Technik und Motor

Wir haben ein Herz für Ingenieure. Wählen Sie zum Thema Technik und Motor aus 203 Achgut.com-Artikeln aus.

Archiv: Technik und Motor
Dirk Maxeiner / 04.03.2018 / 06:15 / 22

Der Sonntagsfahrer: Trau Dich anders zu sein

Heinz ist eigentlich ein ganz braver Bürger, er wohnt in einem Reihenhaus und ist eigentlich noch nie über die Stränge geschlagen. Seit einiger Zeit beobachte ich aber eine Radikalisierung. Beim Tag der offenen Tür in der evangelischen Kirchengemeinde ist er im Sommer mit einem T-Shirt aufgetaucht, auf dem stand: „Aus Freude am Tanken“. „Wir müssen Vorbild sein“, sage ich zu Heinz. Und der versichert: „Wir schaffen das“./ mehr

Dirk Maxeiner / 02.03.2018 / 06:28 / 21

Deutschland steigt aus (4): Sag zum Abschied leise Waldorf

Der grüne Minister Joschka Fischer erlaubte einst die Produktion von besser verträglichem und gentechnisch erzeugten Insulin bei Hoechst in Frankfurt nicht. Das war der Anfang vom Exodus wichtiger Forschungs- und Industriezweige aus Deutschland. Für Wohlstand sorgen sie jetzt anderswo. Das Land wird von einem einförmigen Denken gelähmt, das die Natur idealisiert und die Technik dämonisiert./ mehr

Dirk Maxeiner / 27.02.2018 / 14:25 / 26

Deutschland steigt aus (1): Der Diesel-Gedächtnistag

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass Kommunen grundsätzlich Fahrverbote für ältere Dieselautos verhängen können. Es ist ein im doppelten Sinne historisches Datum. Denn just am heutigen Tage, am 27. Februar 1892, meldete Rudolf Diesel ein Patent auf eine neue Wärmekraftmaschine an. In den 126 Jahren seitdem wandelte sich Deutschland vom Mekka für Erfinder und Pioniere zum Eldorado für Öko-Abzocker, Technik-Aussteiger und Ethik-Kommissionen. Wie konnte das geschehen? Beginn einer Serie./ mehr

Archi W. Bechlenberg / 25.02.2018 / 06:27 / 10

Das Antidepressivum: Es lebe die Zwangsjacke!

Motorradfahrer halten oft eine lebenslange Liebe zu ihren Lederjacken aufrecht. Auch ich hatte solche Bekleidungsstücke, mit denen ich bis heute Erinnerungen teile, die mich vom täglichen Trübsal erlösen. Besonders innig war mein Verhältnis zu einer ausgemusterten Polizei-Lederkombination, die mir einmal sogar den Vorwurf der Amtsanmaßung einbrachte. Es war an einer deutschen Grenze, die damals noch bewacht wurde./ mehr

Thomas Rietzschel / 23.02.2018 / 11:31 / 13

Gesehen, gelesen, gehört, verpasst: Barbie im Feldlager

Der bereits als zukünftige NATO-Generalsekretärin gehandelten Oberbefehlshaberin ist es gelungen, aus der Bundeswehr einen „Arbeitergeber“ zu machen, dessen Angestellten die Handhabung funktionierender Waffen zunehmend erspart bleiben wird. Der Auftritt gleicht dem der Schweizer Garde vor dem Vatikan, bloß nicht ganz so bunt. / mehr

Dirk Maxeiner / 11.02.2018 / 06:21 / 13

Der Sonntagsfahrer: Ground Control to Dalai Lama

Zum Glück gaben Wissenschaftler just vergangene Woche bekannt, dass die Planeten des von uns 39 Lichtjahre entfernten Sterns Trappist-1 Wasser enthalten. Dort könnte die GroKo üben und für alle gleiche Lebensbedingungen wie auf der Erde organisieren. Gerechtigkeit und Inklusion für den gesamten Weltraum, inklusive Parkraum-Bewirtschaftung./ mehr

Peter Heller, Gastautor / 03.02.2018 / 06:10 / 37

Wie das mit dem Strom so funktioniert – und wie nicht

Energie hat keinen Nutzen, wenn sie nicht überall dort, wo man sie braucht, und immer dann, wenn man sie braucht, zur Verfügung steht. Die Versorgungssicherheit ist das einzige Kriterium, das wirklich zählt. Nun kommen allerlei junge Leute in politische Ämter, die davon vermutlich nie etwas gehört haben. Deshalb eine kleine Nachhilfe in Sachen Strom – und warum die 350 Euro, die jeder im Jahr für die Energiewende bezahlt, vollkommen für die Katz sind. / mehr

Wolfgang Mayr, Gastautor / 02.02.2018 / 14:37 / 15

Nehmt die syrischen Kurden auf!

Von Wolfgang Mayr. Deutschland stattete die Türkei in den vergangenen Jahren großzügig mit funktionierenden Waffensystemen aus. Der deutschen Bundeswehr mögen diese Geräte fehlen, nicht aber dem Nato-Partner Türkei. 2017 genehmigte die Bundesregierung Waffen- und Rüstungsexporte in die Türkei mit einem Gesamtwert von fast 60 Millionen Euro. Jetzt werden die Waffen gegen die Kurden eingesetzt./ mehr

Thilo Schneider / 02.02.2018 / 06:27 / 57

Grand Prix de Prüderie: Das Ende der Boxenluder

Die Formel 1 wird die sogenannten „Grid-Girls“ oder, wie wir alten weißen Männer sie nennen, „Boxenluder“ abschaffen: „Obwohl die Praxis, 'Grid-Girls' zu beschäftigen, seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Grands Prix ist, glauben wir, dass diese Sitte nicht mit unseren Markenwerten in Einklang und klar im Widerspruch zu modernen gesellschaftlichen Normen steht". Ich glaube, Euch brennt allen der Rennfahrerhelm. Macht es gut, Grid-Girls. Ich habe Euch gerne gesehen. Und gemocht. Ihr seid mehr als Deko gewesen. Ihr wart Traumfrauen./ mehr

Weitere anzeigen

Meine Favoriten.

Wenn Ihnen ein Artikel gefällt, können Sie ihn als Favoriten speichern.
Ihre persönliche Auswahl finden Sie Hier
Favoriten

Unsere Liste der Guten

Ob als Klimaleugner, Klugscheißer oder Betonköpfe tituliert, die Autoren der Achse des Guten lassen sich nicht darin beirren, mit unabhängigem Denken dem Mainstream der Angepassten etwas entgegenzusetzen. Wer macht mit? Hier
Autoren

Unerhört!

Warum senken so viele Menschen die Stimme, wenn sie ihre Meinung sagen? Wo darf in unserer bunten Republik noch bunt gedacht werden? Hier
Achgut.com