Vera Lengsfeld / 21.04.2018 / 15:36 / Foto: Unbekannt / 8

Der Hassprediger der CDU

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Matthias Zimmer instrumentalisierte die Debatte über Armut in Deutschland für eine Hasspredigt gegen die politische Konkurrenz und Deutschlands Osten. Diese Rede ist unanständig und politisch verheerend. Unter dem Mantel der Einigkeit der „anständigen Demokraten“ betreibt hier einer die massive Spaltung. Die extremen Kräfte beider Lager werden durch diese Haltung gestärkt./ mehr

Günter Ederer / 21.04.2018 / 06:29 / Foto: Brian Minkoff / 24

Toxisches Russland (Teil 2)

Bei Umfragen haben zurzeit mehr Deutsche vor Donald Trump Angst als vor Wladimir Putin, vertrauen Russland mehr als den Vereinigten Staaten. Die Befragten vergessen, wer Deutschland nach 1945 wieder einen Anfang ermöglichte. Auch schimmert immer noch ein Misstrauen gegenüber der Demokratie und einer freiheitlichen und deshalb komplizierten Gesellschaftsordnung durch. / mehr

Wolfgang Meins / 21.04.2018 / 06:20 / Foto: Pixabay / 24

Australiens Asylpolitik – deutsche Medien not amused

Zwischen der Asylpolitik von Australien einerseits und Deutschland sowie der EU andererseits liegen Welten. Was macht die Demokratie auf der anderen Seite des Planeten anders? Sind die Australier moralische Ignoranten oder verstehen sie als typische Einwanderer-Nation die Gesetzmässigkeiten einer vernunftgeleiteten Politik auf diesem Gebiet vielleicht besser als die Deutschen?/ mehr

1 Jahr Tagesschau-Faktenfinder

Die ARD-Nachrichtensendung „Tagesschau“ ist eine - inzwischen mehr alte als ehrwürdige - Institution des deutschen Fernsehens. Im Zuge des Hypes um die sogenannten Fake-News wurde vor nunmehr einem Jahr (April 2017) das neue Online-Portal Faktenfinder von tagesschau.de aus der Taufe gehoben. Was ist davon zu halten?/ mehr

Quentin Quencher / 20.04.2018 / 15:00 / Foto: Pixabay / 4

Speisung der Millionen – oder das BIO-Wunder

Ein Wunder ist geschehen, die Speisung der 5000 mit fünf Laib Brot und zwei Fischen ist geradezu mickrig, denn BIO schafft vergleichbares mit Millionen von Verbrauchern. Die Auswertung entsprechender Erfolgs-Statistiken ergibt: Mit 5 Prozent der verkauften Lebensmittel wird mehr als ein Drittel der Bevölkerung ernährt. / mehr

Dirk Maxeiner / 20.04.2018 / 06:29 / 13

Auswärtiges Amt: Der Schimmelreiter erzählt vom Pferd

Video. Das Auswärtige Amt bestätigte gegenüber der Achse des Guten: Der Bundesrechnungshof erhebt in einem Verfahren schwere Vorwürfe gegen Staatssekretär Walter Lindner, der mit dubiosen Privatgeschäften beim Kauf eines Schimmel-Konzertflügels der Botschaft in Südafrika auffällig wurde. Lindner gilt als wichtige Stütze von Außenminister Heiko Maas. Pikantes Detail: Der Mann inszenierte sich auch noch als oberster Antikorruptions-Kämpfer des Amtes. / mehr

Günter Ederer / 20.04.2018 / 06:20 / Foto: kremlin.ru / 32

Toxisches Russland (Teil 1)

Russland setzt auf Gewalt. Deutschland ist dagegen Weltmacht für moralische Aufrufe. Die retten aber in Syrien kein einziges Menschenleben und beseitigen schon gar keine Fluchtursachen – im Gegenteil. In der deutschen Öffentlichkeit herrscht eine seltsame Äquidistanz gegenüber Russland und Assad auf der einen – und den westlichen Verbündeten auf der anderen Seite. Aus Angst vor Putin duckt man sich weg – was aber noch nie funktioniert hat. / mehr

Thomas Rietzschel / 19.04.2018 / 17:10 / Foto: Anthony L. Ortiz / 8

Frau von der Leyen löst das Personalproblem der Bundeswehr

Seit wenigen Wochen läuft ein „Pilotprojekt“ zur Ausbildung von Weekend-SoldatInnen. 19 Frauen und Männer im Alter von 25 bis 55 nehmen daran teil. Allesamt ohne einschlägige Vorkenntnisse, „üben“ die „Ungedienten“ ein gutes Jahr lang erstens das Marschieren, zweitens das militärisch korrekte Grüßen und drittens den Dienst an der Waffe mit dem Sturmgewehr G36./ mehr

Peter Grimm / 19.04.2018 / 12:00 / Foto: Bildarchiv Pieterman / 11

Die Halal-Suppe des Dieter Wonka

Der Journalist Dieter Wonka weiß, wie er selbst größte Widersprüche zu einem klaren Bild formen kann. In einem Kommentar für die Leipziger Volkszeitung schlug er einen gekonnten Bogen von der Frage, ob der Islam zu Deutschland gehöre, zur Halal-Schlachtung von Wiesenhof-Hühnchen und der Verköstigung einer Hühnersuppe durch CDU-Gremien. Eine dialektische Meisterleistung, die unbedingt gewürdigt werden muss./ mehr

Gastautor / 19.04.2018 / 06:25 / Foto: Lucas Cranach / 12

Internet-Propaganda – wäre Luther Rechtspopulist?

Von Johannes Eisleben. Damit Propaganda wirken kann, muss der Mensch sich bestätigt sehen. Dies gelingt nur, wenn die Propaganda nicht im Widerspruch zur eigenen Lebenswirklichkeit steht. Was die herrschenden Eliten derzeit stört, ist nicht die Internet-Propaganda, sondern die Tatsache, dass die eigene Propaganda nicht mehr wirkt. Wie die Ablasslehre zur Zeit Luthers sind deren Inhalte vollständig von der realen Lebenswelt der Menschen losgelöst./ mehr

Weitere anzeigen