29.07.2007
Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 23:02 / 0

Robert Redeker: Leben mit der Fatwa

Ich bin Redaktionsmitglied der von Jean Paul Sartre gegründeten Zeitschrift “Les Temps Modernes”, und als solcher sage ich: Noch nie wurde im modernen Frankreich ein…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 21:30 / 0

It’s the Jews, Stupid!

Sudan’s defense minister, Abdel Rahim Mohamed Hussein, has accused “24 Jewish organizations” of “fueling the conflict in Darfur” last week in an interview with a…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 21:28 / 0

Der freundliche Skinhead

http://lizaswelt.blogspot.com/2007/07/der-freundliche-skinhead.html / mehr

Kristina Klug (Gastautor) / 29.07.2007 / 21:12 / 0

Kleinstadt mit zwei Millionen Einwohnern

Zu Besuch bei meiner Freundin Helen Chi und ihrer Familie in Fuzhou, Hauptstadt der Provinz Fujian, Südchina. Nach etwa 18stündiger Reise mit dem Zug im…/ mehr

Walter Schmidt / 29.07.2007 / 21:01 / 0

Nächtens bei Morales

Nach einer etwa fuenfundzwanzigjaehrigen Bedenkzeit bin ich nun endlich vor kurzem im Reich des “Grossen Satans” angekommen und voll des Lobes ueber die Hoeflichkeit der…/ mehr

Tobias Kaufmann (Archiv) / 29.07.2007 / 18:39 / 0

Das Wunder von Jakarta

Der Irak ist erstmals in seiner Geschichte Asienmeister im Fußball. Ein Wunder, fußballerisch sowieso, aber vielleicht – hoffentlich – auch darüber hinaus: “Our players, tonight…/ mehr

Vera Lengsfeld / 29.07.2007 / 18:03 / 0

Sonntagslektüre Warum der Sozialstaat unsere Freiheit bedroht

Außer ein paar bekennenden Libertären scheinen es in Deutschland vor allem emeritierte Professoren zu wagen, vor der Zerstörung der Freiheit durch den Sozialstaat zu warnen.…/ mehr

Vera Lengsfeld / 29.07.2007 / 16:22 / 0

Der Geschichtsrevisionismus der PDS findet breite Unterstützung (1)

Heimlich, still und leise beziehen die ehemalige SED-Genossen Schlüsselpositionen in den Gremien, die der Aufarbeitung der Geschichte der DDR dienen sollen. So wurde von der…/ mehr

Michael Holmes (Gastautor) / 29.07.2007 / 16:14 / 0

Die üblichen Verdächtigen

Die halbe Welt verlangt von den USA ein Kriegsgefangenenlager noch vor dem Kriegsende aufzulösen - was meines Wissens historisch einmalig wäre. Warum das wohl keine…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 14:30 / 0

Alan Dershowitz: Carter - very sensitive and very selective

Contrast Carter’s insensitivity toward his Jewish readers with his extraordinary oversensitivity toward Muslim readers of Salman Rushdie’s controversial book The Satanic Verses. When Rushdie was…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 14:28 / 0

Vorsicht! Gute Nachrichten!

You know the old joke: Why did the Jews wander in the desert for 40 years after the exodus from Egypt? Because it took them…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 14:20 / 0

Deutschland: abwesend

Wir haben uns oft und gerne über Claudia Roth lustig gemacht. Aber nicht aus Prinzip. Jetzt hat die Chefin der Grünen Kurdistan besucht und kam…/ mehr

Henryk M. Broder / 29.07.2007 / 11:38 / 0

Strapazen im Dienst

SPIEGEL online meldet heute unter Berufung auf die BamS: =Einem Bericht der “Bild am Sonntag” (BamS) zufolge sei dem Bauingenieur Rüdiger D. zunächst in beide…/ mehr

Achgut.Pogo / Das Bewegtbild der Achse des Guten

Hamed Abdel-Samad: Integration? Wie?

In seinem Buch „Integration - Protokoll eines Scheiterns“ beklagt Hamed-Abdel-Samad nicht nur die Missstände im Umgang mit bestimmten Zuwanderergruppen, er zeigt auch Lösungen. Doch wenn es möglich ist, tatsächlich wirkungsvoll etwas für eine Integration der Zuwanderer zu tun, warum geschieht es dann nicht?.

Zum YouTube-Kanal Achgut.Pogo

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com