Wirtschaft

Wohlstand, Wirtschaftspolitik, Unternehmen. Wählen Sie zum Thema Wirtschaft aus 4164 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wirtschaft
Walter Krämer / 20.06.2018 / 17:00 / 0

Dümmer als Schimpansen

Das Time Magazine zählte ihn zu den 100 einflussreichsten Menschen dieser Erde. In seinem neuesten und leider auch letzten Buch (kurz vor Drucklegung ist er gestorben) geht der gelernte Arzt und nebenberufliche Statistiker Hans Rosling nochmals gegen eine zeitlebens von ihm wie von keinem anderen bekämpfte Krankheit vor: Die Faktenblindheit/ mehr

Kolja Zydatiss, Gastautor / 20.06.2018 / 06:21 / 16

Satan kommt nach Leverkusen

Die Übernahme von Monsanto durch Bayer könnte helfen den Welthunger zu stillen. Dem steht aber die Dämonisierung der grünen Gentechnik und der modernen Landwirtschaft durch Bioromantiker im Wege. Durch die Bayer-Monsanto-Fusion sitzt der verhassteste Vertreter der Agrarindustrie künftig nicht mehr im fernen Amerika sondern in Leverkusen. / mehr

Volker Seitz / 19.06.2018 / 14:00 / 5

Verkehr in Afrika oder Roulette béninoise

Transport in Afrika geschieht per Auto, Lkw, Mofa, Fahrrad – oder zu Fuß. Frauen balancieren Säcke, Schüsseln oder Bananenstauden auf dem Kopf. Die schlechte Verkehrsinfrastruktur, bürokratische und korrupte Grenzkontrollen und selbstmörderische Fahrzeuge behindern Handel und Wandel und schmälern die Chancen der Menschen. Fortschritte sind selten, aber es gibt sie./ mehr

Peter Heller, Gastautor / 18.06.2018 / 06:25 / 31

Das fromme Wunschdenken

Staaten mit langer christlicher Tradition sind tendenziell freier, fortschrittlicher, wohlhabender und volkswirtschaftlich stärker als islamisch geformte. Aber in diesem Zustand einen Beleg für die segensreichere Wirkung des Christentums zu sehen, ist ein Irrtum. Auch weltliche Ersatzreligionen bedeuten keine gedeihliche Zukunft, sondern einen Abschied von der Aufklärung./ mehr

Wolfram Weimer / 15.06.2018 / 15:00 / 6

Disneyland mit Todesstrafe

Trump und Kim haben sich zum Gipfeltreffen an einem besonderes Ort getroffen – Singapur wirkt wie die symbolische Hauptstadt des neuen Autokraten-Zeitalters. Der Stadtstaat gilt als Paradebeispiel für erfolgreiche Autokratien im 21. Jahrhundert. „Singapursimus“ hat auch im Westen erstaunlich viele Freunde und meint einen Polizeistaat mit Einparteienregime und Turbokapitalismus./ mehr

Thomas Rietzschel / 11.06.2018 / 17:00 / 7

Trump, der Spielverderber

Trump hat das G-7-Treffen platzen lassen. Und jetzt sind alle böse. Wie Kinder in einem Sandkasten, denen die Eimerchen und Schäufelchen abhanden gekommen sind. Das Abschluss-Kommuniqué, das Trump nicht unterzeichnen wollte, ist bis jetzt nicht veröffentlicht worden. Könnte es sein, dass so wenig drin steht, wie in den Kommuniqués der letzten G-7-Treffen?/ mehr

Ansgar Neuhof / 08.06.2018 / 06:15 / 14

Die SPD-Geldmaschine

Während es bei der SPD in ihrem früheren Kernbereich „Partei“ derzeit nicht so gut läuft, setzt sie verstärkt auf den Bereich „Wirtschaftskonzern“. Dem SPD-Anspruch „Globalisierung neu denken“ entsprechend, will sich die DDVG als Global Player aufstellen, etwa in China, aber da gibt es Rückschläge. Die höchste Rendite bringt immer noch Selbstbedienung und Kumpanei./ mehr

Thomas Rietzschel / 07.06.2018 / 17:00 / 5

Ein warmer Regen für die Parteien

Die Parteien wollen mehr Geld vom Staat. Statt nur 165 Millionen sollen es 190 Millionen Euro sein. Das ist ein Anstieg um 15 Prozent. Die Gewerkschaften würden vor Neid erblassen. In keiner Tarifrunde konnten sie bisher so viel herausholen, weder für die Metaller noch für die Angestellten im Öffentlichen Dienst. / mehr

Gastautor / 06.06.2018 / 06:25 / 37

DSGVO legt Bundestags-Abgeordnete lahm

Von Klaus-Peter Willsch. Der Berichterstatter für Bürokratieabbau im Ausschuss für Wirtschaft und Energie und Vorsitzende einer Arbeitsgruppe Bürokratieabbau der CDU-Fraktion fordert die Aussetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das Parlament versteht selbst nicht, was es verabschiedet hat. Die DSGVO droht auch die Arbeit der Abgeordneten lahmzulegen. Hier sein Brandbrief an die Bundeskanzlerin./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com