12.02.2007
Tobias Kaufmann (Archiv) / 12.02.2007 / 12:05 / 0

Doch kein Woodstock in Pjöngjang

Woodstock in Pjöngjang fällt aus. Das Festival “Rock für den Frieden”, mit dem die unter Imageproblemen leidende Demokratische Volksrepublik (dreifach gemoppelt hält besser) Nordkorea im…/ mehr

Dirk Maxeiner / 12.02.2007 / 09:53 / 0

Niger: Mehr Menschen, weniger Wüste

Gute Nachrichten aus dem Sahel: Mit einfachen Mitteln gewinnen afrikanische Bauern fruchtbares Land zurück. Bericht in der New York Times. / mehr

Henryk M. Broder / 12.02.2007 / 08:51 / 0

Bombenstimmung in Nürnberg

Doris Kalveram berichtet über einen Auftritt von Prof. Dr. Rolf Verleger bei einem evangelischen Friedensforum in Nürnberg: Wenn ein Direktoriumsmitglied des Zentralrats Israel einen aggressiven,…/ mehr

Henryk M. Broder / 12.02.2007 / 00:25 / 0

Our Mosques Are Importing Jihad

Gina Khan is a very brave woman. Born in Birmingham 38 years ago to Pakistani parents, she has run away from an arranged marriage, dressed…/ mehr

Henryk M. Broder / 12.02.2007 / 00:15 / 0

And The Winner Is: Hamas!

Hamas leaders have every reason to laugh all the way back from Mecca to Damascus and the Gaza Strip. The unity government agreement they signed…/ mehr

Henryk M. Broder / 12.02.2007 / 00:07 / 0

Hector Calvelli: Das Gedenken als Farce

Mit Musik geht alles besser. Vergnügliches und Erbauliches zum Jahrestag der Befreiung von Auschwitz http://calvelli.blogspot.com/2007/02/das-gedenken-als-farce.html / mehr

11.02.2007
Henryk M. Broder / 11.02.2007 / 11:21 / 0

„Seelsorge ist auch für Terroristen da“

Der EKD-Vorsitzende Bischof Wolfgang Huber über die RAF, Kapitalismus in der Kirche und den Islam TS: In Deutschland wird über eine Begnadigung ehemaliger RAF-Terroristen diskutiert.…/ mehr

Henryk M. Broder / 11.02.2007 / 10:35 / 0

Eine ganz besonders besondere Beziehung

Yves Pallade über die deutsch-israelische Idylle: http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-3362649,00.html / mehr

Henryk M. Broder / 11.02.2007 / 10:17 / 0

Vergewaltiger, Experten und geschraubte Banalitäten

Eugen Sorg über Sozialpädagogen und deren Opfer: http://www.weltwoche.ch/artikel/default.asp?AssetID=15398&CategoryID=66 / mehr

Walter Schmidt / 11.02.2007 / 10:11 / 0

Alle für einen

Murat Kurnaz, früherer Guantanamo-Häftling, dessen Unschuld mittlerweile erwiesen scheint,  wartet noch immer auf eine angemessene Entschuldigung von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und dem früheren Bundesinnenminister…/ mehr

Henryk M. Broder / 11.02.2007 / 10:02 / 0

Leben auf eigene Gefahr

Gudrun Eussner faßt den Fall Robert Redeker zusammen: http://www.eussner.net/artikel_2007-02-10_22-28-44.html / mehr

Henryk M. Broder / 11.02.2007 / 09:43 / 0

Matthias Küntzel: Iran’s Obsession with the Jews -  Denying the Holocaust, desiring another one.

On December 12, 2006, Iranian president Mahmoud Ahmadinejad personally brought to a close the infamous Holocaust deniers’ conference in Tehran. A strange parade of speakers…/ mehr

David Harnasch (Archiv) / 11.02.2007 / 03:43 / 0

Vor- und Nachteile offener Worte

Es wird mir ewig ein Rätsel bleiben, warum Lehrer an Staatsschulen in Deutschland Beamte sind, obwohl niemand außer ihnen selbst einen Vorteil von dieser Regel…/ mehr

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com