19.12.2007
Benny Peiser / 19.12.2007 / 15:38 / 0

Im Namen des Klimas: Europas Angriff auf die deutsche Autoindustrie

Nachdem Frankreich und Teile der EU den deutschen Oberklasse-Automobilherstellern den Kampf angesagt haben, reagiert die Kanzlerin. Unter dem Deckmantel des Klimaschutzes prallen Industrieinteressen massiv aufeinander.…/ mehr

Gastautor / 19.12.2007 / 14:18 / 0

Jahresendpreisrätsel - Wer kennt die Knalltüten?

Diese Spezies postnazistischer Judenhasser hält ungezählte Exemplare bereit, allerdings erreichen nicht alle auch einen relativen Bekanntheitsgrad. Die meisten lassen ihrem – manchmal als „Israelkritik“ verbrämten…/ mehr

Vera Lengsfeld / 19.12.2007 / 12:55 / 0

Macht Seyran Ates zur Berlinerin des Jahres

Die Abstimmung über den Berliner des Jahres läuft weiter. Seyran Ates ist die Einzige unter den 50 vorgeschlagenen Personen, die wegen Ihrer Zivilchourage nominiert wurde.…/ mehr

Henryk M. Broder / 19.12.2007 / 02:46 / 0

Armut auf Raten

Lange nix mehr über Kinderarmut in Deutschland gehört oder gelesen. Bis Fakt (MDR) letzten Montag über einen besonders erschütternden Fall berichtete. Max, 3 Jahre, geht…/ mehr

18.12.2007
Benny Peiser / 18.12.2007 / 22:52 / 0

Europas Klimapolitik steht vor dem Bankrott

EU ministers are poised to agree a deal on aviation that would see aircraft emissions continue to rise and possibly hand a cash windfall to…/ mehr

Benny Peiser / 18.12.2007 / 19:26 / 0

Deutschland in der Klimafalle

Die von der EU-Kommission geplanten Klimaauflagen für Autobauer stoßen in Deutschland auf erbitterten Widerstand. Vor Bekanntgabe eines Brüsseler Gesetzentwurfs am Mittwoch warnten nach Bundeskanzlerin Angela…/ mehr

Benny Peiser / 18.12.2007 / 16:30 / 0

Europäische Klimapolitik auf den Punkt gebracht: AxB+C = ?

Just a day before the Commission is due to adopt proposals to regulate CO2 emissions from cars, key figures are still missing on how cuts…/ mehr

Benny Peiser / 18.12.2007 / 16:12 / 0

Klimapoker: 1:0 für Australien

From Australia’s perspective the Bali meeting was a conspicuous success. New PM Kevin Rudd has repositioned Australia by signalling Kyoto Protocol ratification. Rudd and his…/ mehr

David Harnasch / 18.12.2007 / 15:42 / 0

Ein Blick in die TV-Hölle

Gestern fand ich eine Mail von RTL: Gedroht wird mit Versprochen werden die Programmhighlights 2008: Warum kann RTL kein tolles amerikanisches Format imitieren ohne auf…/ mehr

Benny Peiser / 18.12.2007 / 15:07 / 0

Broder hoch zwei: Ein Reisebericht aus Israel

Luckily, having just spent several days in Israel, I’m now in a position to correctly assess the massive influence of this sinister nation. Following is…/ mehr

David Harnasch / 18.12.2007 / 13:41 / 0

Islam ist Frieden (und gutgekleidet schreiben, was ist)

Heise: “Reporter ohne Grenzen kritisiert Razzien in iranischen Internetcafés Die Teheraner Polizei hat nach Angaben von Reporter ohne Grenzen am Sonntag 24 Internet-Cafés geschlossen und…/ mehr

Benny Peiser / 18.12.2007 / 12:23 / 0

Bali: Klimahysterie kollidiert mit harter Realität

Climate alarmism hits a brick wall Benny Peiser Financial Post, 18 December 2007 http://www.financialpost.com/analysis/story.html?id=175177 The success of the major Anglosphere nations at last week’s United…/ mehr

Dossier

Die Achgut.com
„Hall of Shame“

Die folgenden Firmen werden hier aufgeführt, weil sie auf eine antisemitisch konnotierte Kampagne von anonymen Denunzianten gegen Achgut.com eingegangen sind, deren Ziel es ist, uns durch einen Anzeigenboykott wirtschaftlich zu ruinieren. Die Kampagne wurde auf Twitter über „diverse antisemitische Accounts“ verbreitet (Zitat „Die Welt“). Die Hintergründe lesen Sie hier und hier. Wer auf solche anonymen Unterstellungen reagiert, schadet der Meinungsfreiheit und liefert sein Unternehmen menschenfeindlichen Gesinnungen aus.
Über die Links finden Sie jeweils die entsprechenden Tweets.

Diese Liste finden sie in ausführlicherer Form und mit zusätzlichen Erläuterungen auch hier. Darunter zusätzlich auch diejenigen Unternehmen, die auf die anonymen Anschuldigungen eingingen und willfährig „Prüfung“ gegen Achgut.com zugesagt haben.

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com