Wissen

Vom Alltagswissen bis zur Wissenschaft. Wählen Sie zum Thema Wissen aus 4729 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wissen
Kolja Zydatiss, Gastautor / 31.01.2018 / 06:00 / 8

Serie Klimawandel (3): Kulturkämpfe auf dünnem Eis

Ein klimatisches Gleichgewicht gab es nie. In tonangebenden westlichen Kreisen dominiert eine Sichtweise, die den Klimawandel als verwerfliche menschliche Störung der vermeintlich „harmonischen“ Natur oder gar als eine Art „Strafe“ für die menschliche Hybris zeichnet. Befördert wird diese Sicht durch den faktenfreien Alarmismus von Umweltschützern und einigen „aktivistisch“ gepolten Wissenschaftlern. Das Ergebnis ist Symbolpolitik./ mehr

Kolja Zydatiss, Gastautor / 30.01.2018 / 06:00 / 15

Serie Klimawandel (2): Menschengemachter Klimawandel

Die Debatte um den Klimawandel ist von kurzfristigem Denken geprägt. Der anthropogene Klimawandel ist bislang kein größeres Problem für die Menschheit. Es mag kontraintuitiv klingen, aber tatsächlich nehmen in Verbindung mit dem Klima stehende Todesfälle seit Jahrzehnten dramatisch ab. Die Gründe dafür sind der technologische Fortschritt und der steigende Wohlstand. Wir sind immer besser in der Lage, Extremwetter vorherzusehen (etwa durch Satellitentechnologie) und uns physisch davor zu schützen / mehr

Kolja Zydatiss, Gastautor / 29.01.2018 / 06:15 / 20

Serie Klimawandel (1): Die letzten 500 Millionen Jahre

Die Debatte um den Klimawandel ist von kurzfristigem Denken geprägt. Das betrifft sowohl die Zukunft als auch die Vergangenheit. Eis an den Polen beispielsweise ist, erdgeschichtlich betrachtet, die Ausnahme. Unsere neue Serie ordnet das, was geschieht in größere Zusammenhänge ein. Und fragt: Was wissen wir und was kann man machen?/ mehr

Dirk Maxeiner / 28.01.2018 / 06:25 / 10

Der Sonntagsfahrer: Das Untier des Jahres

Mein Preis für das Untier des Jahres geht an die Wildsau. Zumindest in Bayern kommt sie in zweibeiniger und vierbeiniger Form vor, sowie in allen Geschlechtsidentitäten. Wildschweine vermehren sich prächtig und lieben Maisfelder, wie sie überall für Biogasanlagen sprießen. Die deutsche Energiewende ist das größte Wildsau-Zuchtprogramm aller Zeiten. Die Wildsau kann aber nix dafür, dass sie staatlich gefördert wird und macht das beste draus./ mehr

Volker Seitz / 26.01.2018 / 06:15 / 13

Afrikas Korruption, Deutschlands Blindheit

Wir sollten die für Afrika so schädliche Korruption endlich auch vor der eigenen Haustür bekämpfen. Prüfer konstatieren im Entwicklungshilfe-Ministerium seit längerem schon „diverse Lücken“, es herrsche „teilweise Unklarheit über Regeln und Berichtswege sowie das konkrete Vorgehen bei Korruptionsfällen“. Noch-BMZ-Minister Müller wiegelt weiterhin ab./ mehr

Jordan B. Peterson, Gastautor / 24.01.2018 / 15:00 / 0

112-Peterson: Von Dostojewski lernen

Die essenzielle Frage liegt nicht darin, woran man glaubt, als wäre dies ein Bündel Tatsachen, sondern wie man sich in der Welt benimmt und verhält. Dostojewski war gedanklich und handwerklich in der Lage, diese Gegenpole in Worte zu fassen. Von ihm habe ich unendlich viel gelernt, indem ich ihn mehrfach las. Was ich auch Ihnen empfehle./ mehr

Gerald Wolf, Gastautor / 24.01.2018 / 06:20 / 9

Sind Sie noch normal?

„Normal“ – wer möchte das schon sein, ein durch und durch normaler Mensch? Nichts, aber auch gar nichts Außergewöhnliches an sich haben, alles Durchschnitt? Man kann natürlich auch nach der Normalität ganzer Gruppen von Menschen fragen. Etwa Dunkeldeutsche verglichen mit Helldeutschen, und Helldeutsche verglichen mit Dunkeldeutschen. Überhaupt: Sind, bitteschön, wir Deutschen noch normal?/ mehr

Dirk Maxeiner / 21.01.2018 / 06:15 / 11

Der Sonntagsfahrer: Badewanne über dem Reichstag

Es ist so wunderbar, wenn junge Leute etwas machen wollen, statt etwas kaputt machen zu wollen. Hiermit möchte ich drei Jungs vom Lande meinen persönlichen Verdienstorden überreichen. Ihre fliegende Badewanne ist für mich ein humorvolles Symbol für jenen Teil Deutschlands, der den Laden am Laufen hält. Diese Badewanne sollte über dem Reichstag kreisen, um zu zeigen, wer dieses Land ausmacht. Leider besteht dort ein Flugverbot./ mehr

Gunter Weißgerber / 17.01.2018 / 13:32 / 6

Parteien ist der Selbstmord nicht verwehrt

Wie soll sich ein Sozialdemokrat entscheiden, wenn er gefragt wird, ob er dafür oder dagegen ist, dass sich die SPD nun auf den Weg in eine Koalition mit CDU und CSU begibt? Was nach einer einfachen Wahlmöglichkeit klingt, ist nicht so einfach. Beispielsweise wenn es um die Zuwanderung geht. Wird es eher ohne oder mit "Großer Koalition" Migration in einem nicht zu verkraftenden Ausmaß geben? Die Suche nach einer Antwort führt in ein Dilemma./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com