unterstellungen reagiert, schadet der Meinungsfreiheit und liefert sein Unternehmen menschenfeindlichen Gesinnungen aus.
Über die Links finden Sie jeweils die entsprechenden Tweets.

Diese Liste finden sie in ausführlicherer Form und mit zusätzlichen Erläuterungen auch hier. Darunter zusätzlich auch diejenigen Unternehmen, die auf die anonymen Anschuldigungen eingingen und willfährig „Prüfung“ gegen Achgut.com zugesagt haben.

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com