Wirtschaft

Wohlstand, Wirtschaftspolitik, Unternehmen. Wählen Sie zum Thema Wirtschaft aus 3886 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Wirtschaft
Christian Ortner / 24.05.2017 / 09:25 / 5

Die Europaten: Ein Angebot der EU, das man nicht ablehnen kann

Von Christian Ortner. Der Euro ist für alle da! Und wer ihn noch nicht hat, der soll ihn bekommen, sagt die Europäische Kommission. Woran erinnert uns das? An eine berühmte Szene aus dem Film "Der Pate" mit Jean-Claude Junker, Verzeihung, Marlon Brando in der Hauptrolle./ mehr

Vera Lengsfeld / 16.05.2017 / 14:52 / 12

Am Ende löhnt immer der Steuerzahler

Von Vera Lengsfeld. Eine Pleitebank muss abgewickelt werden und wieder wurde dem Steuerzahler die Rechnung aufgenötigt. Die Kredite, mit denen die Bank nicht gerettet werden konnte, werden fällig. Bei der Pleite der HSH-Nordbank wurden 20 Elphilharmonien in den Sand gesetzt. Ralf Stegner, stellvertretender Vorsitzender der SPD, saß im Aufsichtsrat und hat nicht gesehen, dass etwas schief läuft. Jetzt ist Zahltag./ mehr

Manfred Haferburg / 16.05.2017 / 06:00 / 26

Energiepolitik: Scharlatane gefährden unseren Wohlstand

Von Manfred Haferburg. Die Energiewende hat bis heute schon wesentlich mehr Geld gekostet, als 60 Jahre Steinkohlesubventionen. Ein Ende ist allerdings absehbar – wenn alle Beteiligten durch die Physik und den Markt vom Platz verwiesen werden. Die Scharlatane aber müssen dieses Ende mit Schrecken nicht bezahlen, sondern die Bürger./ mehr

Gastautor / 13.05.2017 / 06:05 / 6

Frische Kölner Bratwurst in Havanna

Von Klaus D. Lecijewski. Der ein oder andere wird heute am Vorabend des Wahltages seinen Grill anwerfen und Bratwürste darauf legen – Politik hin oder her. Als Kölner im fernen Kuba möchte ich diesen Genuss nicht missen, aber es müssen echte Kölner Bratwürste sein. Der Weg dorthin ist aber noch weiter als von Köln in die Karibik. / mehr

Roger Letsch / 13.05.2017 / 06:00 / 14

Männer, die auf Ziegen sparen

Von Roger Letsch. Der arme Bauer verkauft dem reichen Bauern seine Ziege, der sie gegen kräftigen Aufschlag an die Caritas verkauft, welche die Ziege zurück an den armen Bauern geben kann. Und so wird sich ein absurder kleiner Wirtschaftskreislauf in Gang setzten, den die glücklichen Ziegenspender der Caritas in Deutschland mit ihrem Geld am Laufen halten./ mehr

Gastautor / 12.05.2017 / 06:00 / 5

Dossier der Hoffnung: Made in Africa

Von Volker Seitz. Jobs schafft auf Dauer und im erforderlichen Umfang nicht der Staat, sondern die private Wirtschaft. Intelligente, gewitzte, sprachbegabte und ehrgeizige junge Afrikaner haben zukunftsweisende Start-Ups gegründet, die landesspezifische Probleme lösen und auch Arbeitsplätze schaffen. Das mögen im Gesamtzusammenhang kleine Fortschritte sein, aber es sind Fortschritte./ mehr

Manfred Haferburg / 11.05.2017 / 06:28 / 29

Grüne Verkehrswende: Kein Strom, aber elektrisch

Von Manfred Haferburg. Nachdem die Energiewende weltweit als unerschrockener Ausdruck des deutschen Wesens bewundert wird, haben die Grünen einen weiteren Massenschlager erfunden: die Verkehrswende. Das Feindbild, das die Atomkraftwerke für die Energiewende lieferten, sollen die Dieselmotoren für die Verkehrswende werden./ mehr

Gunnar Heinsohn / 10.05.2017 / 06:25 / 17

Macrons Europatreue – und wer sie bezahlt

Von Gunnar Heinsohn. Zu den 15 EU-Staaten mit 170 Millionen Menschen, die aus deutschen Kassen subventioniert werden, kommt alsbald ein sechzehnter: Frankreich. Dann wird erst einmal die deutsche Bonität verschlissen, um über Eurobonds die Staatsverschuldungen noch ein paar Jahre steigen zu lassen./ mehr

Gerd Held / 07.05.2017 / 06:25 / 0

Das Macron-Fieber: Herr Ober, die Rechnung bitte

Von Gerd Held. Mit seinen Europa-Plänen entpuppt sich der „liberale“ Präsidentschafts-Kandidat als Euro-Sozialist. Die Deutschen werden sich möglicherweise noch wundern: Für eine Vergemeinschaftung der Defizite ist ein Politiker, der das Image des Liberalen hat und daher unter keinem Links-Verdacht steht, die Idealbesetzung. Mit einem Macron-Frankreich wird die Gefahr einer Achsenverschiebung der EU real./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com